Geklont - geklaut?

Teil 10: Rechte bei Online-Bildern

Der Abgebildete muss rein theoretisch nicht schriftlich einwilligen. Ein mündliches Einverständnis reicht ebenso wie schlüssiges Handeln aus. Davon ist auszugehen, wenn der Fotografierte ein Honorar erhält oder bewusst vor der Kamera posierte. Merkt jemand, dass ihn ein Pressefotograf fotografiert und lässt ihn gewähren, kann dies bereits als Einverständnis ausgelegt werden, wenn derjenige mit einer Publikation rechnete. Als Fotograf sollten Sie sich die Zustimmung dennoch unbedingt schriftlich geben lassen, wenn Sie das Bild veröffentlichen möchten. Im Streitfall sind Sie sonst vor Gericht in Beweisnot. Für minderjährige Kinder müssen die Eltern die Einwilligung erklären.

Rechte bei Online-Bildern

© Archiv

Ein Einverständnis für einen bestimmten Zweck, etwa einen Zeitungsartikel oder ein Lehrbuch bedeutet nicht, dass derjenige ebenfalls damit einverstanden ist, dass sein Foto in einem anderen Kontext oder in anderen Medien abgebildet wird. Die Tatsache, dass Sie ein Papierbild in den Händen halten, berechtigt Sie nicht, die darauf abgebildeten Personen im Internet oder der Zeitung ungefragt abzubilden. Und verwenden Sie eine Aufnahme nie ungefragt in einem entstellenden Zusammenhang.

Mehr zum Thema

Youtube Sperre umgehen GEMA
Videos freischalten

So umgehen Sie die GEMA-Sperre bei Youtube. Was Sie dazu brauchen, und wie es am einfachsten geht.
Neue Fritzboxen unterstützen den AC-Standard.
WLAN-Geschwindigkeit verdoppeln

Mehr WLAN-Geschwindigkeit: Mit dem WLAN-Standard 802.11ac und den richtigen Geräten und Einstellungen verdoppeln Sie den Datendurchsatz.
Netflix auf dem TV
Programm in der Übersicht

Welche Filme und Serien gibt es bei Netflix eigentlich zu sehen? Was ist neu im Streaming-Angebot? Diese Antworten helfen weiter.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
E.T. – Der Außerirdische
Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Instant Video lockt im Dezember 2016 mit Film-Highlights wie "E.T.", "Fast & Furious 7" und der Serie "Ku’damm 56​".