Geheime CD/DVD-Cover-Archive im Netz

Teil 10: Geheime Cover-Archive

Wer Filme auf DVD brennt, bekommt schnell eine ansehnliche Sammlung zusammen. DVD Profiler 2.2 (www.dvdprofiler.com, kostenlose Registrierung) hilft, den Überblick zu behalten. Dazu lädt es beim ersten Start eine Filmdatenbank herunter, die Angaben zu Schauspielern, Laufzeit der Filme und Details zu DVD-Extras enthält. Dank einer automatischen Online-Aktualisierung stehen immer Angaben zu aktuellen DVD-Veröffentlichungen zur Verfügung. DVD Profiler findet auch die passenden Cover-Bilder, in der kostenlosen Version jedoch in einer niedrigen Auflösung. Nachdem Sie eine DVD über "DVD/zur Sammlung hinzufügen" ausgewählt haben, lädt DVD Profiler die Cover-Abbildungen. Wählen Sie im Menü "DVD" "Coverbild bearbeiten" und klicken Sie "Vorderseite" an. DVD Profiler startet den internen Bild-Editor. Mit "Bearbeiten/ Kopieren" kopieren Sie die Grafik in die Zwischenablage und können sie nun in ein Cover-Programm Ihrer Wahl einfügen - meist mit dem Befehl "Bearbeiten/Einfügen".

Geheime Cover-Archive

© Archiv

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, YI 4K Actioncam, Samsung TV-Testsieger und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.