Digitale Blickfänger

Teil 10: Digitale Bilderrahmen

Somikon DPF70

Pearl schickt mit dem Somikon ein besonders preiswertes Model ins Rennen. Das 16:9-Panel beherbergt 480x234 Bildpunkte bei einer Diagonale von 18 cm. Zu nahe darf man an diesen Rahmen nicht heran, da es sonst pixelig wird.

Erstaunlich gut ist allerdings die Farbwiedergabe und auch über den Blickwinkel kann man nicht meckern. Der Somikon spielt neben JPGs auch zahlreiche Video- und Audioformate ab - das gefällt. Nur der Ton passt nicht zum guten Bild - es klingt blechern. Das Gerät kann an die Wand montiert werden, leider fehlt eine Zeitsteuerung.

Mehr zum Thema

Kameras mit Zeitlupe
Dank Hochgeschwindigkeitsfotos die Welt neu…

Zu schnell für Ihre Augen? Aktuelle Digitalkameras machen mit ihrem Highspeed- Serienbildmodus Vorgänge sichtbar, die Ihnen bisher verborgen…
Service/Praxis: Praxis 05/10
VHS-Kassetten archivieren mit DVD-Rekorder und PC

"Vorbeugen" heißt die Devise, wenn analoge Aufnahmen dauerhaft konserviert werden sollen. Wenn Sie Ihre Schätze vom Band retten wollen, erhalten Sie…
berg, kirche
Ortskundige Fotos

Tausende Fotos auf der Festplatte, aber wo sind sie noch einmal aufgenommen? Gerade bei Aufnahmen von Ausflügen oder Urlaubsbildern ist es…
Fokussierfehler korrigieren - So geht's
DSLR-Autofokus

Leider kommt es vor, dass digitale Spiegelreflexkameras nicht immer exakt fokussieren. Mit einem Trick können Sie dieses Problem selbst korrigieren.
Technik Geschenke Weihnachten (Symbolbild)
Laptops, Kameras & Co.

Sie sind noch auf der Suche nach den richtigen Weihnachtsgeschenken? Wir haben für Sie die besten Technik-Highlights und Testsieger zusammengestellt,…