Zwei kostenlose Spyware-Schutzprogramme im Vergleich

SUPERAntiSpyware

SUPERAntiSpyware gibt sich bei der Installation kniffliger als Ad-Aware. Die vielen Fragen des Setup-Assistenten erfordern eine gründlichere Auseinandersetzung mit dem Programm. Das ist wenig einsteigerfreundlich.

SUPERAntiSpyware verfügt ebenfalls über ein Online-Update und kommt ohne Neustart nach der Installation aus. Das Startfenster zeigt ähnlich wie das von Ad-Aware einen Knopf "Ihren Computer durchsuchen", über den man den Scan schnell starten kann.

Was an SUPERAntiSpyware nervt ist die schlechte Übersetzung ins Deutsche. Die ersten Schritte der Installation laufen grundsätzlich in englischer Sprache ab. Danach ist dann zwar alles deutschsprachig, aber in der Programmoberfläche erscheinen viele Texte abgeschnitten. Denn die deutschen Redewendungen sind oft länger als die englischen, die Größe der Schaltflächen wurde daran aber nicht angepasst.

Ad-Aware ist also für Einsteiger einen Tick besser bedienbar, während SUPERAntiySpyware mehr Zeit und Vorwissen erfordert. Außerdem sollte man sich überlegen, lieber auf die englischsprachige Oberfläche umzuschalten.

Welches Tool bessere Ergebnisse liefert lesen Sie auf Seite 4...

Mehr zum Thema

Mit unseren Tipps schießen Sie im Winter bessere Fotos.
Licht, Kälte und mehr

Im Winter fordern Lichtverhältnisse, Motivumgebungen und Kälte Kamera und Fotografen. Wir verraten, worauf Sie achten müssen.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute u.a. dabei: Canon-Kameras, PC-Monitore, Magnat-Lautsprecher, Thermaltake-Netzteil und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Vom Action-Shot bis zum Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie gute Urlaubsfotos machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.