Video-Jacken mit Lüfter

Sport-Gadgets zur ISPO 2008

Auf der Münchner Sportartikelmesse ISPO dreht sich alles um Ski, Outdoor, Surfen und Skaten - und neuerdings auch um elektronischen Support für den Sport. Solar-Lader für unterwegs, Action-Videokameras für Extremsportarten und Unterwasser-MP3 lassen das Herz höher schlagen. magnus.de hat für Sie die Highlights zusammengetragen.

  1. Sport-Gadgets zur ISPO 2008
  2. Teil 2: Sport-Gadgets zur ISPO 2008
Sport-Gadgets - ISPO 2008

© Andreas Winterer

Sport-Gadgets - ISPO 2008

Auf der ISPO (www.ispo-winter.com) dreht sich ohnehin fast alles um die passende Bekleidung für alle Sportarten vom Gipfel bis zum Meer. Da sind die "Wearable Technologies", also am Körper tragbaren Techniken, nicht fern. Für Multimedia auf der Skipiste sorgt zum Beispiel Texsys (www.texsys.de) und stellt mit dem MyJack eines der wenigen echten Cyberwear-Konzepte der ISPO vor. Die Jacke besitzt ein eigenes Videoauge auf der Brust, das mit 640x480 Pixel auf SD-Card aufzeichnet und 24 Stunden lang mit nur einer AA-Zelle auskommen soll. Zu kaufen gibt's die Jacke leider noch nicht.

Sport-Gadgets - ISPO 2008

© Archiv

Die Optik auf der Vorderseite der Texsys MyJack zeignet mit 640x480 Pixel Videos auf.

Das gilt auch für die G-Cell-Handschuhe, die zusammen mit den Handschuhmachern von Swany (www.swanyeurope.com) entwickelt wurden. Die verbinden sich via Bluetooth mit einem mitgeführten Handy. Sie erlauben dann nicht nur die Annahme von Gesprächen, sondern fungieren dank integriertem Mikro plus Lautsprecher auch als Freisprechanlage. Selbst an einen Vibrationsalarm haben die Entwickler gedacht.

Bildergalerie

Sport-Gadgets - ISPO 2008
Galerie
Handy & Navigation:Navigation

Auf der Münchner Sportartikelmesse ISPO dreht sich alles um Ski, Outdoor, Surfen und Skaten - und neuerdings auch um elektronischen Support für den…

Die digitale Jacke von Badira (www.badira.de) arbeitet etwas anders. Sie enthält einen integrierten Empfänger für Radio (UKW und DAB) und TV (DMB) und erlaubt außerdem die Wiedergabe von MP3, Videos und Bildern. Im Bedarfsfall lässt sich das Empfangsmodul problemlos aus der Jacke herausnehmen.

Wer bloß einen iPod steuern will, greift zur iPod-Ski-Jacke von Surfanic (www.surfanic.com). Die gibt's in Braun und Schwarz für Herren und Damen und hat am Arm eine druckempfindliche Fernsteuerung für den iPod. Der wird in einer Innentasche verstaut und dort über den iPod-Port mit der Jackenelektronik verbunden. Diese lässt sich dann aus der Jacke entfernen, etwa um sie reinigen zu lassen, ohne die Elektronik zu schädigen.

Sport-Gadgets - ISPO 2008

© Archiv

Bei der Surfanic Skijacke wird der iPod in einer speziellen Innentasche verstaut und mit der Steuerung verbunden.

Action-Kamera

Wer sich mit zwei mal zwei Fingern verzweifelt an eine Felsspalte klammert, der greift ungern noch zum Klapp-Camcorder, um diesen erhebenden Augenblick aufzuzeichnen. Muss er auch nicht, wenn er die VIO POV.1 (www.vio-pov.com) dabei hat. Das ist ein mehrteiliger Camcorder für den Einsatz in abenteuerlichen Situationen aller Art.

Sport-Gadgets - ISPO 2008

© Archiv

VIO POV.1: Stabkamera zum an den Helm schnallen.

Das Stabobjektiv mit Bildsensor lässt sich bequem an der Seite eines Helmes anbringen. Die Elektronik, die das Video ins platzsparende Format DivX komprimiert, steckt in einem schlag- und wasserfesten Gehäuse, das zum Beispiel im Gepäck verstaut werden kann. Sie zeichnet dabei 720x480 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde auf SD-Cards auf, auf Wunsch auch geringere Auflösungen und Frameraten. Zu Steuerung dient bei Bedarf ein kleiner Remote-Controller. Der Spaß kostet den Abenteurer etwa 700 Euro.

Outdoor-Navi mit Cam und Recorder

Normale Navis führen uns inzwischen zielsicher von A nach B. Aber nur, wenn dazwischen auch normale Strassen liegen. Im Gebirge ist der Wanderer auch mit einem handelsüblichen Navi verloren. Dieses Problem will PPM (www.ppm-gps.de) lösen und beglückt Outdoor-Fans mit dem Magellan Triton 2000, einem GPS-Navi mit 2,7-Zoll-Touchscreen. Der kann verschiedenste exotische Kartentypen laden, unter anderem Outdoor-Daten von National Geographic. Er speichert außerdem eigene Routen und Wegpunkte. Zusätzlich knipst der Triton 2000 Fotos mit zwei Megapixel und zeichnet Geräusche oder Sprachnotizen auf, um diese auf Wunsch mit Geodaten zu verknüpfen.

Sport-Gadgets - ISPO 2008

© Archiv

PPM Magellan Triton 2000: spezieller Outdoor-Navi.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Asustor-NAS, 2-TB-SSD von Samsung, Laptop-Kühler und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.