MP3-Player im Vergleich

Sony NWZ-S639F

Sony NWZ-S639F

Der Sony NWZ-S639F mit 16 GByte Speicher gehört mit gerade einmal 44 Gramm zu den Winzlingen in diesem Test. Seine Tasten wurden den geringen Ausmaßen angepasst, sind aber dennoch gut bedienbar. Mit der Funktion "SensMe" versucht der Player, Musik zu kategorisieren - in unserem Test allerdings nur mit mäßigem Erfolg. Dafür hat der Sony hervorragende Suchfunktionen die fast alle erdenklichen Möglichkeiten bieten.Etwas seltsam mutet die "Wishlist"-Funktion an. Weshalb man sich einen Song in einen Einkaufswagen legen soll, der ohnehin schon auf dem Player liegt, hat sich uns nicht erschlossen. Sinnvoller wäre eine On-the-Go-Playliste. Überzeugen können die In-Ear-Kopfhörer, die mit drei unterschiedlich großen Gummieinsätzen geliefert werden.

Testprofil

SonyNWZ-S639F
www.sony.de
160 Euro

MP3-Player

Weitere Details

76 Prozent

Testurteil
gut
Preis/Leistung
gut

Der Cowon S9 Curve wurde mit einem Active-Matrix-OLED ausgestattet. Ob das Gerät sonst noch glänzt, erfahren Sie auf Seite

Bildergalerie

Musik für Unterwegs: Hochwertige MP3-Player
Galerie
Einmal Madonna, zum mitnehmen!

Sony NWZ-S639F

Mehr zum Thema

Mobiles Fernsehen
Taschenfernsehen

Schon zur Fußball-WM 2006 sollte Handy-TV seinen Durchbruch erleben. Aber auch die Spiele der EM 2008 wird kaum jemand auf dem Mobiltelefon…
MP3-Player-Kino
Vergleichstest: MP3-Flash-Player 4 GByte

Wir haben für Sie neun aktuelle Multimedia-Flash-Player mit 4 GByte Speicherplatz getestet. Wir verraten Ihnen, ob die Player Top-Kino oder nur eine…
iTunes Apple
MP3-Songs von iTunes auf Nicht-Apple-Geräte

Die Übertragung von MP3-Songs aus iTunes auf Nicht-Apple-Geräte ist durch den Hersteller nicht vorgesehen. Mit einer kostenlosen Software und einem…
iPod, iPhone und iPad ohne iTunes
Freiheit für Apples Player

Praktisch jeder MP3-Player meldet sich nach Anschluss an einen PC wie ein "normaler" USB-Stick an, der auf die Befüllung durch einfaches Kopieren von…
iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes
iTunes Alternativen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie iPhone, iPod oder iPad ohne iTunes benutzen können, und stellen Ihnen Alternativen zur Apple-Software vor.