Schuß ins Knie

Sony installiert ungefragt Knebel-Software

Ein neuer Kopierschutz für Audio-CDs von Sony BMG installiert heimlich modifizierte CD-Treiber und versteckt sich mit Rootkit-Methoden. Im schlimmsten Fall dient das Rootkit als Versteck für Viren.

Sony installiert ungefragt Knebel-Software

© Archiv

Sony installiert ungefragt Knebel-Software

Wenn sich Programme ungefragt installieren, ist das schlimm; wenn die Quelle von einer Audio-CD stammt noch schlimmer. Der Windows-Systemspezialist Mark Russinovich von Sysinternals konnte Ende Oktober kaum glauben, was er gerade entdeckt hatte. Eine normale Audio-CD von Sony BMG aus dem freien Handel installierte beim Einlegen ins CD-Laufwerk seines Windows-PCs ohne Vorwarnung einen neuen CD-Treiber. Der Treiber sorgt dafür, dass sich von der Audio-CD nur drei Kopien anfertigen lassen. Fast zeitgleich entdeckte die finnische Antivirenfirma F-Secure das Rootkit und veröffentlichte nur wenig später ebenfalls eine Warnung. Die gesamte spannende Entdeckungsgeschichte lesen Sie (auf Englisch) auf folgender Seite nach: www.sysinternals.com/blog/2005/10/sony-rootkits-and-digital-rights.html

Es kommt aber noch schlimmer: Damit die Anwender die Manipulation durch den Kopierschutz namens XCP nicht entdecken, schmuggelt die Audio-CD zusätzlich ein Rootkit auf die Festplatte. Der Treiber aries.sys klinkt sich tief in Windows ein und manipuliert Systemfunktionen. Im konkreten Fall versteckte es alle Dateien und Verzeichnisse sowie Registry-Einträge und Prozesse, deren Name mit der Zeichenfolge $sys$ beginnt. Jede beliebige Datei kann sich auf diese Weise verstecken, sie muss nur einen entsprechenden Dateinamen haben.

Sony installiert ungefragt Knebel-Software

© Archiv

Gefährliche Fracht: Unter anderem installieren diese beiden Audio-CDs ohne Hinweis Kopierschutzsoftware und ein Rootkit.

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
Software Installation
Computer ohne Werbung

Wer unachtsam Programme installiert, kann sich schnell unerwünschte Software-Parasiten einfangen. Wir geben 5 Tipps, wie Sie Adware vermeiden.
Spam-Mails
6 Tipps gegen E-Mail Betrug

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing E-Mails erkennen und sich schützen.
Sicherheit im Urlaub
Sicherheit im Urlaub

Diebstahlschutz für Smartphones, Schutz in offenen WLANs und Co: Worauf Sie beim Reisen achten sollten, um böse Überraschungen zu vermeiden.
Facebook-Betrug mit Fake-Profilen
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…