Mini-Workshop

So nutzen Sie Rapidshare richtig komfortabel

Für den Filehoster Rapidshare gibt es mehrere Tools, die die Nutzung deutlich vereinfachen. Mit dem JDownloader lassen sich Rapidshare-Links während des Surfens im Web einsammeln. Wir zeigen Ihnen wie Sie das Programm richtig nutzen. von Tony Tulles

So nutzen Sie Rapidshare richtig komfortabel

© Rapidshare

So nutzen Sie Rapidshare richtig komfortabel

Schritt 1: Installieren Sie JDownloader

Den JDownloader können Sie direkt auf der Homepage des Entwicklers kostenlos herunterladen.Wählen Sie an der entsprechenden Stelle die "Advanced Installation" und entfernen Sie die Häkchen, damit Ihre Browser-Einstellungen nicht verändert werden.

Schritt 2: Laden Sie aktuelle Updates runter

Erlauben Sie Netzwerkzugriffe, falls die Firewall das Tool oder Java-Komponenten blockieren will. Am Ende des Setups aktualisiert sich JDownloader automatisch, danach ist das Tool einsatzbereit.

Schritt 3: Geben Sie, falls vorhanden, Ihre Premium-Account-Daten ein

Wenn Sie einen Premium-Account besitzen, müssen Sie die Zugangsdaten unter "Premium/Premium Einstellungen" eintragen. Klicken Sie auf "Account hinzufügen", wählen Sie "Rapidshare. com" als Anbieter, geben Sie Benutzernamen und Passwort ein und bestätigen Sie mit "OK".

Schritt 4: Fügen Sie Download-Links zum JDownloader hinzu

Suchen Sie eine Webseite, die einen Rapidshare- Link zu einem legalen Download enthält. Gehen Sie zum Beispiel auf Filestube.com und geben Sie "Open Office" ins Suchfeld ein. Haben Sie den passenden Download-Link gefunden (es können auch mehrere Links sein), markieren Sie ihn und drücken "Strg + C". JDownloader erkennt kopierte Rapidshare-Links automatisch und fügt sie seinem "Linksammler" hinzu.

Schritt 5: Starten Sie die Downloads

Um Downloads zu starten, markieren Sie diese im "Linksammler" durch Anklicken. Gehören mehrere Dateien zu einem Download, markieren Sie das Paket anstatt der einzelnen Dateien. Klicken Sie auf "Weiter". Die Dateien wandern nun vom "Linksammler" nach "Downloads".

Nutzer mit kostenlosem Rapidshare-Account erhalten unter Umständen einen Hinweis, dass die Download-Geschwindigkeit und andere Leistungen beschränkt sind ("OK" klicken). Premium-Nutzer arbeiten ohne Einschränkungen.

Mehr zum Thema

Windows 8
Tipps & Tricks

Wir erläutern die Installation von Windows 8 in einer virtuellen Umgebung. Wie es geht und was Sie dazu benötigen, erfahren Sie hier.
Windows 10 Logo
Windows 10

Mit Start10 wird Windows 10 ein Startmenü bekommen, das sich am Design von Windows 7 orientiert. Noch läuft die Beta, der Download lässt noch…
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
USB 3.1 Type-C

Windows 10 wird zum Release direkt einen Support für den neuen Standard USB 3.1 Type-C mitbringen. Das geht aus der Agenda für die WinHec hervor.
Screenshot: KB3035583 blockieren
KB3035583 blockieren

KB3035583 bringt ein Werbe-Tool für Windows 10. Wir zeigen, wie Sie den Patch deinstallieren und dauerhaft in Windows Update blockieren.