Ratgeber: "PDFs bearbeiten"

So bearbeiten Sie Ihre PDFs einfach und schnell

PDF ist dann das Dateiformat der Wahl, wenn Dokumente verschickt, nicht verändert und immer gleich aussehen sollen. Wir zeigen Ihnen wie Sie eigene PDFs ganz einfach selber erstellen.

So bearbeiten Sie Ihre PDFs einfach und schnell

© Hersteller/Archiv

So bearbeiten Sie Ihre PDFs einfach und schnell

Was ist das besondere am PDF-Format?

Die Abkürzung PDF steht für "Portable Document Format". Der Begriff "portable" bezieht sich dabei auf die Plattformunabhängigkeit. PDFs bieten anders als beispielsweise Word-Dokumente die Garantie, dass ein entsprechend gespeichertes Dokument stets so aussieht wie geplant, ganz egal, ob es auf einem Windows-PC oder einem Smartphone betrachtet wird.

Ferner ist nicht von Bedeutung, ob eine in einem PDF verwendete Schrift auf dem Zielrechner installiert ist. Gerade bei wichtigen Dokumenten wie etwa Bewerbungsschreiben oder Geschäftsbriefen ist das PDF daher das Format der Wahl, zumal ein PDF auch noch äußerst flexibel ist. So lassen sich Hyperlinks oder Videos ebenso einbinden wie Audiodateien. Außerdem sind Verknüpfungen innerhalb eines Dokumentes möglich. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit der Kompression.

In unserer Galerie zeigen wir Ihnen, wie Sie mithilfe von kostenlosen Tools ganz einfach Ihre eigenen PDF-Dokument erstellen und bearbeiten.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie

Tipp 1: So können Sie den Adobe Reader beschleunigen Adobes Reader ist vermutlich der am weitesten verbreitete PDF Reader auf dem Markt und bei…

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel Zellenformatvorlagen
Office-Tipp

In diesem schnellen Office-Tipp zeigen wir Ihnen, wie Sie in Excel mit Zellenformatvorlagen eine Menge Arbeit sparen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!