Tipps & Tricks

7 Skype-Tipps mit denen Sie zum Profi werden

Unsere Tipps für Skype zeigen Ihnen geheime Chatbefehle, wie Sie Guthaben aufladen und wie Sie Konten verknüpfen. Werden Sie zum Skype-Profi!

Mit 7 Tipps zum Skype-Profi werden

© Skype

Mit 7 Tipps zum Skype-Profi werden

Unsere Tipps und Tricks machen Sie zum Skype-Profi: Skype ist für Smartphone, Tablet, PC, Mac und sogar Fernseher verfügbar und in der Grundversion kostenlos. Außerdem ersetzt das VoIP-Tool seit Kurzem den alten Windows Live Messenger. Egal, ob Neueinsteiger oder alter Hase: Mit unseren Tipps wird jeder schnell zum Skype-Profi.

Das benötigen Sie für Skype

Je nach verwendetem Gerät und Betriebssystem benötigt Skype (Download) unterschiedliche, wenn auch ähnliche Hardware. Welches Gerät Ihr Kontakt verwendet, spielt zum Skypen übrigens keine Rolle.

  • Als Erstes ist eine Internetverbindung notwendig, wobei eine Breitbandverbindung empfohlen wird.
  • Bei Mobilgeräten rät Skype zu WLAN oder einem mobilen Datentarif mit Flatrate.
  • Bei PCs und Notebooks brauchen Sie eine Webcam wenn Sie Video-Telefonie betreiben wollen. Achten Sie darauf, dass die Webcam über ein eingebautes Mikrofon verfügt. Geht es nur um Gespräche, reicht ein Headset aus.
Wenn Sie Skype an Ihrem TV betreiben wollen, informieren Sie sich ob Ihr Fernseher das Tool unterstützt.

Laden Sie sich Skype gleich runter und telefonieren Sie kostenlos mit Ihren Freunden!

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Tipps und Tricks

Wer schon Skype-Nutzer ist, kann sich mit seinen vorhandenen Zugangsdaten anmelden. Wer zuvor den Windows Live Messenger verwendete, klickt auf…

Auch interessant

Für Einsteiger, Umsteiger & Profis

Nie wieder installieren

Outlook-Kontake via Skype anrufen

Wenn Sie über Skype-Guthaben verfügen können Sie Ihre Outlook-Kontakte auch über das VoIP-Tool kontaktieren. Ihre Outlook-Kontakte erscheinen jedoch lediglich in der Skype-Kontaktliste auf dem Computer, auf dem auch das Outlook-Adressbuch gespeichert ist. Allerdings können Sie diese auch importieren, dann sind Ihre Outlook-Kontakte immer verfügbar. Verknüpfen Sie dazu einfach Ihr Outlook- mit dem Skype-Konto. Um Outlook-Kontakte anschließend anzuzeigen, klicken Sie in der Menüleiste auf Kontakte > Outlook-Kontakte einblenden. Ihre Outlook-Kontakte werden dann in Ihrer Kontaktliste angezeigt.

Geheime Chatbefehle für Skype

Wir haben für Sie die wichtigsten Skype-Chatbefehle zusammengetragen. Mit diesen kleinen Texten ersparen Sie sich zahlreiche Klicks und viel Zeit.

  • /add [Skype-Name] Der in den Klammer genannte Kontakt wird in den entsprechenden Gruppen-Chat aufgenommen.
  • /alertson [Text] Legen Sie fest, bei welchen Begriffen Sie eine Benachrichtigung erhalten wollen
  • /alertsoff Die Benachrichtigungen für Nachrichten werden deaktiviert.
  • /get uri Erstellen Sie einen Link, den andere Kontakte nutzen können, um sich dem Gruppen-Chat anzuschließen.
  • /kick [Skype-Name] Entfernen Sie den Teilnehmer aus dem Gruppen-Chat.
  • /me [Text] Ändern Sie Ihren Status und lassen Sie den eingegebenen Text neben Ihrem ANmen erscheinen
  • /topic [Text] Damit können Sie das Chat-Thema ändern

Mehr zum Thema

Nutzen Sie unsere Tipps für mehr Spaß bei VoIP-Telefonaten.
Internet-Telefonie

Wir haben Tipps, damit Ihre Skype-Gespräche mehr Qualität in Sachen Sprachverbindung und Klang haben.
Skype für Windows Phone 7 wird nicht mehr zum Download verfügbar sein.
Einspieler im Online-Telefonat

Seit Microsoft Audio-Werbung für Skype eingeführt hat, häufen sich die Beschwerden der Nutzer. Besonders ärgert man sich über den Umstand, dass…
Skype für Windows Phone 7 wird nicht mehr zum Download verfügbar sein.
Skype für WP7

Skype für Windows Phone 7 wird nicht mehr zum Download verfügbar sein. Nutzer der App müssen auf Windows Phone 8 umsteigen.
skype, update, design, windows, mac
Skype für Mac und Windows

Microsoft präsentiert Skype 7 für Mac und Windows mit neuem Design. Zudem wurde die Smartphone-Version mit einigen Neuerungen aufgefrischt.
Skype
Schwerer Bug

Nutzer von Skype auf Windows, Android und iOS sollten sich vor einem schweren Bug in Acht nehmen. Eine Nachricht mit einer bestimmten Zeichenkette…