PC aufrüsten

RAM: Taktfrequenz und Bandbreite

Vielleicht sind Ihnen schon Bezeichnungen wie "DDR3-1600" und "PC3-12800" auf RAM-Riegeln begegnet. Dass die "3 hinter "DDR" die RAM-Generation bezeichnet, haben wir bereits geklärt. Die Zahl hinter dem auf "DDR3" folgenden Bindestrich gibt die Taktfrequenz in Megatransfers pro Sekunde (MT/s) an.

Auch bei "PC3" bezieht sich die "3" auf die RAM-Generation. Die Zahl nach dem Bindestrich gibt hier aber die theoretische Bandbreite des Riegels in Megabyte pro Sekunde an, steht im Beispiel also für 12.800 MB/s.

Sie können im selben PC RAM-Riegel mit unterschiedlichen Taktraten nutzen. Allerdings gibt das langsamste Modul die Geschwindigkeit vor und bremst schnellere Riegel aus.

Timing und Latenz

Eine weitere Angabe, auf die Sie im Zusammenhang mit Arbeitsspeicher stoßen, sieht zum Beispiel so aus: "7-7-7-18". Diese Angaben beziehen sich auf die Reaktionszeit des RAM-Riegels. Je niedriger die Werte sind, umso besser.

Die erste Zahl gibt die sogenannte CAS-Latenz an. Im Beispiel vergehen sieben Zyklen bis beim RAM-Riegel angeforderte Daten an einem der Kontakte bereitstehen.

Überraschenderweise wachsen die Werte von Generation zu Generation an. Weil gleichzeitig die Taktrate ansteigt, sind die neueren Riegel trotzdem schneller. In der Praxis sollten Sie sich um diese Angaben keine allzu großen Gedanken machen.

Mehr zum Thema

Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Arctic Accelero Mono Plus installieren
Silent PC

Wenn der Grafikkarten-Lüfter beim Action-Game bläst wie ein Föhn, geht der Spielspaß flöten. Wir zeigen, wie Sie die Grafikkarte leiser machen…
Arctic Accelero Hybrid 3 140 Test Kompaktwasserkuehlung
Grafikkarten

Der Arctic Hybrid III-140 ist ein Hybrid-Wasserkühler für Grafikkarten. Im Praxis-Test schauen wir uns Leistung und Lautstärke auf einer Geforce…
KFA2 Geforce GTX 1070 unter 400 Euro
KFA2-Grafikkarte

Die Geforce GTX 1070 gibt es erstmals als Custom-Variante von KFA2 für unter 400 Euro zu kaufen. Das Online-Angebot ist derzeit sogar lieferbar.