Das asoziale Web

Rache an der Ex und Schulmobbing

  1. Mobbing im Internet
  2. Rache an der Ex und Schulmobbing
  3. Prävention und Hilfe

Rosenkrieg

Weitaus asozialer ist es, prekäre Bilder oder Videos des Ex-Partners ins Netz zu laden, oft mit Namen, oder auf Sex-Plattformen zu platzieren. Manche Verstoßene haben ganze Webseiten programmiert, die meisten Beispiele, die sich im Web finden, sind aber von der Pornoindustrie vorgetäuscht. Die Seite rache-an-der-ex.org macht sich genau hierüber lustig.

Nicht weniger asozial ist der umgekehrte Weg, der Handel mit zukünftigen Partnern. So versteigerte einst der Nutzer Casanova bei eBay sein Profil in einer Partner-Community für Senioren: "Im Account enthalten ist die Kontaktliste mit rd. 40 Damen sowie die zurückliegende Korrespondenz (empfangene und versendete Nachrichten), so dass nahtlos an meine Kommunikation angeknüpft werden kann." Aber natürlich: "Es besteht keine Garantie, dass meine Kontakte auch zu Ihnen nett sind."

Für die Damen am anderen Ende der Leitung wechselt unbemerkt der anonyme Gesprächspartner, und der Avatar wandelt sich von einem charmanten Aufschneider zu einem fantasielosen Trottel, der selbst keine Kontakte aufbauen konnte und sich für knapp hundert Euro welche kaufen musste. Ein Bruch des Briefgeheimnisses lag damit ebenfalls vor. Online-Rollenspiele sind ebenfalls vom Profilhandel über eBay betroffen. Eine Suche nach "Account" auf der Verkaufsplattform fördert zahllose Treffer hervor.

Mobbing in der Schule - Als Schüler

  • Nicht in der Opferrolle bleiben
  • Mit Eltern/Lehrern ehrern sprechenprechen
  • Mit Vertrauenslehrerlehrer, Schülervertretung sprechenprechen
  • Bei einem Sorgentelefon für Schüler anrufen

Mobbing in der Schule - Als Lehrer

  • Nicht in der Opferrolle bleiben
  • Schulleitung informieren und Unterstützung verlangen.
  • Gemeinsam mit dem Täter ein deutliches Gespräch führenhren.

Mobbing in der Schule - Als Eltern

  • Eltern der mobbenden Schüler informieren
  • Manche Kultusministerien haben Mobbingtelefone
  • Rechtsberatung der GWU
  • Im Zweifelsfall psychologische Beratung zuziehen

Morgens um sieben war die Welt noch in Ordnung

Bekannt wurde auch der Fall eines 14jährigen Gymnasiasten, der sich vor Gericht wiederfand, da er Sex-Fotos seiner 13jährigen Ex auf dem Handy herumgeschickt hatte. Die Bilder kursierten an der ganzen Lehranstalt, so dass dem Mädchen nichts anderes übrig blieb, als die Schule zu wechseln.

Mobbing im Internet

© Archiv

Auf "Don't date him girl" warnen betrogene Damen in amerikanischer Offenheit vor fiesen Aufreißern.

Das Handy ist inzwischen eine der wichtigsten Mobbing-Tatwaffen, sei es bei Attacken gegen Lehrer oder gegen Schüler. Die Täter mobben und filmen gleichzeitig, die Veröffentlichung ist ein Teil der Aktion. Das Video steht dann bei YouTube und per SMS erhält der gesamte Schulhof den Video-Link. Selten dringen diese Filme und Bilder zwar nach außen, in dem Sinne, dass sich wirklich von der Schule unabhängige Betrachter finden. Ist es aber der Fall, so macht es das für den Betroffenen umso peinlicher. Für den Grad der persönlichen Kränkung ist sowieso entscheidender, dass alle es sehen könnten.

Dem Internet kommt dabei eine zentrale Rolle zu: "Es ist eine andere Verbreitungsform, bei der ein wesentlich größerer Personenkreis erreicht werden kann, als das bei den traditionellen Formen des Mobbings möglich war. Das hat sich eher in geschlossenen Räumen abgespielt und diese nicht verlassen", bewertet Marianne Demmer, Leiterin des Vorstandsbereichs Schule der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), den Einfluss der neuen Medien. "Ich glaube nicht, dass die Anzahl an Menschen, die mobben oder gemobbt werden, deutlich zugenommen hat. Es ist eine neue Qualität, aber nicht unbedingt eine neue Quantität."

Lesen Sie auf der nächsten Seite, was Experten raten...

Mehr zum Thema

Facebook Alternative
Social Networks

Sind Sie auf der Suche nach einer Facebook-Alternative? Hier finden Sie unsere Empfehlungen für die besten Social Networks: natürlich ohne Facebook.
Whatsapp auf PC
Mit oder ohne Download

Mit Whatsapp Web oder der Whatsapp Desktop-App nutzen Sie den Messenger bequem am PC. Wir erklären Download, Installation und Einrichtung.
Spam-Mails
6 Tipps gegen E-Mail Betrug

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing E-Mails erkennen und sich schützen.
DSL-Symbolbild
Umzug, Ausfall & Co.

Sie wollen Ihren Provider für Internet und Telefon wechseln? Wir verraten, welche Rechte Sie bei Ausfall, Unterbrechung und Umzug haben.
Amazon Neuheiten November - Edge of Tomorrow
Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video lockt im November 2017 mit Film-Highlights wie "Edge of Tomorrow" und "La La Land" sowie neuen Folgen von "Vikings".