Die Vision von Video-HomeVision

Praxistests

Praxistests

Neben den klassichen Gerätegattungen wie Fernsehern, DVD-Recordern oder Lautsprechern, die überwiegend jeweils eine Primärtugend besitzen, nämlich hier Bildwiedergabe und Aufzeichnung, Tonwiedergabe dort, etablieren sich immer mehr Geräte, die sich nicht einer primären Aufgabe allein zuordnen lassen. Ein sich so verändernder Markt mit neuen Gerätegruppen fordert auch in Tests neue Herangehensweisen.

So gibt es in Video-HomeVision zwei Testformen, um unterschiedlichen Gattungen besser gerecht zu werden. Hierzu zählen insbesondere multifunktionale Geräte, wie DVD- und Blu-ray- Komplettsysteme, Netzwerkkomponenten, aber auch Zubehör wie digitale Bilderrahmen. Bei allen steht der Praxiseinsatz im Vordergrund.

Aus dem Grund legt Video-HomeVision einen klaren Schwerpunkt auf die Bedienung - die Praxis eben. Denn je komplexer das Produkt, umso schwieriger wird oft dessen Handhabung. Und wenn eine Komponente nur nach akribischer Feinjustage in diversen Untermenü-Strukturen optimal eingestellt werden kann, dürfte ein "normaler" Benutzer selten das Optimum aus dem Gerät herauskitzeln.

In der neuen Testform rangieren daher Einzeldisziplinen wie Bild, Ton, Bedienung und Ausstattung gleichberechtigt nebeneinander. Der Mittelwert aus den Einzeldisziplinen bildet das Testergebnis. Die Angabe erfolgt wie in den klassischen Tests als Prozentwert.

Mehr Themen, mehr Service

Neben den Gerätetests widmet sich Video-HomeVision intensiv Praxisthemen. Wissens-Storys wie in [int:article,79628/], die in einfachen Worten komplexe Sachverhalte erklären. Auch Workshops rund um die Themen Bild und Ton sind fester Bestandteil jeder Ausgabe sowie Kaufberatung und Hintergrundberichte.

So lesen Sie im Heft Wissenswertes über die Menschen und Macher der Branche (Seite 78), erfahren in spannenden Reportagen, wie sich Firmen über Jahre entwickelt haben und oft aus kleinen Hobbyisten- Werkstätten weltweit führende Unternehmen wurden.

Einen festen Platz wird der Fachhandel in Video-HomeVision einnehmen. Monatlich zeichnet die Redaktion einen Händler aus, der sich durch besondere Leistungen vom Gros abhebt. Dort sind Sie bei Kauf und Beratung in den besten Händen.

Freuen Sie sich auf das neue Magazin, weit gefächerte Themen, intensive Tests und ausführliche Berichte von einer hoch motivierten Test-Crew mit der Vision und der Absicht, Ihnen, liebe Leser, monatlich das Beste aus beiden Welten, eben Video und HomeVision, zu präsentieren.

Geräte und Einrichtungen im Wert von über drei Millionen Euro sind es, auf denen die gesamte Mess- und Testkompetenz von Video-HomeVision jetzt basiert. Dabei sind es sehr kostspielige Geräte anerkannter Laborgerätehersteller wie Rohde & Schwarz, Tektronix oder Audio-Precision, die Checks mit genormten Messparametern und jederzeit wiederholbaren Ergebnissen an der Geräteelektronik durchführen.

Die Tests und Messungen werden in ebenfalls sehr aufwendig gestalteten Räumlichkeiten durchgeführt, die speziell auf die Anforderung des jeweiligen Einsatzes abgestimmt sind.

Die Testfactory

Fokus: Video-HomeVision -Das neue Fachmagazin

© Archiv

Das Mess-Equipment der Video-Homevision.

Als eines der modernsten und kompetentesten Testcenter Europas arbeitet die TESTfactory nicht allein für die Magazine des Verlags. Viele Hersteller und selbst Organisationen wie der TÜV nehmen die umfassende und technisch sehr detaillierte Produktprüfung als Serviceleistung in Anspruch. Dabei wird neben der Unterhaltungselektronik auch das komplette Gebiet der Telekommunikation, Foto- und Informationstechnologie abgedeckt.

Der hohe Standard des Labors in den Punkten Kompetenz und Ausstattung ist durch die Akkreditierung nach DIN EN 45001, DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO/IEC 17025 bestätigt worden. Damit hat sich die TESTfactory einem weltweit anerkannten Qualitäts-, Kontroll- und Normierungsprozess unterworfen, der Verantwortung, Befugnisse, Abläufe und Verhaltensweisen dokumentiert und regelt.

Ein technisches Highlight der Testverfahren ist das hochmoderne Testsystem PQA-200 zur Untersuchung der Bildqualität von Playern und Settop-Boxen. Mithilfe dieses Gerätes kann die Bewegtbildqualität von digitalen Aufzeichnungs- und Wiedergabesystemen praxisgerecht untersucht werden. Für TV-Tests wurde in Kooperation mit einer Universität ein neuartiger Roboter entwickelt, der selbst riesige Bildschirme zeilengenau und unter verschiedenen Betrachtungswinkeln untersucht und selbst Effekte der Bewegtwiedergabe analysieren kann.

Rechts im Bild: Mit dem Serial Data Analyser SDA 3000 von LeCroy (ca. 70.000 €, große Abb. oben) werden Signale bis zu einer Bandbreite von drei Gigahertz erfasst. Das sind beispielsweise Videosignale mit der 500-fachen Frequenz von PAL, und es reicht problemlos für Oberwellenmessungen von HDTV. Auch Augendiagramme, die Aufschluss über die Reinheit digitaler Übertragungswege geben, werden hiermit erzeugt. Einen HD-tauglichen Digital-TV-Messplatz von Rohde & Schwarz (ca. 80.000 €, Abb. oben) nutzen wir für die Erzeugung eigener Sendesignale. Zum Test der Audiofähigkeiten dient die Rohde & Schwarz Mess-Station UPL (ca. 20.000 €, ganz oben links). Neben Pegeln, Frequenzgängen, Rauschabständen und Klirrspektren (Analyse harmonischer Verzerrungen) erfasst sie auch die entscheidenden Jitterwerte der Digitalausgänge.

Nur im schalltoten Raum (links) lassen sich Lautsprechermessungen normgerecht durchführen. Der neue Messroboter (unten) für Fernseher ist der ganze Stolz der TESTfactory.

Mehr zum Thema

Cover Video-Homevision
TV, SAT, BLU-RAY, HIFI, HEIMKINO, HIGHEND

Ab dem 05. März finden Sie die neue Ausgabe der Video-Homevision mit folgenden Themen am Kiosk: Exklusiv: Erster 3D-TV-Test von Samsung; Stereo-Boxen…
Cover Video-Homevision
TV, SAT, BLU-RAY, HIFI, HEIMKINO, HIGHEND

Ab dem 09. April finden Sie die neue Ausgabe der Video-Homevision mit folgenden Themen am Kiosk: 3D-TV: Plasma besser als LCD? Die brandneuen Geräte…
Cover Video-Homevision 6/2010
TV, SAT, BLU-RAY, HIFI, HEIMKINO, HIGHEND

Ab dem 07. Mai finden Sie die neue Ausgabe der Video-Homevision mit folgenden Themen am Kiosk: Das beste Bild in jeder Größe: 3D, Plasma, LED,…
cover Video Homevision 7/2010
TV, SAT, BLU-RAY, HIFI, HEIMKINO, HIGHEND

Ab dem 04. Juni finden Sie die neue Ausgabe der Video-Homevision mit folgenden Themen am Kiosk: LED-TVs: von 22 bis 55 Zoll im XXL-Test;…
cover Video Homevision 8/2010
TV, SAT, BLU-RAY, HIFI, HEIMKINO, HIGHEND

Ab dem 09. Juli finden Sie die neue Ausgabe der Video-Homevision mit folgenden Themen am Kiosk: Flach-TVs mit Kino-Format: 50-Zoll-Plasma ab 1.200…