Individual Values

Pokémon GO: IV-Werte berechnen und Pokémon-Stärke bewerten

Unser Pokémon GO Guide zu den geheimen IV-Werten erklärt, was die "Individual Values" bedeuten, wie man sie berechnet und wie man mit ihnen die Stärke seiner Pokémon richtig bewertet. +++ Aktualisiert nach Gen-2-Update +++

  1. Pokémon GO: IV-Werte berechnen und Pokémon-Stärke bewerten
  2. Pokémon IV werte mit IV Calculator Tools berechnen
Pokémon GO IV Wert berechnen

© Pokémon Company / Niantic / Screenshot & Montage: pc-magazin.de

Pokémon GO: Unsere Tipps verraten, wie Sie die IV-Werte Ihrer Pokémon herausfinden und richtig bewerten.

In Pokémon GO hat jedes Monster verschiedene Werte - etwa Wettkampfpunkte (WP), Kraftpunkte (KP), Gewicht und Attacken. Was viele Spieler zu Beginn nicht wissen: Im Verborgenen gibt es noch weitere essentielle Stats, die die Stärke eines Pokémon beeinflussen - und die bei Entscheidungen über Entwicklung, Power-Up oder Verschicken berücksichtigt werden sollten. Die Rede ist von den Individual Values (kurz "IVs"), teilweise auch "Determinant Values" ("DVs") genannt.

In diesem Guide erklären wir verständlich, was die IV-Werte bedeuten und wie sie berechnet werden können.

Was sind IVs in Pokémon GO?

Die IV-Werte sind geheime Grundwerte eines Pokémon, die dessen Stärke unabhängig vom aktuellen WP-Wert bestimmen. IVs gab es bereits in älteren Pokémon Spielen und sie werden gerne mit Genen von Lebewesen verglichen. Denn wie Gene sind die IVs nicht offen einsehbar - und nicht änderbar. Diese drei Individual Values gibt es in Pokémon GO:

  • Attacke (engl. "Attack")
  • Verteidigung (engl. "Defense")
  • Ausdauer (engl. "Stamina")

Die IVs können je nach Pokémon zwischen Werten von 0 und 15 Punkten variieren. Ein Pokémon mit den Werten 15/15/15 wäre also ein perfektes Exemplar seiner Gattung, ein Pokémon mit den IVs 0/0/0 trotz vielleicht hohem WP-Wert schnell ein Fall für Recycling-Professor Willow.

Pokemon GO Update IV Bewertung

© Screenshot: PC Magazin

Pokémon GO: In der Pokémon-Detailansicht können Sie die Pokémon-Kampfstärke bewerten lassen.

Die Bewertungs-Funktion für Pokémon

Mit dem Pokémon GO Update 0.35.0/1.5.0 wurde das Spiel um eine Bewertungs-Funktion ergänzt, die auf den IV-Werten basiert. Sie ermöglicht es, sich direkt Ingame die Pokémon analysieren zu lassen - und zwar durch die Teamleiter Candela, Blanche oder Spark. Als Ergebnis liefern diese jedoch nur grobe Näherungen in Textform und keine konkreten IV-Werte.

Tipp: Pokémon GO Bewertungen erklärt: Das bedeuten sie wirklich ​

Um die neue Bewertungs-Funktion zu nutzen, öffnet man ein Pokémon in der Detailansicht aus und wählt dort das Menü im unteren rechten Eck die Option "Bewertung". Daraufhin erscheint der jeweilige Teamleiter und klärt den Spieler über die Stärke des Pokémon auf.

Da diese Angaben jedoch recht ungenau sind, lohnt es sich im Zweifelsfall dennoch, die IV-Werte genau zu berechnen. Für ein schnelles Aussortieren schwacher Pokémon ist die Bewertungs-Funktion allerdings sehr praktisch. Außerdem lassen sich die Angaben in vielen IV-Rechnern gut nutzen, um die Ergebnisse zu verfeinern.

Pokémon GO IV Werte Perfektes Ponita

© Pokémon Company / Niantic / Screenshot & Montage: pc-magazin.de

Pokémon GO: Diesem Ponita attestiert der IV Calculator die perfekten IV-Werte: 15 / 15 / 15.

Pokémon GO: IV-Werte berechnen

Wie kann man nun die IV-Werte eines Pokémon bestimmen, wenn sie doch nicht offen einsehbar sind? Möglich wird dies durch einige Berechnungen mit den in der Pokémon-Detailansicht sichtbaren Werten. Denn einige fleißige Pokémon-Fans haben die Formel herausgefunden, mit der das Spiel die WP-Werte und KP-Werte festlegt. Mit ein wenig Mathematik lassen sich so die unbekannten IV-Werte berechnen - zumindest zum Teil.

Lesetipp: Pokémon GO: Maximale WP-Werte aller Pokémon [Liste]

So lässt sich der Ausdauer-IV-Wert konkret festmachen, die Attacke- und Verteidigungs-IVs können dagegen nur als kombinierter Wert kalkuliert werden. Für ein Monster kann es daher mehrere verschiedene IV-Kombinationen geben, die zum aktuellen WP-Wert führen. Bis auf wenige Ausnahmen (etwa 0/0/0 oder 15/15/15) können die exakten Attacke- und Verteidigungs-IVs bisher nur über Cheat-Tools herausgefunden werden, die gegen die Niantic-Nutzungsbedingungen verstoßen.

Pokémon GO IV Vergleich Karpador

© Pokémon Company / Niantic / Screenshot & Montage: pc-magazin.de

Wir vergleichen die IV-Werte von drei Karpadoren: Das Exemplar mit dem niedrigsten WP-Wert hat hier potenziell die besten IV-Werte, da es ein Monsterlevel unter den anderen beiden liegt.

Linktipps: Wer tiefer in die Mathematik hinter der IV-Berechnung in Pokémon GO einsteigen will, dem seien diese Links empfohlen:

Wie Sie die IV-Werte mit Apps und Web-Tools berechnen, erklären wir auf der nächsten Webseite

Mehr zum Thema

Evoli entwickeln
Video
Tipp

Evoli entwickeln sich in Pokémon GO zu Blitza, Aquana, Flamara, Psiana oder Nachtara. Mit dem Trick in unserer Anleitung, wählt ihr das Ergebnis.
Pokémon GO Eier-Liste
Übersicht zu 2-, 5- und 10-km-Eiern

In Pokémon GO kann das Ausbrüten von Eiern mächtige Pokémon hervorbringen - welche das sind, zeigt unsere Liste.
Pokémon Namen übersetzt Pokedex
Alphabetische Übersicht

Pokémon GO Pokédex übersetzt: Diese praktische Liste zeigt deutsche Pokémon-Namen und die englische Übersetzung - alphabetisch sortiert.
Pokémon GO Arena Kampf
Übersicht und Tipps

Sehr effektiv! Unser Pokémon GO Profi-Guide für die Arena verrät Stärken und Schwächen aller Pokémon-Typen im Kampf.
Pokemon GO Attacken Deutsch Englisch uebersetzt
Alphabetische Übersicht

Übersetzungshilfe für Pokémon GO: Unsere Liste zeigt alle Attacken und Spezialattacken in Englisch und Deutsch.