Tipps

Pokémon GO Coins: So bekommt man Gratis-Münzen in der Arena

Mit Pokémünzen kann man im Pokémon GO Shop einkaufen. Wir erklären, wie Sie die Coins gratis in der Arena bekommen und worauf Sie achten müssen.

Pokémon GO Coins/Pokémuenzen bekommen

© Pokémon Company / Niantic / Screenshot & Montage: pc-magazin.de

Pokémon GO Coins: Durch den Kampf in der Arena kann man kostenlos Pokémuenzen bekommen.

Die Währung in Pokémon GO heißt Pokémünzen bzw. Pokécoins. Über das virtuelle Geld können Spieler im In-Game-Shop Items erwerben - von Pokébällen bis hin zum Glücksei. Doch wie bekommt man die Pokémünzen? Das erklären wir in diesem Guide.

Pokémünzen kostenlos in der Arena bekommen

Wer keine Pokémünzen kaufen will, für den gibt es zum Glück eine kostenfreie Alternative: Die Arenen. Wer diese erobert, kann regelmäßig Geld kassieren. Und zwar so:

  1. Erobern Sie eine feindliche Arena oder trainieren Sie eine freundliche Arena so, dass ein Slot frei wird.
  2. Platzieren Sie eines Ihrer Pokémon in der Arena - im Idealfall Ihr stärkstes.
  3. Öffnen Sie den In-Game-Shop.
  4. Tippen Sie (sofort oder später) oben auf das Schild um die verdiente Belohnung in Form von Coins und Sternenstaub abzuholen. Dazu muss man nicht mehr an der Arena stehen.

Folgendes gilt es jedoch beim Geldverdienen in der Arena zu beachten:

  • Wie viele Pokémünzen verdient man durch Arena-Eroberungen? Pro gehaltener Arena verdient man 10 Pokémünzen und 500 Sternenstaub. Maximal kann die Belohnung für 10 Arenen kassiert werden - also 100 Münzen und 5.000 Sternenstaub.
  • Wie oft und wann kann man abkassieren? Sobald Sie eines Ihrer Pokémon in einer Arena platziert haben, können Sie die Belohnung abkassieren. In dem Moment, in dem Sie auf den Abholen-Button tippen, startet dort jedoch ein 21-Stunden-Countdown. Erst wenn dieser abgelaufen ist, können Sie erneut die Arena-Belohnung einfordern. Falls Sie Ihre Arenen bis dahin wieder verloren haben, gehen Sie leer aus. Wer mehrere Arenen erobert, sollte also erst am Ende der Kämpfe den Abholen-Button im Shop betätigen.

Pokémünzen kaufen - mit Mengenrabatt

Die andere Variante in Pokémon GO an Coins zu kommen, ist der In-Game-Shop. Hier kann man via In-App-Kauf für echtes Geld Pokémünzen erwerben. Die Preise dafür gehen hoch bis auf 100 Euro:

  • 100 Pokémünzen: 0,99 Euro
  • 550 Pokémünzen: 4,99 Euro
  • 1.200 Pokémünzen: 9,99 Euro
  • 2.500 Pokémünzen: 19,99 Euro
  • 5.200 Pokémünzen: 39,99 Euro
  • 14.500 Pokémünzen: 99,99 Euro

Tipp: Ein wenig Geld für In-App-Käufe können Sie sich als Play Store Guthaben über die Google Umfrage-App verdienen.

Pokémon GO Arena Pokémünzen abholen

© Pokémon Company / Niantic / Screenshot & Montage: pc-magazin.de

Pokémon GO: Im Shop können Sie die durch die Arena verdienten Pokémünzen abholen. Tippen Sie dazu auf das Schild. Die darin angegebene Zahl zeigt, wie viele Pokémon Sie in Arenen platziert haben.

Wer hier größere Mengen an Münzen kauft, erhält also Mengenrabatt. Dennoch kann es sehr schnell teuer werden.

Tipp: Einen umfassenden Ratgeber zur Arena finden Sie in unserem Pokémon GO Arena-Guide.

Mehr zum Thema

Pokémon GO Arena Kampf
Übersicht und Tipps

Sehr effektiv! Unser Pokémon GO Profi-Guide für die Arena verrät Stärken und Schwächen aller Pokémon-Typen im Kampf.
Beste Pokemon Angriff
Arena-Guide

Wer in Pokémon GO eine Arena angreift, sollte dafür die besten Pokémon mit passendem Typ und optimalen Attacken auswählen.
Pokemon GO Beste Pokemon Arena Verteidigung
Rangliste

Welche sind die besten Pokémon, um eine Arena zu verteidigen? Unsere Rangliste gibt Tipps in diesem Pokémon GO Guide.
Pokemon GO Attacken Deutsch Englisch uebersetzt
Alphabetische Übersicht

Übersetzungshilfe für Pokémon GO: Unsere Liste zeigt alle Attacken und Spezialattacken in Englisch und Deutsch.
Pokémon GO Kumpel Liste
Übersicht & Tipps

Unsere Pokémon GO Kumpel-Liste zeigt für alle Monster, wie viele KM Sie mit Ihrem Pokémon-Buddy für eine Bonbon-Belohnung spazieren müssen.