Pokémon GO Guide

Pokémon GO Arena-Orden: Alles zu Bonus-Items, Weltkarte und mehr

Mit dem Arena-Update wurden Arena-Orden in Pokémon GO eingeführt. Wir erklären, wie man die Badges sammelt und welche Bonus-Effekte sie bringen. +++ Update: Details zu Arena-Orden-Erfahrungspunkten hinzugefügt +++

Pokémon GO Arena-Orden

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Unser Pokémon GO Arena-Orden Guide beantwortet alle wichtigen Fragen.

Wer in Pokémon GO mit einer Arena interagiert, kann dadurch mit der Zeit Arena-Orden verdienen. Dieses Feature wurde mit dem großen Arena-Update im Juni 2017 eingeführt. In diesem Guide erklären wir verständlich, wie Sie Arena-Orden in Pokémon GO sammeln und welche Bonus-Effekte Ihnen die Abzeichen bieten.

Hinweis: Der Artikel versucht den aktuellen Wissensstand der Pokémon-GO-Community zusammenzufassen und wird entsprechend ergänzt, sobald neue Informationen vorliegen.

Update (28. Juni): Erkenntnisse zum BXP-Erfahrungspunktesystem für Arena-Orden ergänzt. Bildmaterial ergänzt.

Arena-Orden freischalten

Trainer können in Pokémon GO für jede Arena vier Stufen von Arena-Orden freischalten: Basis, Bronze, Silber und Gold. Dies geschieht durch Interaktionen mit der jeweiligen Arena. Laut Niantic zählen dabei sowohl Angriffe auf die Arena, das Verteidigen der Arena für eine bestimmte Zeit sowie das Füttern von Arena-Verteidigern mit Beeren. Nach Recherchen der SilphRoad-Community verbirgt sich dahinter ein eigenes System für Orden-Erfahrungspunkte, die im englischen als BXP für "badge experience" abgekürzt werden. Für die vier Stufen der Arena-Orden werden laut eines Datamines folgende BXP benötigt:

  • Basis: 0 BXP (es genügt das Drehen der Foto-Scheibe oder eine beliebige BXP-Aktion)
  • Bronze: 500 BXP
  • Silber: 3.500 BXP
  • Gold: 26.000 BXP

Das macht insgesamt 30.000 BXP, die Spieler sich pro Arena verdienen müssen, um den jeweiligen Arena-Orden zu vergolden. Keine leichte Aufgabe.

Welche Aktionen geben Erfahrungspunkte für Arena-Orden?

Doch wie kann man nun seine Arena-Orden hochleveln? Folgende Aktionen liefern BXP:

  • Einem Pokémon eine Beere füttern: 10 BXP
  • ​Ein Pokémon als Verteidger einsetzen: 100 BXP
  • Ein gegnerisches Pokémon besiegen: (WP des Pokémon/100) BXP
  • Eine Arena mit einem Pokémon verteidigen: 1 BXP pro Minute
  • Einen Raid-Boss in der Arena besiegen: 1.000 BXP

Für das Drehen der Foto-Scheibe einer Arena gibt es keine BXP. Die BXP-Belohnung ​für das Verteidigen einer Arena wird wie die Pokémünzen​ erst bei der Rückkehr des Pokémon gezählt.

Dazu gibt es 5 BXP für eine unbekannte Aktion, die im Programmcode als "lose_all_battles_score​" bezeichnet wird. Hier wird vermutet, dass es sich um einen BXP-Bonus handeln könnte, wenn ein Verteidiger-Bonus aus der Arena gekickt wird. 

Welche Bonus-Effekte geben Arena-Orden?

Der Arena-Orden beeinflusst die Item-Ausbeute beim Drehen der Foto-Scheibe der jeweiligen Arena. Je höher die Stufe des Arena-Ordens, desto mehr bzw. bessere Bonus-Items erhält der Trainer. Die Zahl der Bonus-Items steigt zusätzlich, wenn die Arena vom Team des Trainers kontrolliert wird. Arenen haben dabei im Vergleich zu PokéStops eine höhere Wahrscheinlichkeit, Items zu liefern, die für den Kampf nützlich sind - etwa Beleber und Tränke.

Tipp: Unser Pokémon GO Arena-Guide​ erklärt alles Wichtige zu Kampf, Motivation und Co.​​

Pokémon GO Arena-Orden Liste und Karte

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Übersicht und Andenken: Die Arena-Orden können in Pokémon GO über das Spielerprofil in einer Liste und auf einer Weltkarte angezeigt werden.

​Arena-Orden-Liste als praktische Übersicht

Die Übersicht über alle Arena-Orden, können Sie sich im Spieler-Profil ansehen. Dort wird auch über die Rahmenfarbe die jeweilige Stufe sowie über einen Balken der jeweilige Fortschritt angezeigt. Zudem wird bei Arenen, in denen der Spieler ein Verteidiger-Pokémon platziert hat, ein Symbol eingeblendet. So lässt sich leicht im Auge behalten, an welchen Orten man wieder zum Füttern vorbeischauen sollte, um die Motivation der eigenen Pokémon zu steigern.​​

Arena-Orden in der Weltkarten-Ansicht

Doch Arena-Orden sind nicht nur aufgrund ihrer Bonus-Effekte nützlich, sie dienen auch als nostalgisches Andenken an besuchte Orte. So kann man auf Reisen in aller Welt Pokémon GO​ spielen, dabei Arena-Orden sammeln und hat am Ende eine nette kleine Erinnerung. Über den Karten-Button, der in der Arena-Orden-Liste im Spieler-Profil eingeblendet wird, können die Standorte der Arena-Abzeichen passenderweise auch auf einer Weltkarte betrachtet werden.

Mehr zum Thema

Pokémon GO Raid-Boss Liste
Strategie-Guide

Unser Strategie-Guide für Pokémon GO Raids listet alle Raid-Bosse nach Raid-Ei und Schwierigkeitsstufe und gibt Tipps für die besten Konter.
Legendäre Pokémon Liste - Pokémon GO
Von Arktos bis Celebi

Legendäre Pokémon sind selten, mächtig und äußerst begehrt. Unsere Liste zeigt, welche legendären Pokémon wir in Pokémon GO erwarten können.
Pokémon GO Mewtu - beste Konter
Legendäres Pokémon besiegen und fangen

Mewtu erscheint nun als Raid-Boss in Pokémon GO. Wir geben im Raid-Guide Kampf-Tipps und listen die besten Konter gegen das legendäre Pokémon.
Pokémon GO Fehlercode
Error Codes entschlüsselt

Fehlermeldungen in Pokémon GO haben alle einen Code. Unsere Übersicht erklärt die Bedeutung aller Error Codes und gibt Tipps zur Lösung.
Pokemon GO Suicune Raid Guide
Legendäres Pokémon besiegen und fangen

Suicune ist im Oktober 2017 der legendäre Raid-Boss in Europa. Unser Pokémon GO Raid-Guide gibt Empfehlungen für die besten Konter.