Tutorial

Kontrast verbessern in Photoshop

Die Sommerszene mit dem historischen Rathaus braucht mehr Kontrast und kräftigere Farben. Wir zeigen Ihnen in 5 Schritten, wie Sie das Bild in Adobe Photoshop auffrischen - es muss nicht die neueste Programmversion sein.

Kontrast Photoshop Tutorial

© Lucas Klamert

Kontrast Photoshop Tutorial

1. Automatik

Unten im Ebenen-Bedienfeld klicken Sie auf "Neue Füll- oder Einstellungsebene erstellen" und dann auf "Gradationskurven". Klicken Sie bei gedrückter Alt-Taste auf die Auto-Schaltfläche und testen Sie die verschiedenen Automatiken oben im Dialogfeld.

image.jpg

© Lucas Klamert

Wir nehmen hier "Kontrast kanalweise verbessern". Klicken Sie auch auf "Neutrale Mitteltöne ausrichten", um die Farbstimmung geringfügig zu ändern.

Tipp: Ein anderer Weg zum selben Bildergebnis: Der Befehl "Bild, Auto-Farbton". Der Gradationskurven-Dialog wirkt aber bei unserem Arbeitsablauf bequemer. 

2. Lichter aufhellen

Die weiße Fassade könnte noch heller herauskommen. Klicken Sie links im Gradations-Dialog auf das sogenannte Zielgerichtet-korrigieren-Werkzeug (eine Hand mit einem senkrechten Doppelpfeil). Dann klicken Sie auf die weiße Rathausfront und ziehen leicht nach oben. So hellen Sie den gewählten Helligkeitsbereich weiter auf, hier die Lichter.

image.jpg

© Lucas Klamert

Tipp: Beim ersten Ziehen im Bild entsteht ein Anfasspunkt rechts oben auf der Gradationskurve.Wollen Sie hellere Bildpartien später noch einmal anheben oder absenken, bewegen Sie diesen Anfasspunkt nach oben oder unten. 

3. Schatten wiederherstellen

Das Zielgerichtet-korrigieren-Werkzeug in Schritt 2 hat Mitten und Schatten bereits zu weit mit angehoben - der Himmel sieht darum flau aus. Klicken Sie links unten in die Gradationskurve und ziehen Sie die Linie dort wieder auf die ursprüngliche Diagonale zurück. Der Himmel wird wieder dunkler, das Bild insgesamt erscheint nun brilliant.

image.jpg

© Lucas Klamert

Tipp: Wirkt die Kontrastkorrektur insgesamt zu stark, senken Sie oben rechts im Ebenen-Bedienfeld die Deckkraft auf etwa 70 Prozent.

4. Farbsättigung

Zeigen Sie den Himmel etwas farbsatter, ohne die anderen Farbtöne mit zu verändern. Dazu klicken Sie noch einmal auf "Neue Füll- oder Einstellungsebene erstellen" und dann auf "Farbton/Sättigung". Im Dialog klicken Sie wieder auf das Zielgerichtet-korrigieren-Werkzeug, dann ziehen Sie im blauen Himmel nach rechts. So steigern Sie die Farbsättigung nur in den Blautönen, das Bild wird frischer.

image.jpg

© Lucas Klamert

Tipp: Der Helligkeitsregler im Dialog Farbton/Sättigung taugt nichts. Wollen Sie die Helligkeit ändern, erledigen Sie das besser in der Gradationskurve.

Ratgeber: Photoshop - schnelle Tipps und Tricks

5. Farbton

Ändern Sie nicht nur die Sättigung, sondern auch den Farbton des blauen Himmels. Das Ziehen-Werkzeug ist ja schon eingeschaltet. Ziehen Sie also einfach bei gedrückter Strg-Taste im Himmel nach rechts (am Mac wie immer bei gedrückter cmd-Taste). Das Blau wirkt so etwas tiefer.

image.jpg

© Lucas Klamert

Tipp: Im Ebenen-Bedienfeld sind die zwei Einstellungsebenen Farbton/Sättigung und Kurven entstanden. Klicken Sie auf die Augensymbole links neben den Einstellungsebenen, um die Änderungen einzeln abzuschalten. 

Mehr zum Thema

Photoshop Elements Kontraste verbessern
Tutorial: Gradationskurve nachrüsten

Unser Tutorial erklärt, wie Sie in Photoshop Elements eine Gradationskurve nachrüsten und damit Kontraste verbessern.
Scharfzeichnen - Photoshop Tutorial
Tutorial

Mit der richtigen Scharfzeichnung wirkt jedes Foto noch besser. Wir erklären das Scharfzeichnen in Photoshop und Photoshop Elements.
Photoshop Farbsättigung korrigieren
Tutorial

Ihr Foto braucht knackigere Farben? Wir zeigen, wie Sie die Farben in Photoshop und Photoshop Elements so aufpeppen, dass es nicht quietschig wird.
Photoshop Tipps
Vom Anfänger zum Profi

Vom Anfänger zum Profi: Mit diesen Tipps und Tricks für Photoshop - meist auch Elements - geht die Bildbearbeitung schneller und komfortabler -…
Photoshop Desaster
Bildbearbeitungs-Desaster

Mit Bildbearbeitung lassen sich kleine Zaubereien vollführen. Oder aber Katastrophen anrichten. Wir haben die schlimmsten Pannen gesammelt.