Schöne, neue Word-Welt

Office 2007: Neue Funktionen in Word

Erfrischend anders und etwas ungewohnt sieht die neue Word-Oberfläche aus. Damit Ihr Einstieg in die neue Word-Welt gelingt, stellen wir die neuen Funktionen hier vor.

Office 2007: Neue Funktionen in Word

© Archiv

Office 2007: Neue Funktionen in Word

Wer die neue Textverarbeitung, Word 2007, zum ersten Mal öffnet, wird erstaunt feststellen, dass sich so gut wie gar nichts mehr an der Stelle befindet, an der eingefleischte Word-Nutzer die bekannten Befehle vermuten.

Wer sich aber die Mühe macht, die neue Oberfläche zu erkunden, entdeckt schnell altbewährte Funktionen im neuen Gewand. Das Zauberwort heißt "kontextsensitive" Oberfläche, was nichts anderes bedeutet, als dass das Programm immer die Befehle und Symbole anbietet, die zu der Aufgabe passen, die der Nutzer gerade durchführt. Soll beispielsweise ein Absatz formatiert werden, zeigt Word in der Symbolleiste die Symbole für die Textformatierung an. Schneller als bei den älteren Word-Versionen lassen sich so Zeichen- und Absatzformatierungen einem Textabschnitt zuweisen.

Die Neuerungen von Word fallen beim Programmstart auf. So fehlt jetzt das Menü "Datei" völlig. Stattdessen gibt es links oben in der Programmleiste die so genannten "Office-Schaltfläche", über die die meisten Datei-Befehle zugänglich sind. Von all den Neuerungen stellen wir einige auf den nächsten Seiten vor. Im Vordergrund stehen dabei grundlegende Funktionen wie etwa das Formatieren eines Textabschnitts.

Was sich beim neuen Word nicht verändert hat, sind die Tastenkombinationen. Einen Überblick dazu finden Sie auch auf den nächsten Seiten.

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.