Tipp

Notebook-Akku prüfen unter Windows 7/8/10 - so geht's

Kaum haben Sie Ihr Notebook aufgeladen, schon muss es wieder an die Steckdose? Mit diesem Trick sehen Sie, ob es Zeit ist für einen Akkuwechsel.

Fujitsu und Lenovo Notebook

© Hersteller

Wie gut ist Ihr Notebook-Akku in Schuss?

Fahren Sie Ihr Notebook hoch. Klicken Sie auf das Windows-Symbol unten links und öffnen Sie die Programme. Scrollen Sie ganz runter zu dem Ordner Windows System. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeauforderung und dann noch mal mit Mausklick rechts auf „als Administrator ausführen“. Es öffnet sich das DOS-Fenster.

Tippen Sie hier den Befehl powercfg /energy ein und drücken Sie die Enter-Taste. Damit haben Sie das Diagnoseprogramm gestartet. Nach 60 Sekunden poppt eine Meldung auf: Die Analyse ist abgeschlossen. Schließen Sie das Fenster. 

Im nächsten Schritt öffnen Sie den Diagnosebericht. Dazu wählen Sie im Dateiexplorer C/Windows/System32. Als Nächstes wählen Sie in der langen Liste energy-report. Dazu müssen Sie ein bisschen nach unten scrollen.

Akku überprüfen

© Weka/Archiv

Der Akku-Test mit powercfg/energy benötigt 60 Sekunden.

Jetzt sollte sich eine Seite im Browser öffnen. Scrollen Sie nach unten bis zu Akku: Akkuinformationen. Die Zahl hinter Vorgesehene Akkukapazität gibt das Originalfassungsvermögen in Milliwattstunden an. Der Wert hinter Letzte vollständige Aufladung zeigt die aktuelle Kapazität an.

Fällt der Wert der letzten vollständigen Aufladung um mehr als die Hälfte unter die vorgesehene Akkukapazität, dann ist es Zeit, einen neuen Akku zu bestellen. Falls sich die Datei energy-report nicht mit dem Browser öffnen lässt, kopieren Sie sie auf den Desktop und benennen sie dort in index.html um. Versuchen Sie mit einem Doppelklick erneut Ihr Glück.​​

In unserem Gutschein-Portal finden Sie aktuelle Gutscheine und Gutscheincodes von​​ digitalo!

Mehr lesen

Dell XPS 15
Tipps & Tricks

Mit einfachen Tool können Sie mehr aus Ihrem Notebook holen. Wir stellen die besten Tools für mehr Akkulaufzeit, Sicherheit, leisere Lüfter und mehr…

Mehr zum Thema

Windows schneller machen: Autostart bearbeiten
Mehr Kontrolle

Wir zeigen, wie Sie die Kontrolle behalten und Programme aus dem Autostart von Windows 10, 8.1 und 7 entfernen und das System optimal konfigurieren.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.
Screenshot: Audiolautstärke
Anleitung

Wenn das Mikrofon zu leise ist, müssen Sie in Windows die Aufnahmelautstärke erhöhen. Wir zeigen, wie Sie das Mikrofon lauter machen.
Netbook
Windows zu langsam?

Ein aktuelles Windows lässt sich auf einem alten PC, Notebook oder Netbook kaum noch betreiben. Wegwerfen? Nein, installieren Sie Bodhi Linux.
shutterstock Schreibmaschine Ende
Büro-Suite

Am 10. Oktober endete der Support von Office 2007. Ab diesem Zeitpunkt werden keine Updates mehr zur Verfügung gestellt. Wir geben Tipps, was Sie tun…