Workshop

Netzwerkanschluss unter Windows 7 konfigurieren

Wir zeigen Ihnen wie Sie in fünf einfachen Schritten einen Netzwerkdrucker unter Windows 7 einrichten.

windows,7,logo,wallpaper,blau,symbol,microsoft

© Microsoft

windows,7,logo,wallpaper,blau,symbol,microsoft

Wenn die Drucker über keinen optimierten Treiber verfügen, der eine direkte Anbindung an das Netzwerk erlaubt, können Sie die entsprechende Verbindung auch manuell herstellen. Auch beim Anschluss eines USB-Druckers an eine Fritz!Box müssen Sie auf den PCs manuell einen Netzwerkanschluss erstellen, der den Druckertreiber mit dem Drucker an der Fritz!Box verbindet.

1. Druckertreiber installieren:

Dazu installieren Sie den Druckertreiber auf den Computer und wählen irgendeinen Anschluss-Port aus. Dieser muss nicht einmal funktionieren.

2. Druckeigenschaften einstellen:

Nach der Installation rufen Sie über das Kontextmenü die "Druckeigenschaften" auf und wechseln auf die Registerkarte "Anschlüsse". Klicken Sie auf "Hinzufügen", und wählen Sie die Option "Standard TCP/IP-Port" aus.

3. IP-Adresse eingeben:

Es startet ein Assistent, der Sie bei der Anbindung unterstützt. Geben Sie bei "Druckername oder -IP-Adresse" die IP-Adresse ein, die im Drucker konfiguriert ist. Diese sehen Sie direkt am Drucker in den "Netzwerkeinstellungen". Das Feld "Portname" lassen Sie leer.

4. Drucker verbinden:

Netzwerkanschluss

© Hersteller

Auswahlmaske zur direkten Netzwerkanbinung von Druckern an eine Netzwerkkarte.

Anschließend versucht der Assistent eine Erkennung und bindet den Drucker an. Findet der Assistent keinen Anschlussnamen, verwenden Sie die Einstellung "Generic Network Card". Funktioniert das nicht, haben Sie später noch die Möglichkeit, andere Einstellungen zu testen. 

5. Letzter Check:

Stellen Sie sicher, dass auf der Registerkarte "Anschlüsse" der neue Port hinzugefügt und ausgewählt ist. Der Drucker sollte jetzt über das Netzwerk anwählbar sein und funktionieren.

Mehr zum Thema

MacBook Pro: bester Windows-Laptop? Das behauptet zumindest die IT-Firma Soluto.
Verkehrte Welt?

Das MacBook Pro mit 13 Zoll sei laut Soluto aus Israel das beste Notebook für Windows. Das ergebe sich aus Daten zahlloser Abstürze und…
Druckertipps
Office

Wir bieten Ihnen Tipps und Lösungsvorschläge, die Ihnen die Arbeit mit Ihrem Drucker erleichtern oder bei kleinen Druckproblemen helfen.
image.jpg
Windows 7 und 8

Wer Windows 7 oder 8 im langsameren IDE-Modus installiert hat, kann seine Festplatte mit Tricks nachträglich auf den AHCI-Modus umstellen.
Windows 7 - Explorer
Windows 7

Mit unserem Tipp erfahren Sie, wie Sie den Windows Explorer in Windows 7 automatisch in der Laufwerke- bzw. Ordner-Ansicht starten.
Windows Energieeinstellungen optimieren
Die besten Tipps

Die Energieeinstellungen in Windows lassen sich flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Energiesparplan optimieren.