WLAN

Mit WLAN-Repeater die Reichweite erhöhen

Durch einen WLAN-Repeater verbessert man die Reichweite des WLAN-Routers. Natürliche Funkbarrieren wie Wände und Decken schmälern den Empfang, mit dem Repeater wirkt man dem entgegen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Der FritzWLAN Repeater 300E kommt

© AVM

Der FritzWLAN Repeater 300E kommt

Ein drahtloser Netzwerkzugang ist höchst komfortabel, solange er im ganzen Haushalt verteilt ist. Allerdings ist jede Haus- oder Wohnungssituation ein wenig anders und so finden sich abhängig von den baulichen Gegebenheiten immer wieder Orte, die das Funknetz des WLAN-Routers einfach nicht erreicht oder an denen es viel zu schwach ist.

Hier kann ein WLAN- oder Funk-Repeater helfen: Das Gerät überbrückt ungünstige Verbindungsstrecken und sorgt so selbst an Orten mit schlechter Verbindung für eine weitgehend stabile Versorgung.

Auch interessant

Neuer Standard

WLAN-Repeater Alternative

Das Praktische an WLAN-Repeatern: Die Position ist flexibel und sie lassen sich prinzipiell an jeder Steckdose im Haus oder in der Wohnung anschließen. Wichtig ist dabei nur, dass der Repeater selbst immer eine ausreichend stabile Verbindung zum WLAN-Router herstellen kann. Ist das Gerät erst einmal konfiguriert, lässt es sich je nach Bedarf an anderen Stellen im Haushalt einsetzen.

Ein Repeater muss zur Stromversorgung nur in eine beliebige Steckdose auf halber Verbindungsstrecke eingesteckt sein. Danach stellt man per Setup-Assistent eine WLAN-Verbindung zwischen Repeater und Router her, wobei sich der Repeater gegenüber dem Router wie ein herkömmliches WLAN-Gerät verhält. Mit seinem zweiten Funkmodul spannt der Repeater dann - ähnlich wie der WLAN-Router - ein eigenes WLAN-Netz auf. Er bietet allen Empfangsgeräten in Reichweite einen stabilen Zugang zum Heimnetz und Zugriff auf das Internet über den Router an.

Mehr zum Thema

WLAN Repeater von AVM
WLAN Repeater

Wer seine WLAN-Reichweite erhöhen will, der kommt um WLAN-Repeater nicht herum. Wir haben passend die richtigen Tipps für Ihr Heimnetzwerk.
WLAN-Empfang verbessern
Empfang verbessern

Ein WLAN-Netz sollte zuhause alle Räume abdecken. Wenn die drahtlose Verbindung nicht reicht, verbessern diese 3 Lösungen den WLAN-Empfang.
Fritzbox Telefonie
7 Tipps

Die FritzBox bietet Telefoniefunktionen, die vielen Profi-Telefonanlagen in nichts nachstehen. Wir zeigen, wie Sie sie optimal nutzen.
Mit Banana Pi zum Router im Eigenbau
Anleitung

In der Klasse um 100 Euro ist der Banana Pi R1 (Router One) fertigen Routern überlegen. Wir zeigen, wie Sie den Banana Pi Router einrichten.
Fritzbox 7490
UPnP aktivieren

Wir zeigen, wie Sie UPnP (Universal Plug and Play) auf der Fritzbox aktivieren und einen Media-Server einrichten können.