Viel Auslaufware, wenig Top-Schnäppchen zur Neueröffnung

Media Markt Angebote: Die Flops und Tops zur weltgrößten Eröffnung

Unter einem Riesenansturm hat die weltgrößte Media-Markt-Filiale eröffnet - magnus.de berichtete vor Ort für Sie. Mit einher geht ein randvoller Angebots-Flyer mit zahlreichen vermeintlichen Top-Schnäppchen. magnus.de nimmt die Hingucker im neuen Media-Markt-Prospekt unter die Lupe.

  1. Media Markt Angebote: Die Flops und Tops zur weltgrößten Eröffnung
  2. Teil 2: Media Markt Angebote: Die Flops und Tops zur weltgrößten Eröffnung
Media Markt: Eröffnung des größten Stores der Welt

© Matthias Ott

Media Markt: Eröffnung des größten Stores der Welt

Eigentlich wie immer: auf den ersten Blick lösen Produkt und der darunter stehenden Preis einen Boah-Effekt aus, schaut man genauer hin und vergleicht womöglich noch die Standard-Angebote der Konkurrenz, kehrt schnell ein Ach-sooo-Erlebnis ein. Bevor Sie also völlig euphorisiert von dem Anzeigenblatt ihren Kofferraum füllen, studieren Sie kurz unseren magnus.de-Technik-Check.

46-Zoll-LCD-Fernseher Sony KDL 46 V 4000 für 899 Euro

Als dickstes Lockvogelangebot prangt der Sony KDL 46 V 4000 für 899 Euro mit einer 46-Zoll-Bilddiagonale (117 cm) auf einer Drittel Zeitungsseite. Allerdings ist ausgerechnet der Riese unter den Angeboten kaum günstiger als anderswo, im Vergleich zu manchen Web-Shop sogar einen Tick teurer (5 bis 10 Euro). Trotzdem zieht einen Media Markt mit dem Sony KDL 46 V 4000 rein preislich auch nicht übern Tisch. Und die Formel, viel Bild für möglichst wenig Geld, funktioniert beim Sony KDL 46 V 4000 allemal. Aus technischer Sicht zeigt das Full-HD-Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und laut Media Markt einen Kontrast von 33.000:1, andere Quellen geben 15.000:1 an. Unterstützt wird sogar 24p, womit sich Blu-rays im 1:1-Kinomodus mit 24 echten Bildern pro Sekunde abspielen lassen - zumindest wenn auch der Blu-ray-Player mit 24p wiedergibt. An Tunern stehen neben DVB-T auch noch DVB-C parat und heimisches Video-Material findet über dreimal HDMI-, einem VGA- zwei SCARTs und diversen Video-Ports seinen Eingang.

Media Markt Angebote: Die Flops und Tops zur weltgrößten Eröffnung

© Archiv

Sony KDL 46 V 4000

Notebook Toshiba Satellite L300-26K für 349 Euro

Mit einem Preis auf Netbook-Niveau wirft der Media Markt das Toshiba Satellite L300-26K für 349 Euro unters Volk. Der Kunde bekommt damit ein Gerät mit einem technischen Stand von vor etwa zwei Jahren, sprich Pentium-Prozessor (T3400) mit 2,16 GHz und nur 1 MB Cache, magere 2 GB Arbeitsspeicher, kleiner 160er GB Festplatte und WLAN lediglich nach G-Standard. Unter den Notebooks gibt es daher für grade mal 50 Euro Aufpreis sicherlich attraktivere Angebote. Wer aber nicht mehr Geld, als für ein Netbook nötig wäre, ausgeben will und auch auf dessen Mobilität verzichten kann, bekommt allemal ein schnelleres Arbeitsgerät, trotzt dessen Betagtheit.

Media Markt Angebote: Die Flops und Tops zur weltgrößten Eröffnung

© Archiv

Toshiba Satellite L300-26K

Blu-ray-Player Sharp BD-HP 21 S für 139 Euro

Tatsächlich rund 30 Euro billiger als im Internet verkauft Media Markt den Blu-ray-Player Sharp BD-HP 21 S für 139 Euro. Der HD-Player stammt aus dem Herbst letzten Jahres, ist also noch nicht sehr alt. Trotzdem verzichtete Sharp mitunter auf einige Features, die für moderne Player einfach mittlerweile selbstverständlich sein sollten. Allen voran vermissen wir BD-Live, mit denen man Extras zu einem Film aus dem Internet aktivieren kann. Des Weiteren fehlt eine Ethernet-Netzwerk-Schnittstelle, um die bei Blu-ray-Playern häufig notwendigen Firmware-Updates automatisieren zu können. Somit ist der Player kam besser als ein Auslaufmodell von Samsung oder Sony, die in der Regel in der gleichen Preisklasse gehandelt werden.

Media Markt Angebote: Die Flops und Tops zur weltgrößten Eröffnung

© Archiv

Sharp BD-HP 21 S

37-Zoll-LCD-Fernseher Phillips TV 37-5603D für 499 Euro

Ein dynamischer Kontrast von 44.000:1 klingt bereits recht esoterisch, ist aber auf jeden Fall ein Hingucker und läuft unter dem Motto: was man hat, das hat man. Zudem bekommt man mit dem Phillips TV 37-5603D mit 94 cm Bilddiagonale für 499 Euro ein Markengerät von einem der derzeit besten Flachbildschirm-Hersteller inklusive einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel, EPG (Elektronic Program Guide), USB-Port, DVB-T-Tuner und immerhin vier HDMI-Eingängen. Und das beste an dem Media-Markt-Angebot: Die Konkurrenz verlangt tatsächlich im Schnitt 100 Euro mehr, wenigstens aber 75. Trotzdem sollte man sich als Käufer darüber bewusst sein, dass auch dieser Phillips TV 37-5603D nicht den neuesten Stand der Technik demonstriert. Was fehlt ist die 24p-Unterstützung, um Blu-ray-Discs wirklich ruckelfrei abspielen zu können. Auch beim Display vermissen wir die 100-Hz-Technik, womit schnelle Kameraschwenks flüssiger und verzerrungsfreier ablaufen. Technik-und HD-Enthusiasten kommen mit dem Philips-Schnäppchen daher nicht auf ihre Kosten. Wer aber lediglich einen soliden Fernseher braucht, findet im Phillips TV 37-5603D ein sehr günstiges Angebot.

Media Markt Angebote: Die Flops und Tops zur weltgrößten Eröffnung

© Archiv

Phillips TV 37-5603D

Bildergalerie

Media Markt: Eröffnung des größten Stores der Welt
Galerie

Lesen Sie auf Seite 2 weitere Angebot-Checks rund um die Eröffnung der weltgrößten Media-Markt-Filiale

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Sennheiser-Headset, Xbox-One-Tagesangeboten, Asustor-NAS, Powerline-Set und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.