Marktübersicht Sat-Receiver

Marktübersicht Sat-Receiver: Schöne neue HDTV-Welt

Die deutschen Programmanbieter haben endgültig die HDTV-Ära eingeläutet. Die meisten hochauflösenden Inhalte gibt es via Satellit. Wer in den Genuss der Vielfalt kommen will, benötigt jedoch einen HD-Receiver. Wir zeigen, welche Geräte es gibt.

Smart MX 04 HDCI

© Andreas Greil

Smart MX 04 HDCI

Was macht eigentlich den Reiz des hochauflösenden Fernsehens aus? Es ist zweifelsohne die hohe Bildauflösung. Das altgediente PAL-Fernsehen kann das TV-Bild nur in einer Auflösung von rund 400.000 Pixel darstellen. Ein HDTV-Bild enthält bis zu fünfmal so viele Pixel, teilweise sogar noch mehr. Alle HDTV-Bilder werden im Format 16:9 (Breitbildformat) geliefert, was im Vergleich zum althergebrachten 4:3-Format die hohe Auflösung erst möglich macht. HDTV liefert mithilfe dieser Parameter ein faszinierendes kinoähnliches Fernseherlebnis direkt ins Wohnzimmer.

Wer schon heute eine ordentliche Programmvielfalt in HD erleben will, kommt um eine Satellitenanlage nicht herum. Die Sat-Technik ist Vorreiter bei der Digitalisierung des Fernsehens. Kabelkunden müssen sich dagegen vorerst mit weniger Auswahl begnügen. Astra liefert dagegen schon jetzt HD-Programme satt - und im nächsten Jahr wird die Zahl der Sender weiter steigen. Nähere Infos dazu liefert beispielsweise die Website www.astra.de.

Um in den Genuss des HD-Fernsehens mit seiner Farbenpracht und unvergleichlichen Schärfe zu kommen, ist der Kauf eines passenden HDTV-Receivers nötig. Das Angebot ist groß und wächst schnell. Deshalb hat Video-HomeVision die wichtigsten und gängigsten Modelle der neuen Generation auf einen Blick zusammenzufasst.

Damit die Liste übersichtlich bleibt, haben wir die Geräte in drei Kategorien unterteilt: Einsteiger-, Mittel- und Oberklasse. Beim Erstellen der Liste waren uns freundlicherweise die Hersteller behilflich.

Preis Doppeltuner Festplatte CI CA HD+ USB LAN PVR 0
Einsteiger: Besonderheiten
auvisio PX-1143 99,00 € - - • (1) - - 1 - • HDMI-Ausgang
DigitalBOX IMPERIAL HD 2 basic 99,00 € - - - - - 1 - • -
DigitalBOX IMPERIAL HD 2 plus 169,00 € - - • (1) - - 1 - • alphanumerisches Display
Dream Multimedia DM500 HD 299,00 € - - - Dreamcrypt - 1 • USB PVR ready HDMI, eSATA, Linux OS
i-Set 1600 HD 129,00 € - - - - - 1 - - Unicable Funktion
Kathrein UFS 902 312,00 € - - • (1) - • (Legacy Modul) 2 - USB PVR ready Stand-by-Leistung < 1 Watt
Kathrein UFS 903 239,00 € - - • (1) - -, Legacy 1 - USB PVR ready automatisches Update
LogiSat 1700 HD 149,00 € - - • (1) - Modul 1 - - Netzschalter
SetOne S-HD 2 120,00 € - - • (1) - - 1 - USB PVR ready externe PVR-Funktion
SetOne S-HD1 100,00 € - - - - - - - - HDMI-Ausgang
SL HD-100 S 100,00 € - - - - - - - - 12V, externer IR-Empfänger optional
Smart MX 04 HDTV 120,00 € - - - - - 1 - - RAPS
Smart MX 04 HDCA 130,00 € - - - Conax - 1 - - RAPS
Smart MX 04 HDCI 135,00 € - - • (1) - - 1 - - RAPS
TechnoTrend Görler TT-micro S835 HD+ 200,00 € - - • (1) Nagravision 1 - - kompaktes Gehäuse, HDMI-CEC
TechnoTrend Görler TT-select S845 HD+ 260,00 € - - • (1) Nagravision 1 - - HDMI-CEC
TELESTAR TD 2100 HD 150,00 € - - - - - 1 - • nur FTA HDTV
TelSKY S 220 HD 140,00 € - - - - - 1 - • nur FTA HDTV
Topfield TF 7700 HDPVR 200,00 € - • (2) über CAM - 1 • • TAP-Schnittstelle
Toshiba HD-S1 200,00 € - - • (1) über CAM über CAM - - - HD-Sat Modul für Toshiba Regza TVs
VANTAGE HD 1100S 270,00 € - - • (1) Conax • (Legacy Modul) 1 • • -
WISI OR112 k.A. - - - - - 2 - USB PVR ready -
WISI OR152 k.A. - - - - - 2 - USB PVR ready -
WISI OR184 k.A. - - - - - 2 - USB PVR ready -
Zehnder HX 7000 U 1.609,00 € - - - - - 1 - USB PVR ready -

So finden Sie den richtigen Receiver

Vor dem Kauf eines Sat-Receivers ist es ratsam zu überlegen, welche Funktionen wichtig sind. In der Einsteigerklasse liefern die Hersteller gute Receiver ohne viel Schnickschnack. Die meisten Modelle besitzen zum Beispiel einen USB-Anschluss, sind aber im Gegensatz zur Mittel- und Oberklasse nicht PVR-fähig. PVR ist die Abkürzung für Personal Video Recorder.

Das bedeutet: Der Receiver ermöglicht, HD- oder SD-Inhalte auf eine Festplatte aufzunehmen. Ist das Empfangsgerät mit einer sogenannten Timeshift-Funktion ausgestattet, ist damit auch zeitversetztes Fernsehen möglich. Die Mittel- und Oberklasse-Modelle gestatten zudem in der Regel ein aktuelles Programm aufzuzeichnen, während man zeitgleich eine Aufnahme aus dem Archiv abspielt.

Nennt das Gerät einen Doppeltuner sein Eigen, lassen sich parallel sogar zwei Programme aufzeichnen, während ein drittes abgespielt wird. Die PVRFunktion ist sowohl mit eingebauten, als auch externen Festplatten nutzbar. Letztere werden entweder an besagter USB- oder an einer vorhandenen e-SATA-Schnittstelle angeschlossen. Beim Kauf der externen Festplatte gilt es jedoch darauf zu achten, dass sie AV-tauglich ist und eine möglichst große Speicherkapazität besitzt, denn HD-Material ist ein Speicherfresser. Als Minium sind deshalb 250 Gigabyte zu empfehlen.

Wer neben den Standardprogrammen auch Pay-TV-Kanäle wie Sky empfangen will, muss sich nach einem Pay- TV-tauglichen Receiver umsehen. In dieser Kategorie gibt es wiederum zwei Varianten: zum einen Receiver, die das entsprechende Verschlüsselungsverfahren wie Conax oder Nagravision direkt eingebaut haben. Deren Nachteil ist: Will man auf einen anderen Bezahl-Anbieter umsteigen oder gar zusätzliche in Anspruch nehmen, muss der ReceiReceiver ausgetauscht werden.

Die andere Variante sind sogenannte CI-Receiver. CI steht für Common Interface und bezeichnet die universelle Schnittstelle für alle Verschlüsselungssysteme. In den CI-Slot des jeweiligen Receivers werden CI-Module eingeschoben, mit deren Hilfe man jedes gängige Verschlüsselungssystem nutzen kann. Die CIModule müssen jeweils separat erworben werden.

Preis Doppeltuner Festplatte CI CA HD+ USB LAN PVR 0
Mittelklasse: Besonderheiten
Dream Multimedia DM 800 HD 400,00 € - - - Dreamcrypt - 2 • USB PVR ready Software-Vielfalt, Plug & Play Tuner
Dream Multimedia DM800 HD PVR 450,00 € - optional - Dreamcrypt - 2 • • Plug&Play-Tuner, OLE-Display, DVI, Linux OS
GSS DRS 600 HDTV 300,00 € - - • (2) - • (Legacy Modul) 1 - • 10-stelliges alphanumerisches Display, Unicable
HUMAX HD-FOX 200,00 € - - • (1) Nagravision 1 • - Smartcard-Einschub zum Empfang von HD+
Kathrein UFS 910 490 € - - • (2) - • (Legacy Modul) 3 • USB PVR ready Stand-by-Leistung < 1 Watt
LogiSat 1900 HD PVR ready 180,00 € - - • (2) - - 1 - USB PVR ready -
Philips DSR5005 230,00 € - - • (1) noch offen - - - -
SL HD-1000 SCI 270,00 € - - • (1) - • (Legacy Modul) 2 - • externer IR-Empfänger optional
Smart MX 92 170,00 € - - • (1) - - 1 - USB PVR ready RAPS
STRONG SRT 7335 200,00 € - - • (2) 0 - 1 - • -
STRONG SRT 8345 250,00 € - • (2) 0 - 1 - • MPEG4, HDTV via Sat und DVB-T
TechnoTrend Görler TT-select S850 HDTV 280,00 € - • (1) - nachrüstbar 1 - • zwei HD-Tuner, Universalfernbedienung
TELESTAR TD 3000 HD 230,00 € - - • (1) - - 1 - • alpahanumerisches Display
TelSKY S 300 HD 210,00 € - - • (1) - - 1 - • alpahanumerisches Display
VANTAGE HD 6000S 280,00 € - - • (2) Conax • (Legacy Modul) 1 - USB PVR ready -
WISI OR 212 0 - - • (4) - - 2 - ready -
WISI OR 234 0 - • (4) - 2 - ready -
WISI OR 252 0 - - • (4) - - 2 - ready -
WISI OR 285 0 - - • (4) - - 2 • ready -
WISI OR 294 0 - • (4) - 2 - ready -
Zehnder HX 8008 CU 190,00 € - - • (1) - - 1 - USB PVR ready -
Zehnder HX 8010 I 230,00 € - - - Irdeto - 1 - - -

CI-Module für HDTV-Empfang

Ein maßgeblicher Modul-Hersteller ist die Firma Mascom, die mit ihrem AlphaCrypt-System die Pay-TV-Welt für Satelliten- Receiver öffnet.

Wichtig: Die Module der AlphaCrypt-Familie sind nicht nur für "normales" digitales Fernsehen in SD geeignet, sondern auch für die Entschlüsselung von HDTV-Signalen. AlphaCrypt gilt als die Universallösung für deutschsprachiges, verschlüsseltes Digital-TV. "Tausende von Zuschauern setzen unsere AlphaCrypt-CI-Module in ihren HDTVReceivern und verstärkt auch in den immer mehr im Markt verfügbaren Flachbildfernsehern mit HDTV-Tuner ein", bestätigt Heinz Gruber, Chef von Mascom.

Übrigens: Auch für das neue Astra-Angebot HD+, das am 1. November mit RTL und Vox den Betrieb aufgenommen hat, bieten die Hersteller taugliche Receiver oder entsprechende Module zum Nachrüsten an.

Preis Doppeltuner Festplatte CI CA HD+ USB LAN PVR
Oberklasse: Besonderheiten
Dream Multimedia DM8000 HD PVR DVD 1.000,00 € optional • (4) Dreamcrypt - 3 • • WLAN, DVD, bis zu 4 Tuner gleichzeitig
HUMAX iCord HD+ 650,00 € 1.000 GB • (1) Nagravision 1 • • Nutzung von internetbasierten Diensten
HUMAX PDR-iCord HD 500 € 250 GB • (2) NDS - 1 • • integriertes Sky Zugangssystem
Kathrein UFS 922 710,00 € 500 GB • (2) - • (Legacy Modul) 3 • • Stand-by-Leistung < 1 Watt
Kreiling Technologien GmbH KR 7100-HD 350,00 € - - • (2) - - 2 - USB PVR ready Display, Fernbedienung, EPG, Unicable
LogiSat 4400 HD PVR 350,00 € 500 GB • (1) - Modul 1 - • alphan. Display, Netzschalter
Orbitech CI 400 HD 270,00 € - - • (2) Conax - 1 • • MADE in Germany, in zwei Farben lieferbar
Philips PFS0001 250,00 € - - • (1) - noch offen - - - Plug&Play Modul für Philips TVs
SetOne TX-9000 HD 200,00 € - - • (2) 0 - 1 • USB PVR ready externe PVR-Funktion
SetOne TX-9500 HD 300,00 € - - • (2) 0 - 1 • USB PVR ready externe PVR-Funktion
SetOne TX-9900 TWIN HD 450,00 € - • (2) 0 - 1 • USB PVR ready externe PVR-Funktion
Smart Titanium V2 320,00 € - - • (1) Conax - 1 • USB PVR ready RAPS
TechniSat DigiCorder HD S2 Plus 600,00 € 160 GB • (2) Conax • (Legacy Modul) 1 • • PIP, Schnitt- und Editierfunktionen, WLAN
TechniSat DigiCorder HD S2 Plus 600,00 € 320 GB • (2) Conax • (Legacy Modul) 1 • • PIP, Schnitt- und Editierfunktionen, WLAN
TechniSat DigiCorder HD S2 Plus 750,00 € 500 GB • (2) Conax • (Legacy Modul) 1 • • PIP, Schnitt- und Editierfunktionen, WLAN
TechniSat DIGIT HD8+ 330,00 € - - • (2) Con. + Nagr. 1 • • Kartenleser, WLAN, TV-Zeitkonto, HD+ Karte
TechniSat DIGIT HD8-S 300,00 € - - • (2) Conax • (Legacy Modul) 1 • • Kartenleser, WLAN, TV-Zeitkonto, HD+ Karte
TechnoTrend Görler TT-select S950 HD PVR 400,00 € 160 GB • (1) - nachrüstbar 1 - • Universalfernbedienung
TechnoTrend Görler TT-select S950 HD PVR 460,00 € 320 GB • (1) - nachrüstbar 1 - • Universalfernbedienung
TELESTAR DIGINOVA HD 270,00 € - - • (2) Conax Conax 1 • • MADE in Germany, in 2 Farben lieferbar
Topfield SRP 2100 690,00 € 550 GB • (2) über CAM - 1 • • TAP-Schnittstelle
VANTAGE HD 7100C 370,00 € - - • (2) Conax • (Legacy Modul) 1 • • Touchpad Bedienung, BlindScan
VANTAGE HD 7100S 350,00 € - - • (2) Conax • (Legacy Modul) 1 • • Touchpad Bedienung

Mehr zum Thema

Dreambox 8000 HD PVR
Ein Traum wird wahr

Seit zwei Jahren erwartet, ist mit der Dreambox 8000 HD PVR nun endlich das Flaggschiff der westfälischen Edelschmiede Dream Multimedia erhältlich.…
Devolo dLAN TV satsatsat 2400-CI+, sat-receiver, tv
Testbericht

Satelliten-Fernsehen im ganzen Haus, ohne Kabel zu verlegen: Mit dem devolo-Set dLAN TV Sat 2400-CI+ wird das TV-Signal über die Stromleitung…
All in a box: Der WISI OR 188 empfängt auf sämtlichen Wegen
Alles in einem

Die OR 188 ist für eine Set-Top-Box ungewöhnlich ausgestattet. Um Multi-DVB-Empfang hat sich bislang eher die TV-Welt gekümmert. Der WISI eifert…
Vantage VT-100 HD+
Satelliten-Receiver

Wer per Satellitenschüssel auf TV-Empfang ist, erhält mit dem Vantage VT-100 HD+ einen Receiver, der kaum Wünsche offen lässt.
Panasonic HCT230 Set-Top-Box
TV-Receiver

Panasonics neue TV-Receiver kommen mit Twin-Tuner, Miracast-Support und passender App.