Software:Online-Software

Last.fm-Songs mit einem Klick

Last.fm spielt genau die Musik, die Sie mögen. Das Internet-Radio lernt aus Ihren Hörgewohnheiten. Wie Ihre Lieblingslieder als MP3-Dateien auf die Festplatte gelangen, lesen Sie hier.

  1. Last.fm-Songs mit einem Klick
  2. Lieblingslieder als MP3s
  3. MP3s mit The LastRipper
Aktuelle Top-Hits mit einem Klick

© Archiv

Aktuelle Top-Hits mit einem Klick

Unvollständige Lieder, lästiges Moderatorengequassel und Werbung, die sich nicht ausblenden lässt: Das gibt's beim Internet-Radio genauso wie beim traditionellen Hörfunk. Aber nicht bei Last.fm : Dort können Sie Ihre Lieblingslieder in voller Länge hören. Niemand redet dazwischen, Werbung ist Fehlanzeige, und die Qualität der Wiedergabe großartig.

Aber das Allerbeste ist: Alle Lieder lassen sich als MP3-Dateien speichern - fertig benannt mit Künstler und Titel, sauber sortiert auf Ihrer Festplatte und inklusive CD-Cover. Dazu muss man nur die richtigen Tools kennen.

Bildergalerie

Aktuelle Top-Hits mit einem Klick
Galerie
Sicherheit & Internet:Internet:Netzleben

Das CD-Cover müssen Sie für jedes Album "per Hand" einfügen.

So funktioniert Last.fm

MP3 - Kopfhörer - Musik

© Archiv

Normalerweise haben die Hörer keinen Einfluss auf das Musikprogramm eines Internet-Radiosenders, denn die Sendereihenfolge legen die Radiomacher fest. Anders bei Last.fm: Hier wird nicht ein einziges Programm gespielt, sondern jedem Nutzer seine Lieblingsmusik individuell bereitgestellt. Das ist nur möglich, weil Last.fm den Geschmack seiner Hörer kennt. Last.fm beobachtet Ihre Hörgewohnheiten und vergleicht Ihren Musikgeschmack mit den Vorlieben der anderen Anwender. Daraufhin stellt es Ihr ganz persönliches Radioprogramm zusammen. Natürlich kann Last.fm Ihre Hörgewohnheiten erst richtig zuordnen, wenn Sie es eine Weile genutzt haben. Aber dann weiß es umso besser, welche Musik Sie mögen. Am Anfang müssen Sie sich darauf verlassen, dass Last.fm die richtige Musik für Sie anhand der Hörgewohnheiten anderer Nutzer findet.

Nach der kostenlosen Neuanmeldung bei Last.fm starten Sie, indem Sie einen Künstler eingeben, dessen Musik Sie mögen. Last.fm spielt daraufhin ein Lied dieses Künstlers oder ein Lied eines anderen Künstlers, das Ihnen auch gefallen könnte. Dazu vergleicht es die Hörgewohnheiten der anderen Nutzer: Haben viele Leute, die das eine Lied hörten, auch das andere gemocht, so ordnet Last.fm beide Musiktitel demselben Musikgeschmack zu. Sie werden staunen, wie sich die Hörgewohnheiten anderer Nutzer mit Ihren gleichen.

Scrobbeln, Lieben, Bannen

Aktuelle Top-Hits mit einem Klick

© Archiv

Mit einem Klick auf "Lieben" teilen Sie Last.fm mit, dass Sie von der Sorte Musik mehr hören wollen.

Ob sie ein Lied mögen oder nicht, entscheiden die Nutzer selbst. Dazu gibt es hauptsächlich drei Funktionen: das Scrobbeln, das Lieben und das Bannen. Hören Sie ein Lied eine bestimmte Zeit lang, so wird die Information darüber automatisch an Last.fm geschickt, und der Musikdienst geht davon aus, dass Ihnen der Titel gefällt. Dieser Vorgang wird als Scrobbeln bezeichnet. Sie können selbst festlegen, ab wann Lieder gescrobbelt werden. In der Voreinstellung erfolgt das Scrobbeln ab 50 Prozent Titellänge. Das heißt: Haben Sie mindestens die Hälfte des Songs angehört, geht Last.fm davon aus, dass Sie ihn mögen. Bei uns hat sich das Scrobbeln ab 80 Prozent Titellänge besonders bewährt. Während das Scrobbeln automatisch ab der von Ihnen gewählten Titellänge erfolgt, entscheiden Sie mit Klicks auf "Lieben" und "Bannen" gezielt darüber, wie Ihnen das gerade gespielte Lied gefällt. "Lieben" sorgt dafür, dass das Lied für Ihren Musikgeschmack höher gewertet wird als andere. Zugleich wird es der Liste Ihrer Lieblingslieder hinzugefügt.

Ein Klick auf "Meine Lieblingslieder" spielt ein Radioprogramm, das nur aus Ihren Favoriten besteht. Wenn Sie einen Song "Bannen", wird er in Zukunft nie mehr gespielt. Diese Schaltfläche sollten Sie deshalb nur benutzen, wenn Sie sich ganz sicher sind, dass Ihnen das Lied überhaupt nicht gefällt. Bei Liedern, die Sie nur im Augenblick nicht hören wollen, aber später schon, sollten Sie statt "Bannen" auf "Weiter" klicken: Last.fm spielt daraufhin einfach den nächsten Song, der gerade gehörte bleibt jedoch in Ihrer persönlichen Rotation.

Website oder Software?

Um mit Last.fm Ihre Lieblingslieder zu hören, haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie nutzen Ihren Browser oder die kostenlose Last.fm-Software, die Sie von der Last.fm-Website ) oder aus unserem Download-Bereich herunterladen und installieren können. Das Programm bietet weit mehr Komfort als die Browser-Variante. Sie sollten es bevorzugt nutzen. Der Mini-Workshop 1 zeigt die Grundlagen der Software. Wollen Sie Last.fm im Browser nutzen, gehen Sie auf www.lastfm.de. Hier können Sie sogar Musik hören, ohne angemeldeter Nutzer zu sein. Geben Sie einfach auf der Startseite einen Künstler ein und klicken Sie auf "OK".

Die Musikwiedergabe beginnt automatisch. Allerdings kann Last.fm Ihre Hörgewohnheiten nicht kennenlernen, solange Sie nicht angemeldet sind. Klicken Sie oben rechts auf "Einloggen" und melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und dem dazugehörigen Passwort an, um die Browser-Variante von Last.fm mit allen Funktionen zu nutzen. Wie Sie einen Benutzernamen erhalten, erfahren Sie im Mini-Workshop 1, Schritt 1.

Weitere interessante Infos über Last.fm, beispielsweise wie Sie Musik legal mitschneiden können, steht auf Seite 2...

Mehr zum Thema

Gimp,Tricks,Bilderbearbeitung,Tipps,Tutorial
Photoshop-Alternative

Die freie Bildbearbeitung Gimp hat in der neuesten Version mächtig an Bedienkomfort gewonnen. Farben, Kontrast, Ausschnitt und Schärfe sind damit im…
Gimp kreativ erweitert
Photoshop-Alternative

Gimp ist kostenlos und eine gute Photoshop-Alternative. Mit diesen 5 Plug-ins lässt sich die Open-Source-Software sinnvoll erweitern.
Photoshop-Alternativen (Symbolbild)
Photoshop-Alternativen

Für Privatanwender muss es nicht immer das teure Adobe Photoshop sein. Wir stellen kostenlose Alternativen für PC und Mac vor.
Filme auf PC
Anleitung

Ob Stream, Video-DVD oder Blu-ray - mit den passenden Tools lassen sich Filme im Handumdrehen kopieren. Wir zeigen, wie.
Any Video Recorder
Anleitung

Wir zeigen in dieser Anleitung, wie einfach Sie mit dem Tool Any Video Recorder jeden beliebigen Stream aufnehmen können