Gratis Filme und Serien saugen

Kostenlose Internet-Medien

Die neuesten US-Fernsehserien und Filme im Internet kostenlos ansehen - diesen Service bietet die Online-Plattform Hulu.com. Doch das Angebot ist für deutsche Nutzer gesperrt. Lesen Sie hier, wie man trotzdem an alle Videos gelangt.

Gratis Filme und Serien saugen

© Archiv

Gratis Filme und Serien saugen

Bei ARD und ZDF sitzt man nicht immer in der ersten Reihe - zumindest im Internet. Hier machen die beiden Fernsehsender zwar zaghafte Schritte, in ihren Mediathek genannten Online-Archiven ist aber nur eine Auswahl von Videomitschnitten des Programms gespeichert. Wer etwa die letzte Marienhof-Folge verpasst hat, kann Sie unter ARD Mediathek noch einmal ansehen. Ähnliches hat auch das ZDF zu bieten.

Unter ZDF Mediathek gibt es neben den letzten heute-Nachrichten eine Vielzahl kurzer Filmschnipsel. Richtig umfassend ist das Angebot leider nicht. Den letzten Tatort-Krimi oder im Programm gelaufene Kinofilme sucht man in den Mediatheken vergeblich.

In diesem Punkt ist man uns in den USA mal wieder um eine Nasenlänge voraus. Dort haben die TV-Verantwortlichen längst erkannt, dass man vor allem die jungen Zuschauer in Scharen an das Internet verliert. Die sitzen in ihrer Freizeit nämlich lieber am PC als sich vom Fernseher berieseln zu lassen. Um diese Zuschauer wieder an sich zu binden, stellen die Sender einen Großteil ihres Programms jetzt ins Netz - und das meist völlig kostenlos.

Bestes Beispiel dafür ist der Internetdienst Hulu.com. Kein geringerer als der Medienmogul Rupert Murdoch mit seiner News Corporation und die NBC-Universal-Studios haben das Video-Portal ins Leben gerufen, quasi als YouTube für Serienfans. Und die können sich kaum beklagen, schließlich gibt es hier TV-Highlights wie Die Simpsons, Dr. House oder Lost frei Haus und lange bevor die Episoden im deutschen Fernsehen zu sehen sind.

Auch Kinofilme wie Ice Age oder The Big Lebowski warten hier nur darauf, abgerufen zu werden. Da Hulu werbefinanziert ist, sind die Sendungen gelegentlich durch Werbung unterbrochen, was sich zum Glück aber in Grenzen hält.

Aber natürlich hat die Sache einen Haken. Dass die Videos allesamt in englischer Sprache sind, ist verständlich, schwerer aber wiegt, dass Hulu.com ausschließlich für US-Bürger reserviert ist. Diese Form der Einschränkung ist nicht neu im Internet. So erlaubt Apples US-Version des iTunes-Shops, der ebenfalls viele TV-Serien anbietet, nur Amerikanern den Zugang.

Es gibt aber einen entscheidenden Unterschied. Während Apple den Wohnort anhand der Kreditkartennummer ermittelt, geschieht dies bei Hulu.com anhand der IP-Adresse. Diese wird jedem Anwender, der mit seinem PC online geht, automatisch vom Internet-Provider zugewiesen. Diese "Hausnummer" ist nötig, um den Datenverkehr im Internet zu steuern.

Daraus lässt sich aber auch sehr schnell der Standort des Internetnutzers bestimmen. Erkennt nun Hulu, dass man aus Deutschland ist, bleibt der Bildschirm schwarz. Zum Glück lässt sich diese Geo-IP-Filterung genannte Technik leicht austricksen. Dazu muss man nur seine IP-Adresse verschleiern, was nicht verboten ist.

Gratis Filme und Serien saugen

© Archiv

Bei hulu.com gibt es Serienhits wie Dr. House kostenlos zum Ansehen.

Ein recht einfaches Tool dafür ist die Freeware Hotspot Shield. Ist die Software aktiv, glaubt Hulu, dass man sich in den USA befindet. Hat Hotspot Shield die Verbindung hergestellt, rufen Sie im Webbrowser die Hulu-Startseite auf. Jetzt lässt sich das Hulu-Angebot in vollen Zügen genießen.

Der Umweg über Hotspot Shield bringt aber auch eine gewisse Verzögerung mit sich, die das Abspielen der Videos beeinträchtigen kann. Deshalb empfehlen wir, dass Sie sich die Filme herunterladen. Das ist von den Hulu-Machern zwar nicht vorgesehen, lässt sich aber leicht durchführen.

Installieren Sie den Orbit Downloader (siehe rechts). Das Tool läuft nun im Hintergrund und erkennt selbstständig, wenn auf einer Webseite Videos auftauchen, etwa bei Hulu oder You-Tube. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Video, erscheint nach wenigen Sekunden oben rechts über diesem ein kleiner grauer Pfeil, der nach unten zeigt.

Klicken Sie darauf, wird ein kleines Fenster mit dem Namen "Create New Download" angezeigt. Hier legen Sie nur noch den Speicherort fest. Die herunter geladenen Videos haben in der Regel das von der Firma Adobe entwickelte Flash-Video-Format mit der Endung FLV.

Mit dem Windows Media Player lassen sich diese nicht abspielen. Installieren Sie - falls nicht schon vorhanden - den VLC Media Player. Dieses Open-Source-Programm spielt deutlich mehr Videoformate ab als der Microsoft-Player unter anderem auch die FLV.

Gratis Filme und Serien saugen

© Archiv

Anhand der IP-Adresse erkennen Webseiten-Betreiber, aus welchem Land der Surfer stammt, und können ihr Angebot entsprechend sperren.

Auch andere amerikanische Filmstudios wollen jetzt auf den neuen Trend setzen. So hat Warner Bros angekündigt, demnächst einen ähnlichen Dienst unter zu starten. Zunächst sollen dort alte Serienklassiker wie Matlock oder The Twilight Zone zu sehen sein.

Sollte Warner eine Geo-IP-Filterung wie Hulu benutzen, können sich deutsche Nutzer ebenfalls dort einklinken. Zu Redaktionsschluss war dies leider noch nicht überprüfbar, da Warner sich derzeit noch in einem nicht öffentlichen Beta-Betrieb befindet.

Die beliebtesten TV-Serien Die beliebtesten Filme
24 Ice Age
The Office The Big Lebowski
The Simpsons Master and Commander
House Planet of the Apes
Battlestar Galactica 28 Days Later
Bones Mulholland Drive
Heroes Sideways
Nip/Tuck Man on the Moon
Miami Vice Rob Roy
Chicago Hope K-Pax

Mehr zum Thema

Youtube Sperre umgehen GEMA
Videos freischalten

So umgehen Sie die GEMA-Sperre bei Youtube. Was Sie dazu brauchen, und wie es am einfachsten geht.
Neue Fritzboxen unterstützen den AC-Standard.
WLAN-Geschwindigkeit verdoppeln

Mehr WLAN-Geschwindigkeit: Mit dem WLAN-Standard 802.11ac und den richtigen Geräten und Einstellungen verdoppeln Sie den Datendurchsatz.
Netflix auf dem TV
Programm in der Übersicht

Welche Filme und Serien gibt es bei Netflix eigentlich zu sehen? Was ist neu im Streaming-Angebot? Diese Antworten helfen weiter.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
E.T. – Der Außerirdische
Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Instant Video lockt im Dezember 2016 mit Film-Highlights wie "E.T.", "Fast & Furious 7" und der Serie "Ku’damm 56​".