Supreme Auction für eBay-Verkäufer zum kostenlosen Download

Kostenlos: eBay Verkäufer-Tool Supreme Auction abgreifen

Die fünfte Version der eBay-Software Supreme Auction ist erschienen. magnus.de können die Software direkt kostenlos herunterladen. Mit der Software können Nutzer Produkt-Präsentationen für eBay bauen. In der neuen Version können Verkäufer ihre Kunden via Mail auf weitere Angebote hinweisen.

eBay

© Archiv

eBay-Logo

Mit Supreme Auction 5.0 soll jeder Verkäufer - egal ob privat oder kommerziell für ein besseres Kauferlebnis sorgen, versprechen die Macher von Supreme NewMedia. Supreme Auction verwaltet alle Angaben zu einem eBay-Artikel und verbindet sie per Mausklick mit einem von über 500 Designs. Die fertige Angebotsseite - gern auch ausgestattet mit vielen Fotos, einer Slideshow, einem Video oder sonstigen zusätzlichen Widgets - sollen Verkäufer zu jeder gewünschten Zeit direkt über die integrierte Schnittstelle an eBay übertragen können. Der Verkäufer spart dabei laut Supreme NewMedia auch noch bares Geld, denn die Kosten für die Auktionsbilder und die Startzeitplanung, die bei eBay einen großen Kostenfaktor darstellen, sollen wegfallen.

Supreme Widgets

Supreme Widgets, die sich kostenfrei nutzen lassen, können Verkäuferin die eBay Auktionsseite einbinden und den Wirkungsgrad eines Angebots somit erhöhen. Die Supreme Gallery setzt etwa auf das Cross-Marketing und präsentiert eine Bildergalerie mit Links zu weiteren eBay-Angeboten des gleichen Verkäufers. Supreme Feedback soll für mehr Vertrauen sorgen und fügt eine Aufstellung der zuletzt zum Verkäufer eingegangenen positiven eBay-Bewertungen mit in die Artikelbeschreibung ein.

Die neuen Funktionen

Automatic Mail: Das neue Widget lässt sich komfortabel - mit einem Klick - in Supreme Auction aktivieren. Es verschickt eine Kaufbestätigung per Mail, informiert dabei über die Kaufabwicklung und weist auf weitere Angebote hin. Es steht eine Standard-Mail bereit, die sich aber leicht an den eigenen Bedarf anpassen lässt. Dem Verkäufer wird so eine einfache und vor allem automatische Kommunikation mit seinem Käufer ermöglicht. Das spart dem Verkäufer viel Zeit und sorgt beim Kunden für das positive Gefühl, sofort ein Feedback zu erhalten. Somit wird die Beziehung zu einem neuen Kunden auf einfachste Weise gestärkt. Neue Designkategorie: Die Version 5.0 wartet mit einer völlig neuen, noch nie da gewesenen Design-Kategorie namens "Exclusive Designs" auf. Diese Kategorie beinhaltet 35 Designs, die auf besonders schöne Art und Weise die Auktionsbilder in den Mittelpunkt der Auktion setzen. Ein echtes Highlight ist hierbei die Zoomfunktion, die es dem Käufer möglich macht, in das Artikelbild hinein zu zoomen und somit die Details besser unter die Lupe zu nehmen. Neues Softwarelayout: Supreme Auction 5.0 ist mit einer neuen Benutzeroberfläche ausgestattet. Sie soll dem Anwender dabei helfen, sich noch besser und schneller in der Software zurechtzufinden.

Supreme Auction kann rechts kostenlos heruntergeladen und genutzt werden. Nur einzelne Premium-Funktionen kosten kleine Cent-Beträge, die mit Prepaid oder einer attraktiven Flatrate für Mehrverkäufer bezahlt werden können.

Bildergalerie

Supreme Auction
Galerie
Verkaufs-Software für eBay

Mit Supreme Auction können Anwender ein virtuelles Schaufenster für ihre Verkäufe zusammenstellen.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, YI 4K Actioncam, Samsung TV-Testsieger und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.