Schöner sehen

Kompakttest: JKP HD-DVD Testdisc

Recht lange hat es gedauert - jetzt ist sie da: die erste Testdisc in 1080p auf HD-DVD. Es handelt sich hierbei um die HD-Variante der bereits in PAL und NTSC erhältlichen "Digital Video Essentials" der legendären "Joe Kane Productions".

JKP HD-DVD Testdisc

© Archiv

Kompakttest: JKP HD-DVD Testdisc

Recht lange hat es gedauert - jetzt ist sie da: die erste Testdisc in 1080p auf HD-DVD.

Es handelt sich hierbei um die HD-Variante der bereits in PAL und NTSC erhältlichen "Digital Video Essentials" der legendären "Joe Kane Productions". Als Datenträger haben sich die Macher für eine HD-DVD entschieden, die als Combo-Format- Disc kommt - also auf der einen Seite finden sich HD Testvideos und -bilder, auf der anderen die komplette bisherige "Video-Essentials"- Sammlung in PAL. Speziellen Wert legten die Macher trotzdem auf den HD-Aspekt, den 137 Testmuster in 720p und 94 in 1080p unterstreichen. Als Codec kommt Microsofts VC-1 zum Einsatz, der speziell bei der Arbeit an der Disc weiterentwickelt und nun in dieser optimierten Form auch bei den Studios zum Einsatz kommt.

Bisher liegt lediglich eine englischsprachige Version vor (das ausführliche Handbuch gibt es hier: www.videoessentials.com/ dvehd/index.html). Da die Macher allerdings auf das HD-DVD Interaktivitätsfeature iHD setzten und den Text nicht wie bei DVDs als Grafik, sondern eben als Text auf der Disc hinterlegten, soll es zukünftig möglich sein, weitere Sprachpakete über den Player herunterzuladen. Eine weitere Neuerung im Menü: Die Testbilder werden als Miniaturen eingeblendet, was die Navigation enorm erleichtert. Einen Wermutstropfen hinterlässt indes die Interaktivität: Bei der Navigation kam es im Test immer wieder zu nervenden Verzögerungen.

Wertung: JKP Digital Video Essentials

© Archiv

Die Wertung der Redaktion

Fazit

An Testmaterial findet sich so gut wie alles auf der Disc, was man benötigt, um etwaige Schwächen des Heimkino- oderTV-Systemsherauszufiltern oder es einfach einzustellen: Erstklassiges Bewegtbildmaterial, HD-Sweeps sowie -Bursts, Pluges und vieles andere machen die "Video-Essentials"-HD-DVD zu einem Muss für jeden AV-Enthusiasten.

Mehr zum Thema

Frau mit Sony Cam
Filmen & Schneiden

90 Prozent aller Fehler beim Filmen passieren bereits bei der Aufnahme. Wir zeigen, wie Sie Ihren Film planen, wie Sie die besten Einstellungen finden…
Toshiba 94L9-M9
Ultra HD

Kaum ein TV-Hersteller traut sich noch ohne ein Topmodell mit UHD-Auflösung in das kommende Weihnachtsgeschäft. Doch wo bleiben die passenden…
Ultra-HD-TVs - Übersicht
Scharfe TV-Bilder

Ultra HD ist das Unterhaltungselektronik-Thema des Jahres. Nun kommen die neuen Standards nach und nach ins Wohnzimmer. video erklärt die neue…
Europa-TV
Grauimport

Ein Fernseher aus Spanien, Frankreich oder Polen zum Schnäppchenpreis? Die günstigen "EU-Modelle" sind nicht immer so kosmopolitisch, wie sie…
Heimkino-Projektor
Heimkino einrichten

Wer Filme wie im Kino erleben möchte, sollte sich ein Heimkino einrichten. video gibt Tipps für die richtige Planung und verrät, worauf Sie bei…