iPod rockt!

iPod-Utilities

Mit diesen Tools aus dem Netz macht der iPod noch mehr Spaß. Mehr Musik, perfekte Videos und optimale Fotos - mit diesen Tools verleihen Sie Ihrem iPod neue Fähigkeiten und holen alles aus iTunes heraus.

iPod-Utilities

© www.sxc.hu

iPod-Utilities

Songs vom iPod zurück auf die Festplatte kopieren, Lyrics auf den iPod laden, neue Songs automatisch in iTunes einfügen, all das ist kein Problem wenn man die richtigen Tools kennt. Und die alternative Firmware Rockbox bringt dem Apple-Player sogar ganz neue Tricks bei.

iPod-Utilities

© www.sxc.hu

YamiPod: Musik zurück auf der Festplatte

Das kostenlose Yamipod ist die Allzweckwaffe unter den iPod-Utilities. Das Programm synchronisiert Ihre Musiksammlung mit dem iPod - auch ohne iTunes. Außerdem holt es Dateien auch vom Player zurück auf die Platte. Yamipod spielt Songs ab, bearbeitet die ID3-Tags und Song-Bewertungen und kann Wiedergabelisten im- und exportieren. Nützlich wenn der Speicherplatz zur Neige geht: YamiPod stöbert doppelte Dateien auf und löscht sie vom Gerät.

iPod-Utilities

© Tim Kaufmann

Auf iPods die im Festplatten-Modus arbeiten lässt sich YamiPod für unterwegs speichern.

Sogar an einen Editor für iPod-Notizen, Last.fm-Support und Podcast-Downloads haben die Programmierer gedacht. Nur mit dem iPod Touch funktioniert das Programm leider nicht, weil sich dieser nicht in den Festplatten-Modus versetzen lässt. Apropos: Aktivieren Sie in iTunes den Festplatten-Modus für Ihren iPod und kopieren Sie YamiPod direkt auf den Player. Dann haben Sie das Programm immer dabei und können es an jedem beliebigen PC nutzen.

Canto Pod: Songtexte immer dabei

Endlich verstehen, was Axl Rose singt oder die Doppeldeutigkeit von Curt Cobains texten erkennen - das funktioniert dann am besten wenn sie die Songtexte zusammen mit den Liedern auf dem iPod speichern. Das ist ganz schön viel Arbeit - es sei denn Sie nutzen Canto Pod. Das Programm greift via Internet auf eine Datenbank mit über 200.000 Songtexten zu und lädt die passenden Lyrics für die Songs auf ihrem iPod herunter. Nach Wahl speichert es die Lyrics entweder direkt im Song-Tag oder in den iPod-Kontakten.

iPod-Utilities

© Tim Kaufmann

Canto Pod speichert Lyrics direkt im ID3-Tag oder in den iPod-Kontakten.

Canto Pod funktioniert mit jedem iPod außer dem Touch und dem Shuffle. Das Programm gibt es nicht nur für Windows, sondern auch für den Mac. Unter können Sie auch mit dem Safari-Browser des iPhones bzw. Touch und anderen Internet-Handys auf die Canto-Texte zugreifen.

Super: Konvertiert wirklich jedes Video für den iPod

Tools, die versprechen dass sie jedes Video für den iPod umwandeln können, gibt es wie Sand am Meer. Vieles davon ist unbrauchbar, manches einfach nur nervige Spyware. Das kostenlose Super trägt seinen Namen zu recht - es funktioniert einfach super. Ob MPG-Dateien von der TV-Karte, heruntergeladene DivX-Dateien oder Flash-Videos von YouTube, Super verdaut alles. Es knöpft sich einzelne Videos vor oder bereitet gleich mehrere Clips in einem Rutsch für den iPod auf.

iPod-Utilities

© Tim Kaufmann

Aktivieren Sie das iPod-Profil links oben in Super wenn Sie Videos für den Apple-Player erzeugen möchten.

Für Video-Profis: Im Hintergrund greift Super auf bewährte OpenSource-Komponenten wie FFmpeg, MEncoder, MPlayer und libavcodec zurück. Und weil alle notwendigen Codecs direkt im Download enthalten sind dürfen Sie sich auf besonders komfortablen Video-Genuss freuen.

ml_iPod: Besserer iPod-Support für WinAMP

Statt iTunes nutzen Sie viel lieber WinAMP, um Ihren iPod zu betanken? Seit Version 5.2 bringt der beliebte Mediaplayer die iPod-Unterstützung mit dem Plugin pmp_ipod sozusagen "ab Werk" mit. Doch im Netz gibt es eine Alternative, die dem Original-Plugin in vielen Belangen überlegen ist. Dazu gehört zum Beispiel die Unterstützung für Hörbücher, dank der sich Hörbücher nach Genre aussuchen lassen und die schmerzlich vermissten Lesezeichen erhalten.

Bildergalerie

iPod-Utilities
Galerie
ml_iPod-Plugin für WinAMP

Außerdem überträgt ml_iPod in den ID3-Tags gespeicherte Lyrics auf den Player, kann den Player bei Bedarf formatieren und die Lautstärke aller Songs beim Synchronisieren auf ein einheitliches Niveau bringen. Außerdem unterstützt ml_iPod auch das iPhone und den iPod Touch, kann Fotos übertragen und den iPod mit Last.fm synchronisieren.

Rockbox: Neue Funktionen für den iPod

Zu den mächtigsten Tools für den iPod gehört die Rockbox-Firmware, die Sie direkt auf das Gerät aufspielen. Dank der alternativen Software spielt der iPod neben MP3s und Apples AAC-Dateien auch zum Beispiel OggVorbis, WAV- und Losless-Codecs. Zudem gibt es nützliche neue Funktionen wie ReplayGain, das Lautstärkeschwankungen beim Wechsel zwischen Aufnahmen von verschiedenen Alben eliminiert. Die neue, skinfähige Bedienoberfläche sieht schick aus und bildet mit dem Rockflow-Skin sogar iTunes' CoverFlow-Funktion nach. Damit der mit Rockbox gepimpte iPod sich auch noch über externe Geräte wie das Autoradio steuern lässt bleibt die Original-Firmware auf dem iPod - bei Bedarf können Sie hin- und her wechseln.

Bildergalerie

iPod-Utilities
Galerie

Wichtig: Firmware-Mod kann iPod beschädigen

Für welche iPod-Modelle es die Rockbox gibt und wie Sie die nicht ganz triviale Installation hinter sich bringen verrät die Rockbox-Website. Wichtig: Prinzipiell besteht beim Aufspielen der alternativen Firmware die Möglichkeit, dass Sie den iPod dauerhaft beschädigen. Deshalb sollten Sie vorher unbedingt alle Dateien synchronisieren. Treten Fehler auf bekommen Sie diese in der Regel über iTunes' Wiederherstellen-Funktion in den Griff.

iTLU: Musikordner überwachen

Zu den größten iPod-Ärgernissen gehört, dass iTunes neue Songs in Ihrem Musikordner nicht automatisch erkennt. Auch wenn Sie Dateien umbenennen oder ID3-Tags mit einem externen Tool korrigieren entgeht das der Apple-Software. In diese Lücke springt das Gratis-Programm iTLU (iTunes Library Updater).

iPod-Utilities

© Tim Kaufmann

Über die Optionen rechts oben steuern Sie, welche Veränderungen iTLU an iTunes und iPod vornehmen darf.

Es überwacht vorgegebene Ordner auf neue und gelöschte bzw. geänderte Dateien. Auf dieser Basis bringt es die iTunes-Bibliothek selbstständig auf den neuesten Stand. Leider wird iTLU seit einigen Monaten nicht mehr weiterentwickelt. Eine Version für Vista wird es deshalb wohl dauerhaft nicht geben.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Sennheiser-Headset, Xbox-One-Tagesangeboten, Asustor-NAS, Powerline-Set und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.