Schöne erschwingliche Blu-ray-Welt

Interview: Rich Marty

Interview: Rich Marty, Vice President New Business Development, Sony Pictures Home Entertainment

"Nächste Stufe der Entwicklung"

Video-HomeVision: Blu-ray war bislang ein Nischenmarkt. Wie entwickelt sich das Blu-ray-Geschäft mittlerweile?

Rich Marty: Die Blu-ray steht so gut da, dass sie der perfekte Geschenkartikel für die kommende Weihnachtssaison sein wird. Die Player sind in einer Preisstellung angekommen, die das Thema massenmarktfähig macht. Und die großen Handelsgruppen, vor allem auch in Deutschland, geben der Blu-ray ausreichend Verkaufsfl äche. Auch die Preise für die Software sind in Ordnung. Die Auswahl an Titeln ist großartig.

VHV: Sony und viele andere Studios setzen stark auf die Internet-basierte BD-Live-Funktion der Blu-ray Disc. Warum?

R. Marty: Nun, die Menschen wollen heute gern mit dem Internet verbunden sein. BD-Live ist bestens dafür geeignet, jederzeit frische und aktualisierte Inhalte zum Film zu liefern. Und wir bieten zum Beispiel mit MovieIQ eine neue Funktion, die wir für absolut praktisch und relevant halten (mehr dazu auf Seite 20). Wir halten das für eine coole Killer-Applikation. Die bekannten Fragen beim Filmschauen, wie "Wer ist der Schauspieler? Wo hat er mitgespielt?" werden mit MovieIQ sofort beantwortet.

VHV: Viele potenzielle Käufer wissen heute noch gar nichts von Blu-ray. Überfordert man die Verbraucher nicht mit dem Thema BD-Live?

R. Marty: Sicher, man muss sehr vorsichtig mit der Vermarktung umgehen. Es gibt in der Tat viele Leute, die mit Blu-ray noch nichts anfangen können. Dazu gibt es mittlerweile Kampagnen, die auf diese Leute abzielen und erklären, dass Blu-ray die beste Art und Weise ist, Filme zu Hause anzuschauen. Aber es gibt natürlich auch die Fans, die Blu-ray bereits bestens kennen; die PlayStation-3-Gemeinde zum Beispiel. Und die wollen jetzt in die nächste Stufe der Entwicklung eintreten.

VHV: Und dann kommt auch noch das Thema 3D dazu. Glauben Sie, dass 3D ein Erfolg wird?

R. Marty: 3D hat gute Marktchancen. Und Blu-ray ist die ideale Plattform, schon wegen der hohen Speicherkapazität, aber auch wegen der Rückwärts- Kompatibilität.

Mehr zum Thema

Fernsehsteuerung via App
Übersicht

Unsere Tester haben im Labor die beste Konfiguration der Samsung-Fernseher sowie den optimalen Sehabstand ermittelt.
Heimkino-Projektor
Heimkino einrichten

Wer Filme wie im Kino erleben möchte, sollte sich ein Heimkino einrichten. video gibt Tipps für die richtige Planung und verrät, worauf Sie bei…
Fernseher: nur schauen, nicht kaufen!
Löst die IFA die Probleme der TV-Branche?

Deutsche kaufen weniger TVs. Kann die IFA 2015 das Problem lösen? video-Chefredakteur Andreas Stumptner kommentiert.
UHD HDR Test v11
Download-Special

High Dynamic Range hält auf immer mehr Fernsehern Einzug. Wir bieten einen Testfilm zum kostenlosen Download, mit dem Sie das HDR-Bild testen…
DVB-T2 HD
Ab Mitte 2016

In unserem Artikel erklären wir alles zu DVDB-T2 HD. Die neue Antennen-Technik bringt endlich Fernsehen in Full-HD.