Browser-Schutz

Internet-Sicherheit: 7 Tipps für sicheres Surfen

Kurz-URLs aufschlüsseln, HTTPS-Addons und Co: Wir geben Ihnen 7 Tipps, mit denen Sie Ihre Sicherheit beim Surfen im Web deutlich verbessern.

Internet Sicherheit - sicher Surfen (Symbolbild)

© Rawf8 - fotolia.com

Sicherheit im Web: Wer sich an einige Grundregeln hält, umschifft die größten Gefahren.

Im Netz ist "sicheres Surfen" so etwas wie der Routinebesuch beim Zahnarzt - absolut notwendig, aber viele drücken sich trotzdem ganz gerne davor. Dabei können Sie schon mit ganz wenig Aufwand enorm viel Sicherheit gewinnen. In der Bildergalerie erfahren Sie, wie das geht - mit unseren 7 Tipps für sicheres Surfen.

Bildergalerie

Browser aktuell halten
Galerie
Web, E-Mail und Co.

Diese sieben Dinge sollten Sie im Netz beachten. Wir geben Tipps, damit Sie im Internet sicher unterwegs sein.

Mehr zum Thema

Logos der Browser Firefox, Chrome und Internet Explorer
Browser-Sicherheit

Je mehr Cloud-Dienste Sie einsetzen, desto wichtiger wird der Browser. Lesen Sie, wie Sie Firefox, Chrome und Internet Explorer mit Add-ons sicherer…
Shutterstock Teaserbild
Anonymer Marktplatz

Waffen, Drogen, Kreditkarten. Das Darknet ist ein Paradies für Kriminelle – aber auch Schutz für Dissidenten und Whistleblower.
Shutterstock Teaserbild
Sicherheit

KeePass ist ein starkes Tool für die eigene Passwort-Verwaltung. Wir geben unverzichtbare Tipps, damit Sie noch sicherer im Web surfen.
Google Chrome Tuning Tipps
Internet-Browser

Das Update von Google Chrome 59 kann den Browser automatisch auf die 64-Bit-Version umstellen. Google liefert Argumente für diese Entscheidung.
Gratis Sicherheits-Check
Online-Sicherheit

Internet-Nutzer sind mehrheitlich mit Firefox und Chrome unterwegs, auch Edge ist nicht zu vernachlässigen. Wir geben Tipps für sicheres Surfen.