Kabelinternet und DSL

Die Teilnehmer

Facebook, Google & Co.: Diebe haben Daten der größten Netzwerke geklaut und online gestellt.

© Sergey Nivens - Fotolia.com

Neben der Deutschen Telekom, die mehr als 12,5 Millionen Kunden im Lande mit DSL-Anschlüssen versorgt, waren die DSL-Anbieter Vodafone, Telefonica und 1&1 sowie die Kabelanbieter Unitymedia sowie Kabel Deutschland Teilnehmer unserer Umfrage. Kabel Deutschland gehört seit der Übernahme im April 2014 zum Vodafone-Konzern. Seit September 2015 werden die Anschlüsse nicht mehr unter dem Namen Kabel Deutschland, sondern als Teil der Dachmarke Vodafone vertrieben. Da DSL- oder Kabel-Verträge aber in der Regel für zwei Jahre abgeschlossen werden, gibt es noch mehrere Millionen Bestandskunden bei Kabel Deutschland.

Welcher Provider steht für was?

Zuverlässigkeit bieten, ein gutes Image besitzen, innovativ sein und eine gute Netzqualität liefern - jeder Provider würde sicherlich gern all diese positiven Eigenschaften auf sich vereinen. Die Realität sieht jedoch oft ganz anders aus. Wir haben unsere Teilnehmer gefragt, welche Eigenschaften sie ihrem eigenen Provider zuschreiben würden. Dabei wird bereits deutlich, dass jeder Provider seine eigenen Stärken und Schwächen aufweist. So gelten die Telekom (57,1 %) und 1&1 (48 %) bei ihren Kunden als besonders zuverlässig. Auch bei der Netzqualität (64, 3%) punktet Deutschlands größter DSL-Provider.

Beim Preis-Leistungs-Verhältnis sieht es dagegen ganz anders aus: Nur 32,8 Prozent der Telekom-Kunden bezeichnet das als "gut", während 58,9 Prozent der Unitymedia -Nutzer ihrem Provider ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigen und sogar 63,8 Prozent der 1&1-Kunden. Auch die Mehrheit der Kunden von Kabel Deutschland (53,5 Prozent), von Telefonica (58,6 Prozent) und von Vodafone (54,3 Prozent) findet, dass ihr Anbieter ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Mehr zum Thema

Kabel Deutschland: Logo
Kabel Deutschland-Übernahme

Nach der Kabel-Deutschland-Übernahme durch Vodafone gibt der Anbieter Änderungen bei den Tarifen bekannt. Dazu gehören Preise und die…
Kabel Deutschland: Logo
Alte Tarife

Kabel Deutschland schreibt 390.000 Bestandskunden an. Es gibt Preiserhöhungen für alte Tarife, Kunden können diese wechseln oder außerordentlich…
Mehr Mobilität dank WLAN-Festplatten
WPS-PIN vorhersagbar

Die Standard-Kabelrouter von Vodafone (Kabel Deutschland) haben eine gefährliche Sicherheitslücke. Betroffen sind Kunden, die die WLAN-Option…
Die Pläne zur DSL-Drosselung bei der Telekom ernten Kritik.
AGB bleiben jedoch unverändert

Vodafone Kabel plante, Filesharing-Nutzern den Internetzugang ab 10 GB auf 100 Kbit/s zu drosseln. Dieser Plan ist nun fast komplett vom Tisch!
Vodafone Gigabit Network: WLAN-Hotspots in Berlin mit über 1.000 Mbit/s
Cebit 2016

Auf der Cebit 2016 in Hannover gibt Vodafone den Start der ersten Gigabit-WLAN-Hotspots bekannt. Wir haben Infos zu Geschwindigkeit und Locations.