Filesharing

IDriveSync - 2 Gigabyte Onlinespeicher gratis

Der neue Online-Speicher IDriveSync lockt mit zwei Gigabyte kostenlosem Speicher und lässt sich deutlich detaillierter konfigurieren als der Platzhirsch Dropbox.

IDriveSync - 2 Gigabyte Onlinespeicher gratis

© WEKA

IDriveSync - 2 Gigabyte Onlinespeicher gratis

Wer Daten auf einer Festplatte im Internet speichern will, der verwendet für gewöhnlich Dropbox. Dort erhält man zwei Gigabyte Speicherplatz gratis und Software, die das lokale Laufwerk mit der Online-Festplatte synchronisiert, gibt es für Windows, Mac und diverse Smartphone-Betriebssysteme. So lassen sich Daten ganz ohne USB-Stick und E-Mail zwischen mehreren Rechnern synchron halten.

Doch Dropbox hat auch Nachteile. Wer mehr Speicher will, der wird für 50 Gigabyte mit knapp 10 US-Dollar im Monat zur Kasse gebeten. Außerdem empfinden viele Nutzer Dropbox' ausgesprochen einfache Bedienoberfläche als Einschränkung - Dropbox lässt sich nicht gerade flexibel konfigurieren.

IDriveSync

© Archiv

IDriveSync kann Dateien auf Änderungen überwachen und die Online-Kopie ggf. automatisch aktualisieren.

Genau hier kommt das neue Angebot namens IDriveSync ins Spiel. Auch hier gibt es zwei Gigabyte Speicherplatz gratis, doch "mehr" ist günstiger. Unlimitierter Speicherplatz schlägt nämlich nur mit 5 Dollar im Monat zu Buche.Außerdem bietet IDriveSync viel mehr Einstellungsmöglichkeiten als Dropbox. Nachteil: Bisher gibt es die Software, die die Dateien synchronisiert, nur für Windows.

Wie es sich für einen frisch gestarteten Dienst gehört, trägt auch IDriveSync noch die Aufschrift "Beta". Tatsächlich funktioniert der Abgleich lokal gespeicherter Daten mit der Online-Festplatte aber bereits reibungslos.

Nachdem Sie sich auf der IDriveSync-Website als Benutzer registriert haben, laden Sie die notwendige Client-Software herunter, installieren und starten diese. Über den Knopf "Add and update to IDriveSync on change" fügen Sie der Software beliebige Dateien und Ordner hinzu. IDriveSync wird diese Daten nicht nur einmalig hochladen, sondern die Online-Kopie auch bei Änderungen automatisch aktualisieren. Indem Sie die Software auf mehreren PCs installieren und mit den selben Zugangsdaten einrichten können Sie Daten automatisch zwischen Rechnern abgleichen. Maximal fünf PCs teilen sich ein IDriveSync-Konto.

Möchten Sie eine auf der Online-Festplatte gespeicherte Datei oder einen Ordner für einen anderen Nutzer freigeben, klicken Sie erstere(n) mit der rechten Maustaste an und gehen auf "Share this file". Im folgenden Fenster geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers. Hier können Sie auch entscheiden, ob der andere Nutzer die Daten nur herunterladen, oder auch verändern darf. Dadurch erleichtert IDriveSync auch die Online-Zusammenarbeit mit Freunden und Kollegen.

IDriveSync

© IDriveSync

Auch über das Kontextmenü des Windows Explorers lassen sich Dateien mit IDriveSync abgleichen.

IDriveSync bietet zahllose nützliche Kleinigkeiten. So können Sie die Synchronisation über den "Disable Sync"-Knopf unterbrechen und Ihre Online-Verbindung für andere Datentransfers freimachen. Über die Historien-Funktion lassen sich frühere Versionen einer auf IDriveSync gespeicherten Datei wiederherstellen. Es gibt einen Bandbreitentest, auf dessen Basis die Software die voraussichtliche Up- bzw. Downloadzeit für Ihre Daten berechnet. Über die Suchfunktion lassen sich Dateien auch in umfangreichen Datenbeständen wiederfunden. Und, und, und ...

Fazit: Wo Dropbox vor allem einfach bedienbar ist und auf vielen verschiedenen Systemen bereitsteht, geht IDriveSync einen gänzlich anderen Weg. Sie sind hier zwar auf Windows-PCs beschränkt. Doch dafür kann der Newcomer mit flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten und günstigen Preisen für mehr Speicherplatz mehr als entschädigen.

Mehr zum Thema

Drahtloses HDMI,hdmi, drahtlos, ratgeber, kabel
Wireless-HDMI

HDMI verbindet Blu-ray-Player, Receiver oder Mediaplayer komfortabel mit einem Fernseher. Wenn sich Kabel nicht verlegen lassen, gibt es verschiedene…
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute unter anderem mit stark reduzierten PCs und Laptops, Gigaset ME Smartphone, Asus-Router und mehr.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.