Vernetzen lohnt sich

Heimnetzwerk einrichten

Ob Dateien tauschen oder Internetzugang und Drucker teilen: Ein Heimnetzwerk lohnt sich für alle, die mehr als einen PC besitzen.

Heimnetzwerk einrichten

© Archiv

Heimnetzwerk einrichten

Kaum sitzen Sie abends vor Ihrem PC, geht der Ärger los. Ihre Frau möchte die heiße Phase der eBay-Versteigerung mitverfolgen. Und das geht eben nur über den PC, vor dem Sie gerade sitzen - da nur er mit dem Internet verbunden ist. Das gleiche Spiel läuft ab, wenn es darum geht, ein Dokument auszudrucken. Hier ist Ihre Frau im Vorteil, denn an ihrem Rechner hängt der Drucker. Also müssen Sie die entsprechende Datei vorher auf einen USB-Stick kopieren oder eine CD-ROM brennen. Mit einem eigenen Heimnetz lösen Sie diese Probleme mit einem Schlag. Im Heimnetz können alle angeschlossenen PCs untereinander Daten austauschen. Außerdem hat jeder PC im Heimnetz die Möglichkeit eine Internetverbindung zu starten. Es können sogar mehrere Rechner gleichzeitig surfen.

Auch ein Drucker lässt sich im Netzwerk gemeinsam nutzen. Doch zunächst stellt sich die Frage, wie sich PCs überhaupt zu einem Netzwerk verbinden lassen. Im Folgenden stellen wir Ihnen drei Methoden vor.

Mehr zum Thema

WLAN Repeater von AVM
WLAN Repeater

Wer seine WLAN-Reichweite erhöhen will, der kommt um WLAN-Repeater nicht herum. Wir haben passend die richtigen Tipps für Ihr Heimnetzwerk.
WLAN-Empfang verbessern
Empfang verbessern

Ein WLAN-Netz sollte zuhause alle Räume abdecken. Wenn die drahtlose Verbindung nicht reicht, verbessern diese 3 Lösungen den WLAN-Empfang.
Fritzbox Telefonie
7 Tipps

Die FritzBox bietet Telefoniefunktionen, die vielen Profi-Telefonanlagen in nichts nachstehen. Wir zeigen, wie Sie sie optimal nutzen.
Mit Banana Pi zum Router im Eigenbau
Anleitung

In der Klasse um 100 Euro ist der Banana Pi R1 (Router One) fertigen Routern überlegen. Wir zeigen, wie Sie den Banana Pi Router einrichten.
Fritzbox 7490
UPnP aktivieren

Wir zeigen, wie Sie UPnP (Universal Plug and Play) auf der Fritzbox aktivieren und einen Media-Server einrichten können.