Das Warez-Lexikon

HDTV-Rip

HDTV-Rip

Mitschnitte von in High-Definition-Qualität ausgestrahlten TV-Sendungen und -Spielfilmen, die anschließend unrechtmäßig verbreitet werden, bezeichnet man in der Szene als HDTV-Rips.

IMG

Siehe ISO.

IRC

Abkürzung für Internet Relay Chat, einem der Grundpfeiler des Internets. Eigentlich eine reine Kommunikations-Plattform, die von Release-Gruppen zum Informationsaustausch genutzt wird. Doch lassen sich auch aus dem IRC Raubkopien laden - möglich macht dies XDCC.

ISO

Der Ausdruck beschreibt alle 1:1-Kopien, die von urheberrechtlich geschützten Datenträgern angefertigt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um PC-Spiele, Konsolentitel oder Software handelt. In den meisten Fällen gelangen CD-ISOs in Form von BIN/CUE-Dateien in Umlauf. Handelt es sich um DVD-ISOs, sind IMG und ISO die häufigsten Formate. ISOs von Konsolenspielen werden oft auch im CCD-Format veröffentlicht. Da Windows solche Dateien standardmäßig nicht auf einen Datenträger schreiben kann, ist ein spezielles Brennprogramm, etwa Nero, Alcohol 120% oder CloneCD nötig.

Key Gen

Key gens

© Archiv

Bei der unrechtmäßigen Freischaltung eines illegal geladenen Programms spielen Key Gens eine wichtige Rolle.

Abkürzung für Key Generator (Seriennummern-Generator). In Raubkopiererkreisen stellt diese Art des Cracks die bevorzugte Variante dar, da sich damit auf einen beliebigen Namen abgestimmte Seriennummern (Serial) erzeugen lassen. Dadurch sinkt die Gefahr, dass die verwendete Seriennummer auf der schwarzen Liste des Software-Herstellers landet.

LD, Line Dubbed

Line Dubbed oder kurz LD gibt an, dass ein veröffentlichter Kinofilm über eine hochwertige Tonspur verfügt, etwa durch direkte Übertragung vom Projektor.

MD, Microphone Dubbed

Gibt an, dass ein veröffentlichter Kinofilm über eine Tonspur verfügt, die per Mikrofon aufgenommen wurde. Abhängig von der Qualität kann eine solche Tonspur auch als HQMD (High Quality Microphone Dubbed) bezeichnet werden. Als qualitativ überdurchschnittlich gut gelten etwa Tonaufnahmen, die im Autokino entstanden sind.

Newsgroup

Bezeichnet ein Forum des Usenet. Raubkopien sind zumeist, aber nicht ausschließlich, in Newsgroups zu finden, die mit alt.binaries beginnen.

NFO-Datei

Release Groups, NFO-Dateien

© Archiv

Jede Release Group präsentiert sich und das von der Gruppe veröffentlichte Release in der NFO-Datei.

Auch als NFO bezeichnete Infodatei, in der die Release Groups Details zur veröffentlichten Raubkopie preisgeben. Unter anderem ist in den NFO-Dateien beschrieben, wie raubkopierte PC-Spiele und -Anwendungen zu installieren sind. Veröffentlicht werden NFO-Dateien auf Webseiten wie Nforce.nl und German NFO Source.

No CD, No DVD

PC-Spiele und -Anwendungen sind oft mit einem speziellen Kopierschutz ausgestattet, der vor dem Start überprüft, ob der Original-Datenträger im Laufwerk steckt. In den meisten Fällen als Fixed-EXE-Dateien in Umlauf gebrachte No CDs und No DVDs umgehen diesen Schutzmechanismus. Dazu gaukeln diese Cracks der Routine vor, dass im Laufwerk die Originalscheibe steckt.

Nuked

Veröffentlicht eine Release Group eine nicht voll funktionsfähige Raubkopie, einen nicht den Szeneregeln entsprechenden Film oder einen nicht funktionierenden Crack, kann dieses Release von einer anderen Gruppe genuked werden. In diesem Fall steht es einer anderen Gruppe offen, die Raubkopie ein weiteres Mal zu veröffentlichen und den damit verbundenen Ruhm einzustreichen.

P2P

Abkürzung für Peer to Peer. Überbegriff für alle File-Sharing-Netzwerke, in denen Dateien getauscht werden.

Patch

Patches, Cracks

© Archiv

Um den Kopierschutz von PC-Spielen zu umgehen, veröffentlichen die Raubkopierer spezielle EXE-Dateien.

Beschreibt alle Cracks, die eine Original-Datei modifizieren, um den Kopierschutz zu umgehen. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um Fixed EXEs (No CD und No DVD).

Peer to Peer

Siehe P2P.

Portable

Portables

© Archiv

Portables sind der letzte Schrei: Dabei handelt es sich um raubkopierte Programme, die sich ohne vorherige Installation verwenden lassen.

Seit einigen Monaten tauchen in den diversen P2P-Netzwerken verstärkt so genannte Portable-Versionen von Software wie Adobe Photoshop CS3, Microsoft Office 2007 und Nero 8 auf. Dabei handelt es sich um Raubkopien, die dahingehend modifiziert wurden, dass sie ohne vorherige Installation lauffähig sind. Somit entfällt die Eingabe einer Seriennummer, und auch die Zwangsaktivierung ist hinfällig. Am bekanntesten ist AIO Portable Adobe CS3 Collection 10 in 1.

Proper

Bringt eine Release Group eine qualitativ minderwertige oder nicht funktionierende Raubkopie heraus, wird dieses Release genuked (siehe Nuked). Veröffentlicht eine andere Gruppe dann eine bessere Version, bezeichnet man diese als Proper.

Raubkopien

Überbegriff für alle urheberrechtlich geschützten Elemente, die unrechtmäßig vervielfältigt und weitergegeben werden.

Release

Englischer Ausdruck für Veröffentlichung. Jede von einer Release Group veröffentlichte Raubkopie stellt ein Release dar.

Release Group

Bezeichnet eine oder mehrere Personen, die urheberrechtlich geschützte Elemente vervielfältigen und weitergeben. Der Name der Release Group ist meist in der Bezeichnung einer Raubkopie zu finden, zum Beispiel DerFilm.German.2007.DL.PAL.DVDR-SYH. Details zur Gruppe finden sich in der NFO-Datei.

Rip, Ripz

Bezeichnet eine Raubkopie, die nicht alle Elemente des Originals enthält. Grund für den Verzicht auf Extras wie Videos, Demos und verschiedene Sprachversionen ist, die Dateigröße raubkopierter Spiele und Anwendungen zu reduzieren. Ripz spielen heutzutage wegen der allgemein gestiegenen Übertragungsraten aber kaum mehr eine Rolle.

Romz

Warez-Slang für ROMs, also die Medien, auf denen Spiele für Handhelds wie Nintendo DS und Gameboy gespeichert sind. Auch diese Raubkopien sind im Internet zu finden.

Weiter geht's auf der folgenden Seite mit S wie Screener bis Z wie Zero-Day.

Mehr zum Thema

Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute u.a. mit LG-OLED-TV, Medion-Komplett-PC, USB-Festplatte, externem DVD-Brenner und mehr.
Evoli entwickeln
Video
Tipp

Evoli entwickeln sich in Pokémon GO zu Blitza, Aquana, Flamara, Psiana oder Nachtara. Mit dem Trick in unserer Anleitung, wählt ihr das Ergebnis.
Pokémon GO Arena Kampf
Übersicht und Tipps

Sehr effektiv! Unser Pokémon GO Profi-Guide für die Arena verrät Stärken und Schwächen aller Pokémon-Typen im Kampf.
Pokemon GO Attacken Deutsch Englisch uebersetzt
Alphabetische Übersicht

Übersetzungshilfe für Pokémon GO: Unsere Liste zeigt alle Attacken und Spezialattacken in Englisch und Deutsch.
Pokémon GO Entwicklungsitems
Sonnenstein, Metallmantel & Co.

Pokémon GO hat mit der 2. Generation auch die Entwicklungssteine eingeführt. Wir zeigen, wo sie zu finden sind und welche Pokémon Sie damit…