Discounter-Krieg um die PS3

HD in Spitzenqualität

HD in Spitzenqualität

Test Video: Blu-ray-Player

© Archiv

Aus dem Messlabor: Video-HomeVision hat den HDMI-Ausgang der PlayStation 3 gemessen. Beim Hochskalieren von DVD auf 1080i überschärft die Konsole ein wenig (schwarz), was jedoch keine negativen Auswirkungen auf die sehr gute Bildqualität hat. Der Farbfrequenzgang (rot) verläuft vorbildlich.

Die Integration ins Heimnetzwerk und der Abruf von Dateien klappte im Test völlig intuitiv und ohne Schwierigkeiten. Beim Abspielen von HD-Filmmaterial von USB-Sticks oder Daten-Disks war die Konsole dagegen zuweilen überfordert. Ein Software-Update wird das Problem hoffentlich bald beheben.

Bei der Wiedergabe von Blu-rays spielt die PlayStation nach wie vor in der Spitzenklasse. Das Bild wirkt plastisch und scharf. Farben werden präzise wiedergegeben. Paradedisziplin ist das Skalieren von DVDs auf HD-Qualität. Bewegungen wirken flüssig, Konturen scharf und das Bild ruhig.

Beim Ton überzeugt die PlayStation weniger. Musik über den Analogausgang wirkt körperlos. Deshalb sollte man wenn möglich auf die Übertragung des digitalen Signals über HDMI setzen. Im Gegensatz zum Vorgänger gibt die Slim HD-Ton auch als Datenstrom aus und kann so dem Receiver die Decodierung überlassen.

Für Musik-Fans bietet die Spielkonsole allerdings einen Komfort, den andere Blu- ray-Player oder Festplatten-Recorder vermissen lassen. Die PlayStation konvertiert Titel von Audio-CDs in MP3, AAC oder ATRAC, wobei sich die Datenrate wählen lässt. Titelinformationen werden wie auch beim Einlegen von Musik-CDs von einer Online-Datenbank abgefragt.

Testprofil

SonyPlayStation 3
de.playstation.com
300 Euro

Spielkonsole mit Blu-ray-Laufwerk

Weitere Details

90 Prozent

Testurteil
sehr gut
Preis/Leistung
überragend

Äußerst funktional ist auch die Integration von Sonys HDMI-CEC-Standard BRAVIA Sync. Wer einen Sony-Fernseher besitzt und diesen per HDMI an die Spielkonsole anschließt, kann so über die TV-Fernbedienung auch die PlayStation steuern.

PS3-Tuning

Mit diesen Helfern rüsten Sie die PlayStation 3 von einer Spielkonsole zum vollwertigen Bluray-Player mit TV-Empfang auf.

Historie: Play with me!

Faszinierte die PlayStation zunächst nur Spielefans, bietet sie mittlerweile Unterhaltung für die ganze Familie. Das sind die wichtigsten Stationen der Erfolgsgeschichte.

[u]1995, September[/u] Sony bringt die erste Playstation nach Europa. Und verschüchtert die Konkurrenten Sega und Nintendo. Das Design des Controllers ist bis heute Maßstab geblieben.

[u]2000, November[/u] Das Zeitalter der 128-Bit-Konsolen bricht an. Zudem ist die Idee des Unterhaltungs-Allrounders geboren: Die PS2 spielt auch CDs und DVDs ab - inklusive Dolby Digital und DTS.

[u]2007, März[/u] Schlangen vor den Geschäften, campierende Fans: Die PS3 ist noch vor ihrer Ankunft ein Kultobjekt. Die politische Seite: Sony puscht seine Blu-ray-Macht im Markt.

[u]2009, September[/u] Schlanker, sparsamer und leichter präsentiert sich die Slim-Variante der PlayStation 3. Vertikales Aufstellen ohne Hilfe ist so nicht mehr möglich. Der Funktionsumfang bleibt gigantisch.

Bildergalerie

Test Video: Blu-ray-Player
Galerie
Slim Fast

1995, September

Fazit

Sony hat die Schwachstellen der Play-Station 3 erkannt und verbessert. Um den Preis zu senken, haben die Japaner an der Verarbeitung gespart. Trotzdem haben sie eine neue Generation der Spielkonsole geliefert, die als Blu-ray-Player, Netzwerk-Player und Medienzentrale überzeugt.

Bildergalerie

Playstation 3 Slim (PS3)
Galerie

Mehr zum Thema

Miracast
Streaming von Smartphone und Tablet

Smartphones und Tablets streamen Inhalte auf den TV und werden dabei drahtlos aufgeladen. video zeigt, wie Wohnzimmertechnik und mobiles Entertainment…
Soundbar oder Sounddeck
Vorteile, Nachteile und Tipps

Soundbars und Sounddecks überfluten den Markt. Unser Ratgeber erklärt, warum die Geräte so beliebt sind und worauf Sie beim Kauf achten müssen.
HDMI Logo
Consumer Electronics Control

Wir erklären im Detail, wie die Kommunikation zwischen Geräten via HDMI-CEC-Kabel technisch funktioniert und welche Befehle es gibt.
Dolby Atmos
Surround Sound

Mit der Einführung des Tonformats Dolby Atmos kommt Surround Sound zukünftig auch von oben. Wir erklären, was Heimkino-Fans wissen müssen.
Siegerpodest
Die Gewinner der video-Leserwahl

Die Leser von AUDIO, stereoplay und video haben die Geräte des Jahres der Unterhaltungselektronik 2015 gekürt.