Was alles hinter Google steckt

Google: Insider-Funktionen und -Tools

Fast jeder Online-Nutzer greift mehrmals täglich darauf zurück und bekommt fast immer das gewünschte Ergebnis geliefert. Doch hinter Google verbirgt sich viel mehr, als nur eine Suchmaschine.

Google: Insider-Funktionen und -Tools

© Archiv

Google: Insider-Funktionen und -Tools

Bereits seit einigen Jahren ist Google die mit Abstand meistgenutzte und wahrscheinlich effektivste Suchmaschine des Internets. Kaum zu glauben, dass das Unternehmen Google Inc. erst im Jahre 1998 von zwei Studenten der Stanford- University ins Leben gerufen wurde. Mit der Entwicklung ihrer Such-Engine begannen Sergey Brin und Larry Page zwei Jahre zuvor. Das Startkapital zur Firmengründung belief sich auf 1 Million US-Dollar, die vernetzten Rechner der Such-Engine waren anfangs noch in einer Garage untergebracht. 1999 kam Google auf rund 500.000 Suchabfragen täglich, im Jahr 2000 konnte Google auf einen Index von 1 Milliarde Webseiten zurückgreifen, so viele Webseiten hatte bisher noch kein anderer Suchmaschinenbetreiber indexiert. Der Gang an die Börse erfolgte 2004 und nach einem dramatischen Kursanstieg der Google- Aktie von unter 100 auf über 500 US-Dollar Ende 2006 berechnet sich der aktuelle Marktwert von Google Inc. auf mehr als 150 Milliarden US-Dollar. Damit ist Google nach Microsoft und dem Netzwerkausrüster Cisco Systems das drittgrößte IT-Unternehmen weltweit. Kaum zu glauben: "Hardware- Riesen" wie IBM oder Intel weisen einen geringeren Marktwert auf.

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
Windows 10 Sicherheit: Symbolbild
Computer ohne Werbung

Wir zeigen, wie Sie Adware vermeiden, damit Sie sich im Anschluss an die Installation nicht mühsam entfernen müssen.
Sicherheit im Urlaub
Diebstahlschutz, offene WLANs und Co.

Diebstahlschutz für Smartphones, Schutz in offenen WLANs und Co: Worauf Sie beim Reisen achten sollten, um böse Überraschungen zu vermeiden.
Facebook-Betrug mit Fake-Profilen
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…
Festplatte Verschlüsselung
Windows

Wir vergleichen den mittlerweile eingestellten Marktführer TrueCrypt mit dem Nachfolger Veracrypt und der Alternative Bitlocker.