Immer das richtige Format

Geschäftsbriefe mit Word

Ein Geschäftsbrief, bei dem die Formatierung nicht stimmt, wirft ein schlechtes Bild auf den Verfasser. Formfehler lassen sich mit Hilfe der richtigen Funktionen vermeiden.

Geschäftsbriefe mit Word

© Peter Schnoor

Geschäftsbriefe mit Word

Egal, ob Sie Briefe an Firmen, Behörden, Verbände und Institutionen schreiben müssen, bei der Geschäftskorrespondenz kommen Sie ohne formgerechte Briefe nicht weit. Formgerecht bedeutet, dass bestimmte Richtlinien eingehalten werden müssen. Ohne auf die unterschiedlichen Inhalte einzugehen, haben Geschäftsbriefe eines gemeinsam: die äußere Form.

So wird zum Beispiel ein Großteil an Bewerbungen, die nicht der korrekten äußeren Form entsprechen, im Vorweg aussortiert. Dabei sind es nur wenige Formvorschriften, an die Sie sich halten müssen. Wenn Sie eine Dokumentvorlage nach den hier beschriebenen Formatierungen erstellen, sind Sie auf der sicheren Seite.

Das Erste, was der Empfänger von Ihrem Brief zu sehen bekommt, ist der Umschlag. Beim Öffnen des Briefes geht es weiter. Glauben Sie nicht, dass der Empfänger gleich den Inhalt liest. Zunächst achtet er auf die äußere Form des Briefes: Auf welchem Papier ist er gedruckt, ist der Text (der immer noch nicht gelesen wird) übersichtlich gestaltet? Enthält der Brief Absätze? Wie groß sind die Seitenränder? Erst wenn diese Hürden genommen sind, wird Ihr Brief mit Wohlwollen gelesen. Wenn Ihr Brief etwas erreichen soll, achten Sie auf die Form.

Mehr zum Thema

Word - Text um Bild
Office-Tipp

In Word 2010 und 2013 gibt es Bilderrahmen mit einer pfiffigen Funktion für das Freistellen von Bildinhalten. Wir zeigen, wie es geht.
Wir zeigen den normgerechten Aufbau bei Briefen mit Microsoft Word.
Anleitung

Ein DIN-gerechter Aufbau erleichtert dem Lesenden die Übersicht. Word bietet dafür mit seinen Vorlagen und Funktionen alle Voraussetzungen.
Excel - Nettoarbeitstage
Office-Tipp

Wir erklären, wie Sie in Excel etwa für eine Arbeits- oder Urlaubsplanung die Wochenenden herausrechnen und die Nettoarbeitstage berechnen.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.