Ratgeber Fotoverwaltung

Fotos organisieren mit Picasa

Picasa von Google eignet sich für die Verwaltung und Verbesserung von Fotos. Unter der Haube verbergen sich einige Spezialfunktionen. Sie machen das Zusammenspiel mit den Online-Fotoalben von Google einfacher.

Fotos organisieren mit Picasa

© Hersteller/Archiv

Fotos organisieren mit Picasa

Google Picasa ist die kostenlose Fotoverwaltung vom Suchmaschinengiganten. Mit dem Programm sammeln, sortieren und verbessern Sie Ihre Fotos. Nach der Installation stehen alle Funktionen zum Sortieren, Bearbeiten und Drucken zur Verfügung. Für die Zusammenarbeit mit dem Foto-Online-Service "Picasa Web" ist eine Anmeldung notwendig.

Täglicher Newsletter

Picasa Web ist eine hervorragende Möglichkeit online Bilder mit anderen zu teilen. Der Google-Account für die Nutzung der Online-Alben ist kostenlos. Über die Adresse picasaweb.google.com rufen Sie die Startseite des Fotoservice auf. Das Hochladen von Bildern erfolgt auf dem Computer wahlweise per Webbrowser oder mit der Bildverwaltung Picasa. Alternativ transferieren Sie Fotos mit einer App von einem mobilen Endgerät wie dem iPhone oder Android-Tablet ins Internet.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie

Tipp 1: So erstellen Sie Wasserzeichen in Picasa Um Bilder in Online-Alben vor Missbrauch zu schützen, sollten Sie ist ein Wasserzeichen mit einem…

Tipp: Bilder mit dem Browser zu Picasa Web schicken

Picasa Web nutzt die Funktionen aktueller Browser aus und bietet beim Hochladen der Bilder Drag'n'Drop an. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Hochladen" oben in der Mitte des Browser-Fensters.

Ratgeber: Software-Grundaustattung für jeden PC

Öffnen Sie das Verzeichnis mit den Bildern, die Sie zu Picasa Web transferieren wollen. Markieren Sie die Bilder und schieben Sie diese mit der Maus auf das Browser-Fenster. Lassen Sie die Fotos über den Bereich "Fotos hierher ziehen" fallen. Der Browser beginnt sofort mit dem Hochladen der Bilder. Alternativ klicken Sie im Fenster auf den hellblauen Knopf "Fotos von meinem Computer auswählen".

Ratgeber: Bilder verbessern und verwalten - So gehts

Suchen Sie in der Dateiwahl die gewünschten Bilder und starten Sie den Transfer mit dem "Öffnen"-Knopf. Zum Hinzufügen von Bildern zu einem Webalbum, nutzen Sie die Schaltfläche "Fotos hinzufügen". Danach gehen Sie analog zum Hochladen der Bilder vor. Für das Hinzufügen müssen Sie ein Webalbum geöffnet haben.

Mehr zum Thema

Whatsapp auf PC
Mit oder ohne Download

Mit Whatsapp Web oder der Whatsapp Desktop-App nutzen Sie den Messenger bequem am PC. Wir erklären Download, Installation und Einrichtung.
Kalender synchronisiert auf iPad
Zeit-Management

Kalender auf dem Smartphone, PC und im Web synchronisieren - mit unseren 9 Tipps schaffen Sie genau das. Verpassen Sie keinen Termin mehr!
Google Apps: 7 Tipps
G-Mail, Doc, Drive & Authenticator

Wir haben sieben Tipps für Google-Apps. Lernen Sie, wie Sie G-Mail, Google Docs, Google Drive und die Authenticator App richtig nutzen.
Browser
Firefox, Chrome und Internet Explorer

Egal ob Firefox, Chrome oder Internet Explorer - auch aktuelle Browser haben immer wieder mit Problemen zu kämpfen. Wir haben Lösungen für 11…
Dropbox, Google Drive & Co.: Steckdose mit Logos
Verschlüsselung, Explorer-Zugriff & Co.

Wir haben Tipps für Add-ons und Apps für Google Drive und Dropbox. Damit kommen Verschlüsselung, Zugriff im Windows-Explorer und mehr.