Menü

Die neue Freiheit Fotohändler im Internet

Sie können mit digitalen Bildern immer noch zum Fotohändler laufen. Oder, und das ist neu, Sie können sie auch übers Internet schicken. Wir stellen Ihnen alle Varianten, wie Sie zu Papierabzügen von digitalen Fotos gelangen, ausführlich vor.
Fotohändler im Internet

Um von einem digitalen Foto zum Papierbild zu gelangen, können Sie neue Wege beschreiten. Die Bilder lassen sich am PC bearbeiten und mit einem Fotodrucker auf Fotopapier ausdrucken. Weiterhin können Sie die Speicherkarte Ihrer Digitalkamera zum Fotografen tragen und Bilder bestellen. Fotos, die Sie auf dem PC gespeichert haben, brennen Sie auf CD und bringen diese zum Fotogeschäft.

Sie haben bei der digitalen Fotografie noch andere Möglichkeiten. Das Internet bietet einige Varianten. Dateien Ihrer Fotos lassen sich über das Internet an so genannte Online-Labors versenden. Die bringen Ihre Fotos aufs Papier und liefern sie zu Ihnen nach Hause.

Solch eine Bestellung können Sie von zu Hause aus vornehmen oder ein Bestellterminal beim Fotohändler oder in Supermärkten nutzen. Ein Terminal bedient sich so einfach wie ein Kaffeeautomat. Sie stecken die Speicherkarte Ihrer Kamera in den geeigneten Kartenslot und versenden per Bildschirmmenü Ihren Auftrag. Einige Tage später können Sie die Aufnahmen im Laden abholen.

Wir waren rund um München für Sie unterwegs und haben einmal alle Varianten für Sie getestet, wie man von der digitalen Aufnahme zum Papierabzug kommt. Unsere Erfahrungen und wie sie bei den verschiedenen Möglichkeiten vorgehen, lesen Sie auf den folgenden Seiten.

weiterlesen auf Seite 2
Inhaltsverzeichnis 1/11
 
x