Workshop

Facebook-Adressatenkreis filtern

Ein Facebook-Patzer, der fast jedem Mitglied schon einmal passiert ist: Sie veröffentlichen eine private Statusmeldung ohne vorher den Adressatenkreis eingeschränkt zu haben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Listen definieren und bei jedem Posting genau prüfen, wer die Nachricht empfangen soll.

software, internet, sicherheit, netzwerk

© Hersteller/Archiv

software, internet, sicherheit, netzwerk

Schritt 1: Freundeslisten erstellen

Zunächst erweitern Sie die von Facebook nur rudimentär vordefinierten Freundeslisten. Dafür klicken Sie auf Ihre Profilseite und dann im linken Bereich auf "Freunde". Klicken Sie bei ausgewählten Kontakten auf die Schaltfläche "Freunde", um eine Auswahlliste zu öffnen.

software, internet, sicherheit, netzwerk

© Hersteller/Archiv

Im Fenster "Individuelle Privatsphäre" lassen sich Leserechte gezielt vergeben.

Ordnen Sie den aktuell markierten Kontakt einer bestehenden Gruppe zu, oder erstellen Sie eine neue Gruppe, indem Sie auf "Alle Listen anzeigen" und dann auf "Neue Liste" klicken. Vergeben Sie einen Namen und fügen Sie im Anschluss weitere Personen dieser neuen Liste zu.

Schritt 2: Adressaten festlegen

Wenn Sie dann beim nächsten Mal eine Statusmeldung schreiben, klicken Sie vor der Veröffentlichung auf die Schaltfläche "Öffentlich" und dann auf "Alle Listen anzeigen". Wählen Sie die gewünschte Liste aus.

Wenn Sie den Adressatenkreis noch detaillierter definieren möchten, klicken Sie auf "Benutzerdefiniert". Im folgenden Dialogfenster tragen Sie im oberen Bereich beispielsweise "Freunde" ein und im Bereich "Das vor folgenden Personen verbergen" die Gruppe, die das nicht lesen soll - beispielsweise "Arbeit". Klicken Sie auf "Änderungen speichern", und senden Sie Ihre Nachricht.

Weitere Informationen

Ratgeber: So vermeiden Sie Fallen bei Facebook & Co.

Mehr zum Thema

e-mail, @, schlüssel
Internet-Sicherheit

Viele machen es sich leicht und nehmen entweder einfache Kennwörter oder benutzen für alle wichtigen Websites die gleichen Log-in-Daten. Fatal. Wir…
gesichter, netzwerk
Ratgeber: "Soziale Netzwerke"

Ein unbedachter Mausklick reicht bereits, um seinen guten Ruf binnen Sekunden im Web zu verspielen. In Sozialen Netzwerken und Online-Diensten, wie…
Facebook Graph Search
Graph Search

Graph Search heisst die neue Facebook-Suche. Im Hinblick auf den Datenschutz haben Experten ihre Zweifel daran. Wir erklären, was Facebook-Nutzer…
Social Networks
Privatsphäre und Datenschutz

Wir zeigen die optimalen Facebook-Einstellungen, damit Sie mehr Privatsphäre, Datenschutz und Datensicherheit im Social Network genießen.
Facebook-Betrug mit Fake-Profilen
Gefälschte Facebook-Konten

Betrüger nutzen gefälschte Facebook-Profile, um Geld zu ergaunern. Wir zeigen, wie Sie sich und auch Ihre Facebook-Kontakte gegen die Betrugsmasche…