Fotografieren im Inneren einer Kirche

Erleuchtung

Im Innenraum von historischen  Kirchenbauten herrscht in der Regel Lichtmangel. Vor allem, wenn es sich, wie hier beim Regensburger Dom, um eine gotische Kirche bzw. Kathedrale handelt. Ganz im Sinne der Epoche ist das Licht im Kirchenraum sehr gedämpft, denn diese schummrige Atmosphäre bringt die prachtvollen Fenster mit ihren bunten Glasmalereien besonders gut zur Geltung. Dieser beitrag zeigt, wie Sie in dunklen Kirchenräumen unter Einbeziehung der vorherrschenden Lichtsituation stimmungsvolle Bilder aufnehmen.ll.

Erleuchtung - Fotografie in Kirchen

© Maximilian Weinzierl

Erleuchtung - Fotografie in Kirchen

Mehr zum Thema

Reinigung von DSLR-Sensor
Anleitung für Spiegelreflex- und Systemkameras

Schmutz auf Objektiven ist leicht zu entfernen, in der Kamera oder auf dem Sensor wird er zum Problem. Unsere Anleitung zur Sensorreinigung hilft…
Aktfotografie Martin Zurmühle
Aktfotografie Tipps

Martin Zurmühle zeigt anhand von Bildbeispielen, wie er gekonnt Aktaufnahmen im Fotostudio, in realen Räumen oder im Freien aufnehmen.
Vegetarisches Food-Foto
Fotopraxis

Mit ein wenig Übung und Geschick gelingen köstliche Food-Fotografien. fc-Fotograf Richard Stratmann gibt Tipps zur Vorbereitung, Aufnahmetechnik und…
Kleinlebewesen einfangen
Tipps

Vom Zwischenring bis zum Focus-Stacking: Unser Ratgeber zur Makrofotografie liefert wichtige Grundlagen und hilfreiche Zubehör-Tipps.
Asamkirche Kuppel
Kugelpanoramabilder

Die 360-Grad-Fotografie ist eine echte Herausforderung. Mit unseren Tipps und Tricks gelingen Ihnen tolle Kugelpanoramabilder.