Ratgeber: "SSD"

Die SSD-Tuning-Tools der Hersteller

SSDs werden immer beliebter, sind aber empfindlich. Abhilfe soll Software der Hersteller schaffen, die sogar versteckten Speicher freischalten kann. Wir zeigen, was sonst noch möglich ist und wann Sie besser zu Alternativen greifen.

Die SSD-Tuning-Tools der Hersteller

© Hersteller/Archiv

Die SSD-Tuning-Tools der Hersteller

Jeder will sie haben. Solid-State-Festplatten hängen ihre mechanischen Kollegen in punkto Schreibgeschwindigkeit und Zugriffszeit meilenweit ab. Betriebssysteme und Programme, die auf einer SSD installiert sind, laden schnell wie nie.

Doch leider trüben einige Wolken am Horizont die Freude über den Superspeicher. Zwar gibt es natürlich noch keine Jahrzehnte umspannende Studien über die Lebensdauer von SSDs; die Meldungen über Geschwindigkeitsverlust und sogar Totalausfälle bei zu hoher Beanspruchung häufen sich jedoch. Momentan gehen Experten daher von einer durchschnittlichen Lebenserwartung von fünf bis zehn Jahren aus, was deutlich unter den Prognosen für HDDs liegt.

Um die Speicherzellen der Flash-basierten Laufwerke zu schonen und das Vertrauen in Ihre Produkte zu stärken, gehen einige Hersteller mit gutem Beispiel voran und bieten bereits eigene SSD-Tools kostenfrei zum Herunterladen an. Da sie direkt auf die Bedürfnisse der Hardware ausgelegt sind, erkennen sie deren Probleme besonders schnell und zuverlässig.

OCZ Toolbox

Unter ocztechnology.com laden Sie die OCZ Toolbox für Ihre SSD herunter. Bevor Sie das Programm ausführen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie es von einer anderen Festplatte aus starten, von der aus Sie auf die SSD Zugriff haben.

Test: SSD-Speicher

Mithilfe des schlanken Programms aktualisieren Sie die Firmware und können die Platte auch auf sichere Art löschen. Damit ist gemeint, dass möglichst wenige Schreibvorgänge abfolgen, um die Speicherzellen zu schonen. Weiterhin zeigt Ihnen das Programm auch die SMART-Daten an (Self-monitoring analysis and reporting technology). Diese sagen aus, wie lange die SSD voraussichtlich wohl noch funktioniert. Dabei zieht das Programm das durchschnittliche Schreibverhalten des Benutzers in Betracht.

software, tools, ssd,

© Hersteller/Archiv

SSD-Tweaker von Elpamsoft schont die SSD: Windows-Operationen, die für die SSD womöglich gefährlich sind, schalten Sie mit dem Programm unkompliziert und komfortabel ab.

Memoright Erase Tool, Health Doctor

Sehr viel komprimierter präsentiert der SSD-Hersteller Memoright seine Software. Diese kommt in Form von zwei verschiedenen Tools. Das Erase Tool erkennt die angeschlossene SSD und bietet die Option einer sicheren Formatierung mit nur einem Mausklick - sonst nichts.

Ähnlich minimalistisch ist der Health Doctor konzipiert. Das Programm erkennt Ihre Memoright-SSD automatisch und zeigt Ihnen in einer Prozentangabe an, wie gesund Ihre Festplatte noch ist. Dabei werden Temperatur, Anzahl der Löschvorgänge, freie und kaputte Speicherblöcke sowie weitere leistungsabhängige Faktoren berücksichtigt und anhand dessen die Lebensdauer der SSD in eine Prozentangabe übersetzt. 

Intel SSD Toolbox

Das Paket von Intel ist recht umfangreich. Die Überprüfung der Lesegeschwindigkeit sowie das Firmware-Upgrade sind bei diesem Tool an Bord. Manuelles Trimmen der SSD ist ebenfalls möglich.

Kaufberatung: SSD-Marktübersicht

Das Beste an der Toolbox: Intel weist zwar darauf hin, dass die Software nur mit Intel-Produktion fehlerfrei funktioniert - die Funktionen lassen aber auch auf SSDs der Konkurrenz anwenden. Damit ist die Intel SSD Toolbox die einzige Software, die mit alternativen Lösungen vergleichbar ist.

software, tools, ssd,

© Hersteller/Archiv

Da fühlt man sich zu Win98-Zeiten zurückversetzt: Die Tab-basierte Aufgabenstruktur von HD Tune zeigt übersichtlich alle Tasks an.

Alternative Tools

Haben Sie eine SSD von einem anderen Hersteller, stellen wir Ihnen alternative Tools vor.

Iometer 1.1.0 ist eines der besten Freeware-Tools zur Analyse von Speichern. Sie können beim Testen die Größe der Datenbrocken festlegen und zu welchem Zeitintervall welcher Brocken geprüft werden soll.

Das Verhältnis zwischen Lese- und Schreiboperationen (I/O) ist ebenfalls konfigurierbar - alles Maßnahmen, die die Testresultate drastisch verbessern.

AS SSD hingegen ist speziell auf SSDs ausgerichtet. Das schlanke Programm misst fortlaufend die I/O-Prozesse und legt eine Rangliste mit einer Endauswertung und Vergleichsmöglichkeit mit anderen SSDs an. Abgesehen davon enthält AS SSD weitere Benchmarks, die den Datenfluss von ISO-, Programm- und Spieledateien simulieren sowie diese Anfragen testweise selbst erzeugen.

HD Tune scannt Ihre SSD auf bereits auftretende Fehler und zeigt deren SMART-Informationen an. Der Zugriffs-Benchmark ist auf HDDs ausgelegt, sodass Sie ihn bei der SSD getrost nach 25 Prozent abbrechen dürfen - kann die SSD doch auf jeden Teil ihres Speichers gleich schnell zugreifen.

Mit dem SSD-Tweaker holen Sie schließlich das letzte Quäntchen Leistung aus Ihrer Platte heraus. Enthalten sind Services, die den Index-Service und den Wiederherstellungs-Service von Windows ausschalten (gilt nur bis Windows XP). Sie können außerdem die Größe von Cache-Dateien beschränken und sogar die Erstellung der Shutdown-Cache-Datei verhindern.

Download: Tabelle

Mehr zum Thema

ssd, festplatte, hardware
Ratgeber: SSD

SSDs sind super-schnell, keine Frage. Aber auch bei Solid States gibt es noch einmal Geschwindigkeitsunterschiede. Wer hat die Nase im Test vorn?
Die Samsung SSD 840 ist ab sofort erhältlich.
Gratis-Boni für SSD-Kauf

Samsung hat die SSD-Serie 840 veröffentlicht. Mit der Basic-Version (250 GB) bekommen Käufer einen Gratis-Flug innerhalb Europas und mit der…
ssd, hdd, hybrid, oder, ratgeber, empfehlung
Festplatten-Ratgeber

Sollten Sie eine SSD, eine HDD oder gar eine Hybrid-Festplatte kaufen? Wir nennen Vor- und Nachteile sowie Stärken und Schwächen der Massenspeicher.
ssd, festplatte, hardware
SSDs

Nicht nur das Betriebssystem, sondern alle Anwendungen profitieren beim Einsatz von SSDs. Wir zeigen, was Sie bei Umrüstung von HDD und beim…
Mit unseren Tipps bekommen Sie mehr Leistung, Lebensdauer und mehr.
SSD-Performance steigern

Von der Auswahl der besten SSD über den Einbau bis hin zu den wichtigsten Tuning-Maßnahmen haben wir hier 17 Tipps für mehr Leistung, Lebensdauer…