Schwarze Schale, grüner Kern

Die neue Full-HD-LCD-TV-Serie von Sharp

Full-HD TV-Geräte mit Umweltnote von Sharp: Im September präsentiert Sharp seine neue stromsparende Full-HD LCD-TV-Serie LC-D65E in Klavierlackfarben. Die Fernseher sind in den Bilddiagonalen 32, 37, 46 und 52 Zoll (81, 94, 117 und 132 Zentimeter) erhältlich und liefern brillante Bilder in Full-HD-1.080p-Auflösung.

Sharp AQUOS-LCD-TVs

© www.sharp.de

Sharp AQUOS-LCD-TVs

Der Strom sparenden Eco-Mode in Sharps neuester AQUOS LCD-TV-Serie dimmt die Hintergrundbeleuchtung in zwei Stufen. Zusätzlich besitzen die Geräte der LC-D65E-Serie eine optische Helligkeitsanpassung, OPC-Technologie genannt. Diese regelt die Hintergrundbeleuchtung des Fernsehers bei schwachem Umgebungslicht herunter und spart ebenfalls Strom. Die Verbrauchswerte im Standby-Modus liegen laut Hersteller deutlich unter einem Watt. Im Betrieb gibt Sharp zum Beispiel für den LC-32D65E einen durchschnittlichen Stromverbrauch von 140 Watt an.

"Der Anspruch der Verbraucher an neue technische Geräte ändert sich. Neben einem hochwertigen Design und einer umfangreichen technischen Ausstattung stehen heute besonders die Umwelteigenschaften im Fokus", erläutert Thies Radeloff, Produktmanager LCD-TV bei Sharp Electronics Germany/Austria. "Dies fängt bei einer möglichst umweltschonenden Produktion an, geht über recyclingfähige Materialien bis hin zu Energie sparenden Eigenschaften der Geräte. Die neue AQUOS LCD-Serie LC-D65E erfüllt sämtliche dieser Kriterien und spart dem Konsumenten bares Geld durch einen geringen Energieverbrauch", so Radeloff weiter.

Sharp_Banner_Arte

Hier kommen Sie zum Wohnraum-Designer

Easy to use: Die intuitive Benutzerführung, die in 23 Sprachen direkt über das Bildschirm-Menü geführt wird, macht laut Sharp eine Bedienungsanleitung nahezu überflüssig. Sämtliche Einstellungen sollen somit schnell und ohne ein langwieriges Einlesen vorgenommen werden können. Dank Quick-Start-Funktion ist der LC-D65E innerhalb von nur 5 Sekunden nach Einschalten betriebsbereit.

Neben den Umweltaspekten sprechen auch die technischen Einzelheiten der neuen LCD-TV-Serie für sich. Die vier neuen Panels unterstützen die Full-HD-Auflösung bei 24p-Bildverfahren, ein dynamisches Kontrastverhältnis von 10.000:1 sowie eine Reakionszeit von Sechs Millisekunden. Drei HDMI- und zwei SCART-Eingängen machen ein vielseitiges Vernetzen mit Blu-ray-Playern und Co möglich.

sharp cashback 100

Hier kommen Sie zum Wohnraum-Designer

Der LC-32D65E und der LC-37D65E sind ab September, die beiden größeren Modelle ab November erhältlich. Die Preise beginnen bei 900 Euro für das 32 Zoll-Gerät, 1100 Euro für den 37 Zoller, 1600 Euro für den 46er und 2300 Euro für das größte Modell mit 52-Zoll-Bildschirmdiagonale.

Mehr zum Thema

Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
Amazon Blitzangebote
Technik-Deals

Die Highlights der Amazon Blitzangebote - heute mit Weihnachts-Angebote-Woche, Asustor-NAS, 2-TB-SSD von Samsung, Laptop-Kühler und mehr.
Tipps zum leisen PC
Tipps und Tricks

Die Komponenten eines PCs erzeugen Hitze. Lüfter sorgen meist für eine lästige Geräuschkulisse. Mit unseren Tricks wird Ihr PC flüsterleise.
SSD Mythen Tipps
Solid State Disk

SSD-Tuning - was ist wahr, was ist falsch? Wir verraten, welche SSD-Mythen Sie vergessen können und welche Tipps wirklich helfen.
Urlaubsbilder
Fotografieren im Sommer

Von Sommerlicht bis Sonnernuntergang: Unsere 7 Tipps verraten, wie Sie Urlaubsfotos richtig machen und schöne Bilder mit nachhause bringen.