Samsungs 3D-LED-TV UE 46 C 7700 ausprobiert

Die dritte Dimension

Die dritte Dimension

Fotos und Filmschnipsel gibt es im Internet, man kann sie sogar mit Kameras erstellen. Jeder gute 3D-Fernseher wird herkömmliche Sendungen oder Zuspielungen in die dritte Dimension katapultieren - mit aufwendigen Rechenverfahren. Hier wird sich die Spreu vom Weizen trennen. Wie gut wird "tiefgerechnet", wie schnell ein 3D-Quellformat erkannt?

Samsung verarbeitet viele der über HDMI erlaubten 3D-Formate, selbst wenn sie nicht über die Version 1.4 korrekt angekündigt werden. Zusätzlich können Mediendateien, die ihre Teilbilder über- oder nebeneinander präsentieren, dreidimensional dargetellt werden.

Normales 2D-Material aus allen Quellen wird anhand von Bewegungen und Tiefenschärfen Räumlichkeit verliehen. Es fehlt der Laborvergleich mit Mitbewerbern, doch die Ergebnisse sehen bereits viel natürlicher aus, als kürzlich in Demos auf der CES vorgeführt wurde.

Testprofil

SamsungUE 46 C 7700
www.samsung.de
2.300 Euro

3D-Fernseher

Weitere Details
Testurteil

Samsungs Technik braucht noch etwas Feinschliff, soll ihn aber bis zur Serienfertigung bekommen. Im Test mussten wir leider oft beim Senderwechsel oder Aufruf von Mediendateien die 3D-Verarbeitung aktivieren und justieren, auch verloren die Brillen einige Male ihre Synchronisation, und Filme flackerten oder bekamen Schattenbilder.

Bis zur Markteinführung ist also noch einiges zu tun. Doch die sehr gute Tiefenstaffelung, sobald unser 3D-System funktionierte, lässt ein exzellentes Produkt erwarten.

Blu-ray goes 3D

Fokus 3D (2)

© Archiv

Für März hat Samsung nicht nur den Verkaufsstart der ersten 3D-Fernseher angekündigt, sondern will gleichzeitig auch einen Blu-ray-Player in den Handel bringen, der über HDMI 1.4 erstmals die in MPEG MVC aufgezeichneten dreidimensionalen Filme abspielen kann. Ein Preis für den 3D-fähigen Player stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Er wird BD-C 6900 heißen und Samsungs qualitative Spitzenklasse repräsentieren. Er unterstützt BD-Live, enthält ein Gigabyte internen Speicher und zapft DLNA-Netze für Multimedia-Daten an sowie das Internet für Zusatzdienste. Dazu ist neben einer LAN-Buchse sogar WLAN bereits integriert. Auch klassisch über einen USB-Anschluss verarbeitet er besonders viele Formate für Musik, Fotos und HD-Filme.

Im BD-C 6900 werden alle HD-Tondecoder eingebaut sein. Außerdem kann er ältere AV-Receiver über einen analogen 7.1-Ausgang mit dem vollen Raumklang versorgen.

Das hochwertig designte Gerät besitzt an der Oberseite ein Fenster, durch das die drehenden Scheiben zu beobachten sind. Die Einschalt-, Start- und Verarbeitungszeiten sollen weiter verbessert worden sein.

Die Nummer eins

Fokus 3D (2)

© Archiv

Firmenbesuch

Der erste europäische 3D-Fernseher wurde der Video-HomeVision-Redaktion durch hohen Besuch übergeben: TV-Produktmanager Sang-Won Byun (rechts) und der Chef-Qualitätsmanager für Deutschland, Leo Han (links), beehrten uns. Die beiden hatten kurz vor unserem Redaktionsschluss Ende Februar ein Vorseriengerät zur Verfügung, das wir als erste Redaktion auch im Labor unter die Lupe nehmen durften.

Neben den 3D-Welten führten sie uns den HD-Multituner mit USB-Aufnahme und die vielen Multimedia-Funktionen über Internet und Streaming vor. Leider war der 3D-Blu-ray-Player noch nicht einsatzbereit. Kurz vor Massenproduktion und Verkaufsstart hatte unser UE 46 C 7700 noch einige Software-Fehler, vor allem in der 3D-Verarbeitung und Brillensynchronisation, an denen die Ingenieure jetzt fieberhaft arbeiten.

Fazit

Gerne hätten wir diesen schönen Fernseher einem kompletten Labortest unterzogen und ihn behalten. Samsungs neue 3D-LED-Technik vereint flachstes Design mit tiefsten Bildempfindungen. 3D-TV als Bonus für einen exzellenten Fernseher, der nirgends Kompromisse macht: Diesem Konzept gehört die Zukunft.

Mehr zum Thema

LG 55EA9809
Übersicht

Wir zeigen die optimalen Einstellungen für LG-Fernseher. Im Labor haben unsere Tester die beste Konfiguration und den optimalen Sehabstand ermittelt.
Panasonic TX-P60ZT60E
Übersicht

Wir nennen die optimalen Einstellungen für Panasonic-Fernseher. Im Labor haben unsere Tester die beste Einstellung der Geräte sowie den optimalen…
Philips Fernseher
Übersicht

Wir zeigen Ihnen die optimalen Einstellungen für Philips-Fernseher. Im Labor haben unsere Tester die beste Einstellung der Geräte und den optimalen…
Fernsehsteuerung via App
Übersicht

Unsere Tester haben im Labor die beste Konfiguration der Samsung-Fernseher sowie den optimalen Sehabstand ermittelt.
Sony KD-65X9005A Fernseher
Übersicht

Wir nennen die optimalen Einstellungen für Sony-Fernseher. Unsere Tester haben im Labor die beste Konfiguration der Geräte sowie den optimalen…