Suchen mit System

Die besten Google-Tricks

Die beliebte Suchmaschine Google hat wesentlich mehr zu bieten, als ihre schlichte Benutzeroberfläche auf den ersten Klick vermuten lässt. Wir zeigen Ihnen die besten Insider-Tipps und nützlichsten Tools.

Google Suche Fernglas

© Archiv

Google auf der Suche nach neuen Inhalten und Techniken

Hilflos starrten am 6. März Hunderttausende deutscher User auf ihre Monitore, als durch ein Problem mit einem Nameserver viele Google-Dienste vorübergehend nicht erreichbar waren: Womit nach Websites, Dateien und Bilder suchen, wie Texte und Internetseiten automatisch übersetzen lassen?

Ein Web ohne Google scheint zurzeit ein nahezu unfassbarer Gedanke, dabei ahnen die meisten User nicht einmal ansatzweise, welche Anwendungen ihnen mit Suchmaschine überhaupt zur Verfügung stehen. Mit dem Suchen und Finden von Informationen fangen die Möglichkeiten nämlich erst an.

Wir haben Tools, Tricks und Tipps zusammengestellt und zeigen Ihnen, wie Sie mühelos zum raffinierten Power-Googler werden.

Besser filtern - die Standards

Um zielsicher durch Millionen potenzieller Suchergebnisse zu navigieren, sollten Sie sich mit den Filtermöglichkeiten für Suchabfragen vertraut machen. Wahrscheinlich wissen Sie bereits, dass Sie nach fixen Begriffskombinationen suchen können: "zusammengesetzter Ausdruck". Das bringt mit Anführungszeichen andere Ergebnisse als ohne. Mit dem Plusoder Minuszeichen oder mit beiden in Kombination wiederum geben Sie an, welche Wörter nicht in den Ergebnissen vorkommen sollen oder welche auf jeden Fall:fotos +kostenlos -entwickeln Dieses Beispiel sorgt dafür, dass "Fotos kostenlos entwickeln" als zusammengehörender Ausdruck nicht mit aufgefunden wird. Dinge wie diese kennt jeder, der Google bereits seit einiger Zeit nutzt. Doch Google kann Ihre Anfragen noch viel spezieller filtern.

Die besten Google-Tricks

© Archiv

Der Google-Routenplaner rechnet für Sie auch in Meilen um oder den Rückweg aus.

Suchen Sie beispielsweise nach einem MP3- Player, so bringen Sie wahrscheinlich bereits eine Vorstellung davon mit, wie viel Speicherplatz dieser haben und was er in etwa kosten soll. Damit Ihnen nun nicht sämtliche veralteten Modelle mit angezeigt werden, geben Sie bei Ihrer Suchanfrage an, dass der gewünschte Player mindestens 20 GByte Speicher haben soll, höchstens jedoch 60 GByte:mp3 player 20..60 gigabyte Google findet das Gesuchte von 20 bis 60 GByte und alle Angebote dazwischen. Das funktioniert natürlich auch mit dem Preis oder anderen Werteangaben:dvd player 15..100 euro

Dateitypen und Quellen filtern

Mit dem Parameter "filetype:" begrenzen Sie die Suche nach einem Keyword auf den definierten Dateityp:filetype:ppt Mediation Dieses Beispiel zeigt ausschließlich Powerpoint- Präsentationen zum Thema Mediation auf. Das funktioniert auch mit allen anderen Datei-Endungen wie .doc, mp3 oder .xls. Diese Abfrage lässt sich noch weiter verfeinern, indem Sie die Suche nach einem Keyword auf Webseiten von Bildungseinrichtungen mit .edu-Domains beschränken:filetype:pdf site:edu mediation Nun findet man nur PDF-Dateien auf .edu- Domains, die sich mit Mediation beschäftigen.

Forschungsarbeiten suchen

Google Scholar wiederum ist eine große Hilfe, wenn Sie eine allgemeine Suche nach wissenschaftlicher Literatur und Forschungsergebnissen durchführen möchten und das Durchsuchen der .edu-Domains keine zufrieden stellenden Ergebnisse brachte: Mit Google Scholar finden Sie viele verschiedene Bereiche und Quellen: Dazu gehören von Kommilitonen bewertete Seminararbeiten, Magister-, Diplom- sowie Doktorarbeiten, Bücher, Zusammenfassungen und Artikel, die aus Quellen wie akademischen Verlagen, Berufsverbänden, Magazinen für Vorabdrucke, Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen stammen.

Die besten Google-Tricks

© Archiv

Cricket-Fans haben es gut: Einfach "cricket" eingeben und sofort den aktuellen Spielstand erfahren.

Nur Gesichter finden

Wahrscheinlich etwas weniger nützlich, dafür aber lustiger, ist die Möglichkeit, die Google-Bildersuche nur für das Auffinden von Gesichtern zu nutzen. Das Durchsuchen von Bilderdatenbanken ist eine besondere Herausforderung, da man sich zu einem Suchbegriff oft ganz andere Bilder vorstellt, als dann in der Ergebnisliste auftauchen. Die Google- Bildersuche bietet Ihnen einen Parameter, der für Sie ausschließlich Gesichter filtert. Dazu ergänzen Sie den Suchstring um "add imgtype=face". Doch das ist noch nicht alles: Hier können Sie noch weitere Details festlegen z. B. eine Suche nach dem Antlitz von blonden Personen: Noch ein Beispiel: Vielleicht suchen Sie ja auch nach einem Bild von jemandem, der lächelt. Die Eingabe "smile" oder "happy" in die Bildersuche wird Ihnen viele bunte Emoticons bescheren, es sei denn, Sie nutzen verfeinernde Parameter:

Fuzzy Search

Das exakte Gegenteil dieser Präzisionsversuche ist die so genannte "Fuzzy Search", die es Ihnen ermöglicht, durch Hinzufügen einer Tilde (~ ) zu einem Keyword in einem einzigen Suchvorgang auch verwandte und ähnliche Begriffe aufzufinden. Wenn Sie Folgendes eintippen, liefert Ihnen Google Ergebnisse zu Mediaund MPEG-Playern und anderen zum Abspielen von Videos thematisch passenden Begriffen:~video player Mit einem Sternchen als Platzhalter - das nennt man "Wildcard" - in einer Suchabfrage finden Sie alle Begriffe, die zu einem oder mehreren Keywords passen:Pfirsich * Torte Damit finden Sie Pfirsich-Wein-Torte, Pfirsich- Melba-Torte und so weiter. Natürlich können Sie das Sternchen auch einzeln verwenden:* player Diese Anfrage findet alle Player-Variationen von DVD bis Flash.

Souverän die Filtermöglichkeiten und auch die erweiterte Suche () zu nutzen, spart Zeit und Nerven, richtig spannend aber sind die "Google Hacks", mit denen Sie in die Tiefen der Google-Features eintauchen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite, wie Google Ihnen bei der Reiseplanung zur Seite steht...

Mehr zum Thema

Youtube Sperre umgehen GEMA
Videos freischalten

So umgehen Sie die GEMA-Sperre bei Youtube. Was Sie dazu brauchen, und wie es am einfachsten geht.
Neue Fritzboxen unterstützen den AC-Standard.
WLAN-Geschwindigkeit verdoppeln

Mehr WLAN-Geschwindigkeit: Mit dem WLAN-Standard 802.11ac und den richtigen Geräten und Einstellungen verdoppeln Sie den Datendurchsatz.
Netflix auf dem TV
Programm in der Übersicht

Welche Filme und Serien gibt es bei Netflix eigentlich zu sehen? Was ist neu im Streaming-Angebot? Diese Antworten helfen weiter.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
E.T. – Der Außerirdische
Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Instant Video lockt im Dezember 2016 mit Film-Highlights wie "E.T.", "Fast & Furious 7" und der Serie "Ku’damm 56​".