Im Test

Der schnellste Browser

Wir haben Chrome, Firefox, Internet Explorer und Opera durch gleich fünf verschiedene Benchmark-Tests gejagt und sagen Ihnen, welcher Browser derzeit am schnellsten ist.

Der schnellste Browser - Chrome vs. Firefox, IE & Co.

© Hersteller

Chrome vs. Firefox, IE & Co.: Wir testen, welcher Browser derzeit am schnellsten ist.

Wir haben die aktuellen Browser-Versionen getestet, also Chrome 28, Firefox 22, Internet Explorer 10 und Opera 15. Als Testplattform dient uns Windows 8 in der 32-Bit-Version. Hier haben wir alle vier Browser mit fünf gängigen Benchmarks getestet. Um zu checken, ob 64 Bit für mehr Surf-Speed sorgen, haben wir außerdem die 64-Bit-Version von Internet Explorer 10 ins Rennen geschickt.

Als Benchmarks wurden verwendet: Microsofts FishIE Tank, Mozilla Kraken, Peacekeeper von Benchmark-Spezialist FutureMark, SunSpider vom Webkit-Projekt und Googles Octane, der den älteren V8 abgelöst hat. Klarer Gewinner unseres Tests ist Google Chrome. Überraschend gut schlägt sich auch Opera. Firefox können wir zugutehalten, dass er über die Jahre stark aufgeholt hat und heute ordentliche Leistungen abliefert. Ähnliches lässt sich auch über den Internet Explorer 10 sagen, dessen 64-Bit-Version übrigens durch die Bank weg einen Hauch schlechter abschneidet als die 32-Bit-Variante.

Download: Tabelle

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Im Test

Mozillas Benchmark Kraken soll dem Hersteller zufolge besonders praxisnah testen. Dadurch sollen die Messergebnisse einen realistischen Blick auf die…

Mehr zum Thema

Dolphin, Chrome, Firefox & Co.: Wir haben aktuelle Smartphone-Browser im Test.
Bester Browser für Android & iOS

Wir haben die die Browser Dolphin, Chrome, Firefox, Opera mini und Skyfire im Test. Welcher ist am besten für Galaxy S4, iPhone 5s, iPad Air & Co.…
Opera 24 und Firefox 32: Die neuen Versionen der Web-Browser beseitigen Schwachstellen
Browser-Updates

Die neuen Versionen der Web-Browser Firefox und Opera beseitigen etliche Schwachstellen. Außerdem haben die Entwickler einige Funktionen…
Firefox Forget Button
Forget-Button

Mozilla hat Firefox mit einem "Vergessen"-Button ausgestattet, mit dem Sie die letzten Minuten aus der Browser-Chronik löschen können.
Das Browser-Tracking ist dank Cookies möglich - auch beim Inkognito-Modus.
Chrome, Firefox & Opera

Auch wenn User im Internet per Inkognito-Modus unterwegs sind und keine Cookies speichern, können Nutzer nachverfolgt werden.
Symbolbild: Multimedia satt
Deaktivieren, Click to Play & Co.

Mit uns bekommen Sie Flash und Java für Firefox, Chrome & Co. sicher in den Griff. Wir zeigen Ihnen das Deaktivieren, das Feature Click to Play und…