Tablet-Computer

Das sind die ersten Windows-8-Tablets

Pünktlich zum Start von Windows 8 sollen die ersten, für Microsofts neues Betriebssystem optimierten Tablets in den Läden auftauchen. Wir verraten, welche Geräte es geben wird und wie diese aussehen werden.

Das sind die ersten Windows-8-Tablets

© Hersteller

Das sind die ersten Windows 8-Tablets

Für Windows 8 wird es zwei verschiedene Arten von Tablets geben. Da sind zum einen die auf Basis von Intel- und AMD-Chips gefertigten, vollwertigen PCs im Tablet-Gewand, auf denen Windows 8 läuft. Zum anderen wird es Tablets auf Basis stromsparender und günstiger, aber weniger leistungsfähiger ARM-Chips geben, auf denen "nur" Windows 8 RT läuft. Wichtigster Unterschied: Unter Windows 8 RT laufen keine vollwertigen Desktop-Anwendungen, sondern nur speziell für diese Windows-Version optimierte Apps.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie

Asus 810 mit 11,6 Zoll Display udn 64 GByte Speicher.

Windows 8-Tablets: Asus

Von Asus wird es zwei Tablets geben, die beide mit der bereits von Asus' Android-Tablets bekannten Transformer-Tastatur ausgestattet, die sich bei Bedarf mit dem Tablet verbinden lässt. Dadurch entsteht ein Notebook mit Touchscreen.

Das Asus 810 ist mit seinem 11,6 Zoll großen Display nicht nur etwas größer, sondern arbeitet dank seiner Intel-CPU auch mit Windows 8. Die Speichergröße liegt bei 64 GByte. Den Eingabestift liefert Branchenführer Wacom zu. Zu Preisen und Verfügbarkeit hat Asus bislang keine Angaben gemacht.

Windows 8-Tablets: Dell

Ebenfalls recht weit gediehen sind die Tablet-Pläne bei Dell. Dort will man in Form des Dell Latitude 10 ein 10,8-Zoll-Tablet (1.366x768 Pixel) auf den Markt bringen, das von Intels Clover Trail Atom CPU befeuert wird. Das mit 2 GByte Arbeitsspeicher und 32 GByte Speicherplatz ausgerüstete Gerät beherbergt zwei Kameras mit 2 und 8 Megapixel.

Firmenkunden dürften sich nicht nur über das vollwertige Windows 8 auf dem Latitude 10 freuen, sondern auch über Zusatzoptionen wie Fingerabdruck-Scanner, Smartcard-Lesegerät und TPM-Unterstützung sowie den austauschbaren Akku. Über Preis und Verfügbarkeit gibt es bislang keine Angaben.

Windows 8-Tablets: Lenovo

ThinkPad Tablet 2 - so heißt Lenovos 10,1-Zoll-Tablet, auf dem Windows 8 läuft. Das bereits offiziell vorgestellte Gerät basiert auf einer Intel-Atom-CPU, der zwei GByte RAM zur Seite stehen. Neben einem USB-Anschluss findet sich auch ein HDMI-Anschluss am Tablet. Zudem hat Lenovo Varianten mit 3G (HSPA+) und 4G in Vorbereitung.

Das IPS-Display löst mit 1.366 x 768 Pixeln auf. Eine Akkuladung soll für 10 Stunden Laufzeit ausreichen. Mit einem Gewicht von 600 Gramm bringt es das Lenovo-Tablet auf eine Dicke von 9,8 Millimetern.

Als Zubehör wird Lenovo eine Tastatur mit integriertem Dock anbieten. Das Lenovo ThinkPad Tablet 2 soll zeitgleich mit Windows 8 am 26. Oktober 2012 in die Läden kommen - zu einem noch nicht genannten Preis.

Windows 8-Tablets: Microsoft

Microsofts erstes eigenes Tablet, das Surface, ist ein 10,6 Zoll großes Gerät, das es in zwei Varianten geben wird: Dünn und leicht, mit ARM-CPU und Windows 8 RT sowie etwas dicker und schwerer, mit Intel Ivy-Bridge CPU und Windows 8.

Die Auflösung des 16:9 Displays mit Gorilla-Glas liegt bei 1.920x1080 Pixeln. In Kombination mit dem eingebauten Ständer auf der Rückseite des Tablets ergibt sich so ein hübscher Player für FullHD-Videos. Der Clou: In der Display-Abdeckung namens Surface Cover ist trotz der geringen Bauhöhe eine Tastatur integriert.

Mit seinen Tablet-Plänen hat Microsoft, das bislang keine PCs herstellte, für Aufruhr unter den traditionellen PC-Anbietern gesorgt. Gerüchten zufolge soll Microsoft Surface mit Windows 8 RT schon für 199 US-Dollar verkauft werden. Sollte sich das bewahrheiten, wollen sich die vier größten Mitbewerber (Asus Dell, Lenovo und Samsung) verschiedenen Meldungen zufolge geschlossen vom Geschäft mit Windows 8 RT Tablets zurückziehen.

Mehr zum Thema

Mit den richtigen Hotkeys, Shortcuts und Tastaturkürzel für Windows 8 kommen Sie schneller vorwärts. Schauen Sie in unseren Ratgeber - mit zusätzlichen Tipps für Tablet-Nutzer.
Windows 8 für PC und Tablet

Mit den richtigen Hotkeys, Shortcuts und Tastaturkürzeln für Windows 8 kommen Sie schneller vorwärts. Schauen Sie in unseren Ratgeber - mit…
Daten vom iPad auf PC und Mac. Wir zeigen die richtigen Tools - auch fürs iPhone.
iPhone 5, iPad 4 & iPod Touch

Sie wollen Daten vom iPhone 5 auf den PC bzw. Mac kopieren oder Ihre Musiksammlung auf das iPad 4 überspielen? Wir zeigen Ihnen die besten Tools für…
Microsoft Surface Windows 8 Pro
Windows, Android & iOS

Apples iPad, Android oder doch lieber ein Windows-Tablet? Wir zeigen, welche Geräte gut sind, wenn Sie diese zu Hause, unterwegs oder zum Arbeiten…
Tablet, Trio,
Tablet-Trio im Vergleich

Wir machen den Vergleich: Das iPad Air 2, das Samsung Galaxy Tab 10.5 und das Lenovo Thinkpad 10 stellen sich im Test.
HP Stream 7: Produktbild
Windows 8 Tablet für 79 Euro

Microsoft bietet das HP Stream 7 Tablet für 79 statt 99 Euro an. Für den Rabatt auf das Windows 8 Tablet brauchen Sie nur den passenden…