Robuster Riese

CMS-Serie: eZ Publish 4.1.3 vorgestellt - CMS für Anspruchsvolle

Das quelloffene eZ Publish ist eines der beliebtesten Content-Management-Systeme für anspruchsvolle Web-Anwendungen.

  1. CMS-Serie: eZ Publish 4.1.3 vorgestellt - CMS für Anspruchsvolle
  2. Der eZ Publish Workflow
CMS: eZ Publish 4.1.3

© Archiv

CMS: eZ Publish 4.1.3

Der führende deutsche Hersteller von Sicherheitslösungen Abus, das Technologieinstitut MIT aus dem US-Staat Massachusetts, das Schweizer Fernsehen und die internationale Kinderhilfsorganisation SOS-Kinderdorf setzen bei ihren Internet-Auftritten auf das Content-Management-System eZ Publish der norwegischen Softwareschmiede EZ Systems (mit einer deutschen Niederlassung in Dortmund).

Der Anbieter kann mittlerweile auf 1,5 Millionen Downloads verweisen. Die objektorientierte Anwendungsarchitektur von eZ Publish bildet den Unterbau leistungsfähiger Lösungen der Enterprise-Klasse, doch ein Großteil der Anwender nutzt mit Hingabe die kostenfreie Version, die unter der GPL-Lizenz steht.

eZ Publish ist Open-Source-Software, die in der Standardausführung keine nennenswerten Kosten verursacht. Es setzt eben nur die Hardware, auf der es laufen soll, und grundlegende IT-Kenntnisse voraus.

Wer sich durch die fehlerhaft funktionierende Demo auf der Webseite des Herstellers nicht abschrecken lässt und ezPublish selbst installiert, erhält ein robustes, einsatzbereites CMS, welches sich hinsichtlich der Systemanforderungen als relativ anspruchslos bezeichnen lässt.

eZ Publish glänzt mit einem robusten Versionskontrollsystem, granulierten Rechten und durchdachter Administration. Es bietet zwei voneinander unabhängige Bedienoberflächen: eine für die Erstellung und Gestaltung von Inhalten und eine zur Administration von Inhalten und Berechtigungen der Workflowteilnehmer.

eZ Publish setzt auf eine klare und konsequente Trennung zwischen Inhalt und Layout. Auf diese Weise kann man das Design unabhängig von den Inhalten umändern und Inhalte bearbeiten, ohne auf das Seitenlayout Rücksicht zu nehmen. Es eignet sich für den Einsatz in öffentlichen Einrichtungen, die die Barrierefreiheit ihrer Webseiten gemäß der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV) gewährleisten müssen.

Bei Anwendungen wie Webshops und ERP (Enterprise Ressource Planing) ist man allerdings auf einen externen Dienstleister (Modulhersteller oder Hosting-Anbieter) angewiesen.

Flexible Verwaltung

eZ Publish hat eine objektorientiert konzipierte Systemlogik und versteht sich ab Werk auf den Umgang mit verschiedenen Inhaltstypen. Dazu zählen neben Artikeln, Bildern oder Binärdateien auch solche Inhaltsobjekte wie zum Beispiel ein Produkt oder ein Unternehmen.

eZ Publish behandelt diese Objekte als logische Einheiten und verwaltet sie als Inhaltselemente. Dadurch ist die Umsetzung komplexer Funktionalität wie ein Partnerverzeichnis mit eZ Publish ein Leichtes. Auch Produktkataloge, Blogs, Wikis, RSS-Feeds, Intranet- und Web-Portale lassen sich auf Anhieb umsetzen.

Zusätzliche Inhaltstypen lassen sich mithilfe der Administrationsoberfläche durch das Erstellen von Klassen auf Basis von ungefähr 30 vordefinierten Datentypen (wie Text, Auswahl oder ein XML-Block) zudem zur Laufzeit definieren. Der Datentyp XML Block dient zur Aufbewahrung formatierter Textblöcke, die ein Benutzer über ein Textfeld eingetragen hat.

Der Online-Texteditor von eZ Publish gibt dem Benutzer grafische Werkzeuge zur Gestaltung von Text, sodass die Formatierung der Texteingabe keine XML-Kenntnisse voraussetzt. Das Content-Management-System erfasst die Eingabe und verwaltet sie nicht als reines XHTML 1.0 sondern als XML 1.0.

Die Auszeichnung von Überschriften der ersten Ebene erfolgt also beispielsweise mittels heading level="1" statt mittels h1. Für die Ausgabe in den Webbrowser wird XML - mit einigen Anpassungen - in HTML konvertiert (die Überschrift der ersten Ebene aus der XML-Datenquelle interpretiert eZ Publish als eine HTML-Überschrift der zweiten Ebene, weil h1 für den Namen des Inhaltsobjektes reserviert ist; alle anderen Überschriften werden dann auch entsprechend angepasst; dieses Verhalten können Sie mithilfe einer speziellen Vorlage unterdrücken).

CMS: eZ Publish 4.1.3

© Archiv

Versionierung mit Sprachunterstützung zählt zu den Stärken von eZ Publish.

eZ Publish verfügt über die bemerkenswerte Fähigkeit, mehrere Instanzen eines Inhaltselementes an verschiedenen Stellen innerhalb der Website zu veröffentlichen. Sie können zum Beispiel alle News in einem gemeinsamen Verzeichnis ablegen und dennoch eine einzelne Nachricht bei Bedarf jederzeit auf der Startseite veröffentlichen.

Eine Webseite in eZ Publish definiert sich nicht bloß durch Inhaltsobjekte, sondern auch durch Knoten, die ihre Zugehörigkeit innerhalb der Seitenstruktur festlegen.

Multilinguale Versionskontrolle

eZ Publish glänzt durch ein ausgereiftes System der Versionskontrolle mit Unterstützung für Übersetzungen.

Die Kontrollmechanismen von eZ Publish greifen die Unterscheidung zwischen der Hauptsprache des Systems und Übersetzungssprachen auf, um verschiedene (Sprach-) Versionen der Inhaltselemente zu synchronisieren. Jedes Inhaltselement kann standardmäßig in bis zu zehn verschiedenen Versionen gleichzeitig existieren; jeder dieser einzelnen Versionen können eine oder mehr Übersetzungen in Fremdsprachen zugeordnet sein.

Mehr zum Thema

Youtube Sperre umgehen GEMA
Videos freischalten

So umgehen Sie die GEMA-Sperre bei Youtube. Was Sie dazu brauchen, und wie es am einfachsten geht.
Neue Fritzboxen unterstützen den AC-Standard.
WLAN-Geschwindigkeit verdoppeln

Mehr WLAN-Geschwindigkeit: Mit dem WLAN-Standard 802.11ac und den richtigen Geräten und Einstellungen verdoppeln Sie den Datendurchsatz.
Netflix auf dem TV
Programm in der Übersicht

Welche Filme und Serien gibt es bei Netflix eigentlich zu sehen? Was ist neu im Streaming-Angebot? Diese Antworten helfen weiter.
Netflix
Streaming

Preise, kompatible Geräte, Datenrate, Serien- und Filmangebot von Netflix: Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um den Streaming-Dienst.
E.T. – Der Außerirdische
Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Instant Video lockt im Dezember 2016 mit Film-Highlights wie "E.T.", "Fast & Furious 7" und der Serie "Ku’damm 56​".