Sicher in zehn Schritten

Checkliste PC-Sicherheit

Mit einfachen Maßnahmen schützen Sie Windows und Ihre Daten vor Viren, Hackern und Hardware-Fehlern. Einmal richtig eingestellt, müssen Sie sich nicht mehr darum kümmern.

PC-Sicherheit

© Archiv

PC-Sicherheit

Sie wickeln Bankgeschäfte mit Ihrem PC ab, lagern Digitalfotos auf der Festplatte und verwalten die Kasse des Sportvereins? Dann sollten Sie sich Gedanken über die Sicherheit Ihres PCsmachen.

Mit zehn einfachen Maßnahmen, ein wenig Know-how und den Bordmitteln von Windows XP lässt sich schon viel erreichen. Für erhöhte Sicherheit greifen Sie auf kostenlose Tools zurück oder investieren einige Euro für Profilösungen. 100-prozentigen Schutz gibt es zwar nicht, aber Sie reduzieren das Risiko von Datenverlust und Spionage erheblich. Und im Schadensfall ist der PC schnellwieder auf den Beinen.

  1. Sichern Sie wichtige Dateien auf einem externen Datenträger; richten Sie dafür einen zeitgesteuerten Backup-Job ein.
  2. Aktivieren Sie eine Firewall, bei Windows XP SP2 zum Beispiel das eingebaute Tool über das Sicherheits-Center. Eine Desktop-Firewall bringt optional zusätzlichen Schutz für abgehende Verbindungen.
  3. Aktivieren Sie neben dem Windows-Update das allgemeine Microsoft-Update und nutzen Sie es regelmäßig.
  4. Prüfen Sie alle genutzten Programme regelmäßig auf Updates.
  5. Installieren Sie ein Antivirenprogramm und zusätzlich Anti-Spyware wie das kostenlose Windows-Defender.
  6. Verwenden Sie für die tägliche Arbeit ein Benutzerkonto mit eingeschränkten Rechten.
  7. Deaktivieren Sie die Makrofunktion in Microsoft Office.
  8. Konfigurieren Sie den Web-Browser so, dass Webseiten keine aktiven Inhalte wie etwa Skripte ausführen dürfen. Für bekannte Sites legen Sie Ausnahmeregeln fest.
  9. Verschlüsseln Sie vertrauliche Daten, sodass nur mit Passwort oder Hardware-Schlüssel ein Zugriff erlaubt ist.
  10. Schalten Sie den gesunden Menschenverstand ein und informieren Sie sich vorher über Konsequenzen Ihrer Handlungen.

Mehr zum Thema

festplatte, hardware, pc, hdd
Gelöschte Dateien wiederherstellen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren geglaubte Daten retten können - etwa mit dem kostenlosen Tool Recuva.
Software Installation
Computer ohne Werbung

Wer unachtsam Programme installiert, kann sich schnell unerwünschte Software-Parasiten einfangen. Wir geben 5 Tipps, wie Sie Adware vermeiden.
Spam-Mails
6 Tipps gegen E-Mail Betrug

Betrüger versenden E-Mails, die es auf Ihre Daten und Ihr Geld abgesehen haben. Wie Sie Phishing E-Mails erkennen und sich schützen.
Sicherheit im Urlaub
Diebstahlschutz, offene WLANs und Co.

Diebstahlschutz für Smartphones, Schutz in offenen WLANs und Co: Worauf Sie beim Reisen achten sollten, um böse Überraschungen zu vermeiden.
Festplatte Verschlüsselung
Windows

Wir vergleichen den mittlerweile eingestellten Marktführer TrueCrypt mit dem Nachfolger Veracrypt und der Alternative Bitlocker.