Datensicherheit mit Windows

Bitlocker - Wie Sie Ihre Festplatte verschlüsseln

Mit der Windows-Funktion BitLocker können Sie Ihre Festplatte und alle Daten darauf verschlüsseln. Wir führen Sie Schritt für Schritt zur richtigen Konfiguration.

Screenshot Windows BitLocker

© Archiv

Screenshot Windows BitLocker

Die Datenverschlüsselung BitLocker ist Teil von Windows 7 Ultimate, Windows 8.x Professional und Enterprise. Sie kann Daten auf Laufwerkspartitionen, USB-Sticks, SD-Cards und in virtuellen Laufwerken vor unbefugten Blicken schützen. Selbst durch Einbau der Festplatte in einen anderen Computer lässt sie sich nicht umgehen. Haben Sie sich als Benutzer angemeldet, übernimmt Windows die Entschlüsselung (beim Lesen von Dateien) und Verschlüsselung (beim Schreiben) automatisch im Hintergrund. Das kostet etwas Rechenkraft, die auf aktuellen PCs aber kaum ins Gewicht fällt.

Kürzlich haben wir beschrieben, wie Sie ein virtuelles Laufwerk mit BitLocker To Go verschlüsseln. Das hat den Vorteil, dass Ihr Computer mit der maximalen Geschwindigkeit arbeitet, solange Sie mit nicht auf dem virtuellen Laufwerk gespeicherten Daten arbeiten. Auch können mehrere Familienmitglieder mit dem selben Benutzerkonto arbeiten. Das virtuelle Laufwerk gibt die auf ihm gespeicherten Daten erst nach Eingabe eines zusätzlichen Passwortes preis.

Mehr zu den Themen Verschlüsselung und Datensicherheit:

Dateien verschlüsseln, Apps beenden & Co.

Die Lösung hat aber auch einen Nachteil: Sie müssen selbst aufpassen, dass vertrauliche Dateien auf dem virtuellen Laufwerk gespeichert und dadurch von der Verschlüsselung erfasst werden. Außerdem erfordert das Anmelden des Laufwerks am System einen zusätzlichen Arbeitsgang. Beides lässt sich umgehen, wenn Sie die ganze Festplatte beziehungsweise SSD mit BitLocker Drive Encryption sichern.

Die nachfolgende Anleitung haben wir unter Windows 8.1 erstellt. Sie funktioniert weitgehend identisch auch mit Windows 7.

Bildergalerie

Verschlüsselung
Galerie
Schritt für Schritt

Wie Sie mit BitLocker alle Daten auf Ihrem Computer verschlüsseln können. Wir führen Sie Schritt für Schritt zur richtigen Konfiguration.

Mehr zum Thema

Screenshot Windows Bitlocker
Windows-Sicherheit

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Windows Bitlocker ein virtuelles Laufwerk erstellen, verschlüsseln und Daten darauf ablegen.
POS-Bezahlterminal
Vorsicht bei Bezahl-Terminals

Eine neue Malware klaut Kreditkartendaten an Bezahl-Terminals. Der Schädling MalaumPOS bedroht dabei speziell Micros-Systeme von Oracle.
Windows-Bildschirm nach Windows Update
Patch Day

Der Microsoft Patch Day im Juni hält acht Security Bulletins bereit. U.a. werden kritische Lücken im Internet Explorer und im Windows Media Player…
Windows Update: Screenshot
Windows Update jetzt ausführen

Windows Update: Microsoft schließt mit Patch KB3079904 eine kritische Sicherheitslücke, mit der Angreifer ein System komplett übernehmen können.…
Fake-Bluescreen, der zum Anruf bei Betrügern animieren soll
Falsche Microsoft-Mitarbeiter

Telefon-Betrüger im Namen von Microsoft: Per Malware eingeschleuste Fake-Bluescreens zwingen Opfer zu einem Anruf - bei Abzockern.